Ressortarchiv: Bad Tölz - Wolfratshausen

Sicherheitskonzept aufgestellt

Sicherheitskonzept aufgestellt

Geretsried – Allmählich beginnt sich nach dem Medienrummel der vergangenen Wochen das Fahrwasser für die Firma Sieber zu glätten. Wenn es nach Insolvenzverwalter Josef Hingerl geht, soll schon bald die Produktion wieder anlaufen, dafür legte er nun den Behörden ein Sicherheitskonzept vor.
Sicherheitskonzept aufgestellt
Großbaustelle ohne Alternativen

Großbaustelle ohne Alternativen

Geretsried/Landkreis – Eine Großbaustelle – und das über Jahre: Das Schulzentrum Geretsried steht kurz vor der Generalsanierung. Und noch bevor der erste Spatenstich getan ist, streitet die Politik über die Kostensteigerung (wir berichteten).
Großbaustelle ohne Alternativen
Hohes Minus wegen Fundtieren

Hohes Minus wegen Fundtieren

Bad Tölz – Wenn demächst aus dem Tölzer Tierheim eine GmbH wird, dann hat dies einen guten Grund: Die Leitung und die Verantwortlichen der Lokalpolitik schieben sich in Sachen Finanzierung den Ball hin und her.
Hohes Minus wegen Fundtieren
„Früher wäre das Skandal gewesen“

„Früher wäre das Skandal gewesen“

Bad Tölz/Geretsried – Kritik gab es im Kreisausschuss nochmals zur Sitzung des Kreis-Schul- und Bauausschusses vom April. Damals wurde die Kostensteigerung im Zuge der Sanierung des Geretsrieder Schulzentrums bekannt (wir berichteten)
„Früher wäre das Skandal gewesen“
Razzia bei Sieber

Razzia bei Sieber

Geretsried – Eigentlich sollte mit der angemeldeten Insolvenz der Firma Sieber nach dem Listerien-Skandal eine neue Ära beginnen. Doch wiederum überschlugen sich am Mittwochvormittag die Ereignisse:
Razzia bei Sieber
Freistaat hält Landkreis hin

Freistaat hält Landkreis hin

Landkreis – Kreiskämmerer Ralf Zimmermann hat Kassensturz gemacht und das gesamte Haushaltsjahr 2015 abgerechnet. Und hier überrascht, dass der Freistaat beim Landkreis hoch in der Kreide steht.
Freistaat hält Landkreis hin
XXXLutz und MöMax?

XXXLutz und MöMax?

Wolfratshausen – Still ist es seit der Schließung von Möbel Mahler um die Zukunft des Hauses geworden. Doch nun meldete sich der österreichische Möbelgigant XXXLutz – „der mit dem roten Stuhl“ – erstmals zurück:
XXXLutz und MöMax?
Schachmatt

Schachmatt

Schachmatt
Schlagabtausch nach Mure

Schlagabtausch nach Mure

Wolfratshausen – Der Murenabgang am Bergwald über den Birnmühlplatz bis in den Untermarkt am vergangenen Sonntag schockierte nicht nur die Bürger, sondern führte nun am Mittwoch auch zu einem hitzigen Wortgefecht im Wolfratshauser Bauausschuss.
Schlagabtausch nach Mure
Tiefgarage im Zentrum

Tiefgarage im Zentrum

Geretsried – Zum wiederholten Male wurde der Münchner Architekt Klaus Kehrbaum in den Stadtrat eingeladen, um dort die Umgestaltung des Stadtzentrums zu erläutern.
Tiefgarage im Zentrum
Sieber meldet Insolvenz an

Sieber meldet Insolvenz an

Geretsried - Jetzt ist es endgültig: Die Metzgerei Sieber hat heute offiziell Insolvenz angemeldet. Die Existenz des Unternehmens in seiner jetzigen Form steht damit vor dem Aus. Betroffen davon sind rund 120 Mitarbeiter.
Sieber meldet Insolvenz an
Sieber reicht Klage ein

Sieber reicht Klage ein

Geretsried – Seit einer Woche steht der Betrieb der Firma Sieber still. Nachdem das Bayerische Verbraucherschutzministerium in fünf Proben Listerien nachwies, verhängte das Landratsamt einen Verkaufs- und Produktionsstopp. Nun äußerte sich Firmenchef Dietmar Schach zu den Vorwürfen.
Sieber reicht Klage ein