Ressortarchiv: Bad Tölz - Wolfratshausen

Waldbesitzer aufgerufen: vorhandenes Schadholz mit Vorsicht zu entfernen

Waldbesitzer aufgerufen: vorhandenes Schadholz mit Vorsicht zu entfernen

Landkreis – Gemeinsam gegen den Borkenkäfer – zu diesem Thema haben sich bei einem „Runden Tisch“ die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Holzkirchen, Ebersberg und Rosenheim, die Waldbesitzervereinigungen Wolfratshausen, Holzkirchen und Ebersberg sowie die Forstbetriebe München und Schliersee des Unternehmens Bayerische Staatsforsten AöR ausgetauscht. Neu dabei waren dieses Jahr auch je ein Vertreter des Erzbischöflichen Ordinariats und der Stadt München, die im Oberland nennenswerte Waldflächen besitzen.
Waldbesitzer aufgerufen: vorhandenes Schadholz mit Vorsicht zu entfernen
Kurstadt bekommt zwei Reparaturstellen an der Tourist-Information und Isarradweg

Kurstadt bekommt zwei Reparaturstellen an der Tourist-Information und Isarradweg

Bad Tölz – Kurdirektorin Brita Hohenreiter trug die Ergebnisse der Recherchen vor. Rund 3.100 Euro kostet eine Radservice-Station in Edelstahl, die zum Beispiel eine Luftpumpe und an Stahlkabeln gesichertes Werkzeug für kleinere Reparaturen vorhält. Rund 1.000 Euro billiger wäre die gleiche Konstruktion aus pulverbeschichtetem Stahl.
Kurstadt bekommt zwei Reparaturstellen an der Tourist-Information und Isarradweg
Holzer Solar: Impressionen

Holzer Solar: Impressionen

Holzer Solar: Impressionen
Bauausschuss lehnt Antrag ab: Grund sind zu wenig Stellplätze / Auch die Nachbarn wollen nicht

Bauausschuss lehnt Antrag ab: Grund sind zu wenig Stellplätze / Auch die Nachbarn wollen nicht

Bad Tölz – Mit einer ganzen Reihe unterschiedlichster Bauanträge hatte sich der Bauausschuss des Stadtrates in seiner jüngsten Sitzung zu befassen, wobei teilweise „alte Bekannte“ zur Beratung anstanden.
Bauausschuss lehnt Antrag ab: Grund sind zu wenig Stellplätze / Auch die Nachbarn wollen nicht
Hope & Possibility Run: Impressionen

Hope & Possibility Run: Impressionen

Hope & Possibility Run: Impressionen
Ausstellung an der Bahnhofstraße 20 zeigt innovative Gebäude

Ausstellung an der Bahnhofstraße 20 zeigt innovative Gebäude

Wolfratshausen – In Zusammenarbeit mit dem Solarenergieförderverein Bayern (SeV) zeigt der Ortsverband der Grünen bis zum 5. Juli jeden Werktag zwischen 18 und 19 Uhr an der Bahnhofstraße 20 eine Ausstellung zu gebäudeintegrierter Solartechnik.
Ausstellung an der Bahnhofstraße 20 zeigt innovative Gebäude
Tölzer Nachtflohmarkt und SC Rot-Weiß feiern gemeinsam

Tölzer Nachtflohmarkt und SC Rot-Weiß feiern gemeinsam

Bad Tölz  – Als klassische „win-win-Aktion“ hat sich die Kombination Nacht-Flohmarkt und Isarfest des Tölzer Fußballvereins SC Rot-Weiß schon in den Vorjahren erwiesen, zumindest am Samstag. Die Besucher der Tölzerstadt finden da auch am kommenden Samstag, 29 Juni, jede Menge Grillspezialitäten, Steckerlfisch, Kaffee und Kuchen sowie vieles andere für Gaumen und Magen am Ufergelände unter der Isarbrücke.
Tölzer Nachtflohmarkt und SC Rot-Weiß feiern gemeinsam
Cetin will Landrätin werden

Cetin will Landrätin werden

Landkreis – Auch wenn sie im Landkreis kommunalpolitisch eher unbekannt ist – unerfahren ist Filiz Cetin nicht. Nun will die 43-jährige Wahl-Tölzerin uns Sozialdemokratin Landrätin werden.
Cetin will Landrätin werden
Isardamm- und Karl-Lederer-Grundschule erweitern Angebot

Isardamm- und Karl-Lederer-Grundschule erweitern Angebot

Geretsried – Stadtarchitekt Christian Müller stellte dem Stadtrat jüngst Vorplanungen für die Errichtung von Modulgebäuden an den beiden Geretsrieder Grundschulen vor.
Isardamm- und Karl-Lederer-Grundschule erweitern Angebot
Rund 60 Teilnehmer kommen zum offiziellen Start des Stadtradelns

Rund 60 Teilnehmer kommen zum offiziellen Start des Stadtradelns

Münsing/Landkreis – Noch bis zum 12. Juli treten viele Landkreisbürger kräftig in die Pedale, um fleißig Fahrradkilometer zu sammeln. Die Auftaktveranstaltung in Münsing verlief viel versprechend.
Rund 60 Teilnehmer kommen zum offiziellen Start des Stadtradelns
„Tölzer Coaches“ helfen Schülern und jungen Erwachsene beim Einstieg ins Leben

„Tölzer Coaches“ helfen Schülern und jungen Erwachsene beim Einstieg ins Leben

Bad Tölz – „Wir fördern, motivieren, unterstützen und begleiten Jugendliche, so lautet der Slogan der „Tölzer Coaches“: Der Verein ist eine Gruppe von sozial engagierten Trainern, die in der Wirtschaft, im Handwerk und in der Verwaltung tätig sind. Sie geben Lebens- und Berufserfahrung unentgeltlich an Jugendliche und junge Erwachsene weiter. Sybille Fischhaber ist einer der Trainer – sie stellt zwei ihrer Schützlinge vor.
„Tölzer Coaches“ helfen Schülern und jungen Erwachsene beim Einstieg ins Leben
Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik

Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik

Lenggries – Ein 63-jähriger Wanderer hat sein Leben einem großen Zufall zu verdanken. Der Mann war am Geierstein 40 Meter tief gestürzt und hatte sich massive Kopfverletzungen zugetragen. Ein Lenggrieser Bergwachtler der gerade privat am Berg unterwegs war hörte seine Hilferufe. Der schwer verletzte Mann konnte gerettet werden.
Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik
Gewerkschaft verurteilt Supermärkte:20.200 Beschäftigte in bayerischer Getränkeherstellung

Gewerkschaft verurteilt Supermärkte:20.200 Beschäftigte in bayerischer Getränkeherstellung

Landkreis – Mehrweg gegen die Plastikflut: Im Landkreis sollen Getränkehersteller und Supermärkte stärker auf wiederverwendbare Flaschen setzen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).
Gewerkschaft verurteilt Supermärkte:20.200 Beschäftigte in bayerischer Getränkeherstellung
Stadt bezuschusst 40.000 Euro für eine Flutlichtanlage am Sportplatz in Farchet

Stadt bezuschusst 40.000 Euro für eine Flutlichtanlage am Sportplatz in Farchet

Bad Tölz – Die Stadt Bad Tölz hat für Sport immer ein offenes Ohr. Zahlreiche Anlagen konnten in den vergangenen Jahren errichtet werden, etwa der Sportpark auf der Flinthöhe. Derzeit soll (wie berichtet) eine Boulderhalle neben der bisherigen DAV-Kletterhalle entstehen, die aber deutlich teurer wird als angenommen. Auch am anderen Ende von Tölz ist man sportlich aktiv. Und auch dort entstehen Mehrkosten, die jedoch durch Eigenleistung der Vereinsmitglieder gering gehalten werden können.
Stadt bezuschusst 40.000 Euro für eine Flutlichtanlage am Sportplatz in Farchet
Amtsgericht: 48-Jährige Wolfratshauserin muss dafür 900 Euro Strafe zahlen

Amtsgericht: 48-Jährige Wolfratshauserin muss dafür 900 Euro Strafe zahlen

Wolfratshausen – Sie erhielt ein WhatsApp-Video mit kinderpornographischem Inhalt und leitete es weiter. Für diese Straftat erhielt eine 48-jährige Wolfratshauserin eine Geldstrafe in Höhe von 900 Euro. Dagegen legte ihre Rechtsanwältin vor dem Amtsgericht Einspruch ein.
Amtsgericht: 48-Jährige Wolfratshauserin muss dafür 900 Euro Strafe zahlen
Sozialverband VdK: Neuer Geschäftsführer widmet sich verstärkt Themen wie

Sozialverband VdK: Neuer Geschäftsführer widmet sich verstärkt Themen wie

Bad Tölz – Der Kreisverband des VdK erfreut sich über einen Zuwachs an Mitgliedern: 1.304 Menschen sind in der Organisation in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach zwischen Januar 2016 und Mai dieses Jahres neu beigetreten. Für den VdK im Landkreis ist jetzt Kristian Müller als neuer Kreisgeschäftsführer zuständig.
Sozialverband VdK: Neuer Geschäftsführer widmet sich verstärkt Themen wie
Stadtradeln starte: Hobby-Teams engagieren sich für den Klimaschutz

Stadtradeln starte: Hobby-Teams engagieren sich für den Klimaschutz

Geretsried/Wolfratshausen/Münsing – Vom 22. Juni bis zum 12. Juli treten viele Landkreisbürger kräftig in die Pedale, um fleißig Fahrrad-Kilometer zu sammeln.
Stadtradeln starte: Hobby-Teams engagieren sich für den Klimaschutz
SPD Ortsverein Lenggries will für Gemeinderat und Bürgermeisteramt kandidieren

SPD Ortsverein Lenggries will für Gemeinderat und Bürgermeisteramt kandidieren

Lenggries – Der Zuspruch von lediglich drei Mitgliedern neben der Vorstandschaft bei der Jahres-Hauptversammlung des Lenggrieser Ortsvereins der SPD am vergangenen Montagabend war schon sehr mau. Dennoch machte der Erste Vorsitzende Tobias Raphelt unmissverständlich klar: „Wir wollen bei den Gemeinderatswahlen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder eine Liste aufstellen und zudem suchen wir auch einen Bürgermeister-Kandidaten der Partei.“
SPD Ortsverein Lenggries will für Gemeinderat und Bürgermeisteramt kandidieren
Amtsgericht: 24-Jähriger kommt mit Geldstrafe und ohne Führungseintrag davon

Amtsgericht: 24-Jähriger kommt mit Geldstrafe und ohne Führungseintrag davon

Wolfratshausen – Nicht nur zum Eigenkonsum erwarb ein mittlerweile 24-jähriger Wolfratshauser im Sommer des vorigen Jahres insgesamt 70 Gramm Marihuana. Knapp ein Jahr später musst er sich wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz vor dem Amtsgericht verantworten.
Amtsgericht: 24-Jähriger kommt mit Geldstrafe und ohne Führungseintrag davon
Alpine Helfer berichten über Einsätze und Klima im Wandel der Zeit

Alpine Helfer berichten über Einsätze und Klima im Wandel der Zeit

Landkreis – Der Bergsport hat sich verändert: Heutzutage treibt es mehr Menschen ins alpine Gelände und neue Trends wie Trekking, Schneeschuhwandern, Rodeln und Bouldern boomen. Auch ist der Anspruch der Wanderer durch die digitalisierte Welt gestiegen: Damit einher geht der Druck auf die Bergführer, die sich neben den anfordernden Kundenwünschen auch mit dem Klimawandel auseinander setzen müssen. Bei der Jahrespressekonferenz der Bergwacht Bayern im Tölzer Zentrum für Sicherheit und Ausbildung sprachen Experten über den Wandel.
Alpine Helfer berichten über Einsätze und Klima im Wandel der Zeit
Die Verkehrswende vorantreibenBirgit Raab und Hans Urban wollen Klimaschutzziele schnell umsetzen

Die Verkehrswende vorantreibenBirgit Raab und Hans Urban wollen Klimaschutzziele schnell umsetzen

Geretsried – Eine nachhaltige Verkehrswende sowie einen konsequenteren Klima- und Artenschutz forderten Birgit Raab und Hans Urban im Rahmen einer Versammlung des Ortsverbands der Grünen in den Ratsstuben.
Die Verkehrswende vorantreibenBirgit Raab und Hans Urban wollen Klimaschutzziele schnell umsetzen
Ein Autor geht auf Spurensuche mit überraschenden Erkenntnissen

Ein Autor geht auf Spurensuche mit überraschenden Erkenntnissen

Münsing – Es war einmal ein gefeierter Münchner Kammersänger, der am Starnberger See ein Lokal eröffnete, wo sich die Schickeria die Klinke in die Hand gab. So viel Halligalli herrschte dort, dass der kleine Weiler Assenbuch am Ostufer fort an nach dem berühmten Schickimicki-Wirt mit dem exotischen Namen hieß: Leoni.
Ein Autor geht auf Spurensuche mit überraschenden Erkenntnissen
Isar-Hochwasser: Ascholdinger Glasfaserkabel und Kanal zerstört

Isar-Hochwasser: Ascholdinger Glasfaserkabel und Kanal zerstört

Dietramszell – Als „etwas seltsam“ bezeichnete Bürgermeisterin Leni Gröbmaier den zeitlichen Ablauf des Bekanntwerdens der Auswirkungen schon, die das jüngste Isar-Hochwasser angerichtet hatte. Sie informierte den Gemeinderat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag über den Umfang der Schäden.
Isar-Hochwasser: Ascholdinger Glasfaserkabel und Kanal zerstört
Stadtrat stimmt Baubeginn der künstlichen Surfwelle in Weidach zu

Stadtrat stimmt Baubeginn der künstlichen Surfwelle in Weidach zu

Wolfratshausen – Wolfratshausens Surfer sind ihrem Ziel am Dienstagabend wieder einen Schritt näher gekommen. Mit 20:3 Stimmen votierte der Stadtrat für das Vertragswerk zwischen dem Surfverein, dem Kraftwerksbetreiber sowie dem Freistaat Bayern für die Flusswelle vor den Toren Wolfratshausens. Baubeginn wird – kommt jetzt nichts mehr dazwischen – in diesem Winter sein.
Stadtrat stimmt Baubeginn der künstlichen Surfwelle in Weidach zu
1.000-Euro-Spende kommt der Erweiterung des Lehrbienenstands zugute

1.000-Euro-Spende kommt der Erweiterung des Lehrbienenstands zugute

Geretsried – Vor 66 Jahren gründete sich der Imkerverein Geretsried. Aufgrund der steigenden Mitgliederzahl und der großen Nachfrage an Kursen soll der vereinseigene Lehrbienenstand in Buchberg nun erweitert werden. Da kam die Spende des Franz-Geiger-Vereins gerade recht.
1.000-Euro-Spende kommt der Erweiterung des Lehrbienenstands zugute
Kinder- und Jugendförderverein feiert 25-jähriges Bestehen

Kinder- und Jugendförderverein feiert 25-jähriges Bestehen

Wolfratshausen – Mit zahlreichen Freizeit-, Bildungs- und Beratungsangeboten stärkt der Kinder- und Jugendförderverein (KJFV) seit 1994 die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Am 29. Juni wird das 25-jährige Bestehen des Vereins im Rahmen des Family-Fun-Festivals gefeiert.
Kinder- und Jugendförderverein feiert 25-jähriges Bestehen
Team der Berufsschule punktet bei Fleischer Fach Ausstellung

Team der Berufsschule punktet bei Fleischer Fach Ausstellung

Landkreis – Am internationalen Berufsschulwettbewerb „Fleischerklassen zeigen ihr Können“ auf der Internationalen Fleischer Fach Ausstellung (IFFA) hat ein Team der Berufsschule Bad Tölz mit Erfolg teilgenommen.
Team der Berufsschule punktet bei Fleischer Fach Ausstellung
Badeteil-Entwicklung: Vorbescheidantrag fällt im Tölzer Bauausschuss erst mal durch

Badeteil-Entwicklung: Vorbescheidantrag fällt im Tölzer Bauausschuss erst mal durch

Bad Tölz – Ziemliche Verärgerung rief der Beschluss des Bauausschusses, den Vorbescheidantrag für das ehemalige Hotel Alexandra in der Kyreintrasse zurückzustellen, bei der in der Sitzung anwesenden Bauwerberin hervor. Eigentlich hätte das Vorhaben auch genehmigt werden können, da jedoch zur Zeit Voruntersuchungen für das Sanierungsgebiet Badeteil laufen, wollten die Ausschuss-Mitglieder wohl auf Nummer Sicher gehen und spielen angesichts der Kritik aus Kreisen der Badeteil-Vermieter (wir haben mehrfach berichtet) auf Zeit.
Badeteil-Entwicklung: Vorbescheidantrag fällt im Tölzer Bauausschuss erst mal durch
Bauausschuss und CSU lehnen Überschreitung der Baugrenzen am Parkhaus ab

Bauausschuss und CSU lehnen Überschreitung der Baugrenzen am Parkhaus ab

Wolfratshausen – Vor zwei Jahren fasste der Stadtrat den Beschluss, am Hatzplatz ein Parkhaus zu errichten. Die Ausmaße des etwa zehn Meter hohen Gebäudes erschienen dem Bauausschuss nun jedoch zu hoch. Bürgermeister Klaus Heilinglechner (Bürgervereinigung) wurde beauftragt, ein Gespräch mit dem Investor zu führen.
Bauausschuss und CSU lehnen Überschreitung der Baugrenzen am Parkhaus ab
FDP kritisiert fehlende Fachkräfte und mathematisch-technische Studiengänge

FDP kritisiert fehlende Fachkräfte und mathematisch-technische Studiengänge

Geretsried – Die FDP Bad Tölz-Wolfratshausen hat ihre erfolgreiche Reihe „Ickinger Gespräche“ jüngst in den Geretsrieder Ratsstuben fortgesetzt. Das Thema war „Digitalisierung, was nun?“.
FDP kritisiert fehlende Fachkräfte und mathematisch-technische Studiengänge
Hitzige Diskussion im Dietramszeller Rat um Umbau altes Schulhaus in Linde

Hitzige Diskussion im Dietramszeller Rat um Umbau altes Schulhaus in Linde

Dietramszell – Zum wiederholten Male erhitzte der geplante Umbau des alten Schulhauses im Ortsteil Linden die Gemüter des Dietramszeller Gemeinderats in seiner jüngsten Sitzung. „Was passiert den mit den Schützen? Für die haben wir bislang nur einen Arbeitskreis“, echauffierte sich Stephan Ailler. Derzeit ist der Schießstand der Sportschützen noch im Obergeschoss des alten Schulhauses untergebracht.
Hitzige Diskussion im Dietramszeller Rat um Umbau altes Schulhaus in Linde
Dr. René Mühlberger steht als neuer Leiter der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried vor großen Neuerungen

Dr. René Mühlberger steht als neuer Leiter der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried vor großen Neuerungen

Geretsried – Als Feuerwehrmann muss Dr. René Mühlberger innerhalb weniger Sekunden Entscheidungen treffen. Als neuer Leiter der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried indes stellt er die Weichen nun nach längerer Abwägung. Muss er auch, denn die Lehreinrichtung steht vor zahlreichen Neuerungen. Die Schule wächst erheblich. Und damit auch die Herausforderungen. Da darf nichts dem Zufall überlassen werden. Ein Spaziergang über das Gelände von „Freistadt“.
Dr. René Mühlberger steht als neuer Leiter der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried vor großen Neuerungen
Route verbindet Münsing und Weipertshausen

Route verbindet Münsing und Weipertshausen

Münsing – Vor über acht Jahren plante die Gemeinde, entlang der Staatstraße 2069 einen 1,9 Kilometer langen Radweg nach Weipertshausen zu errichten. Nach langwierigen Grundstücksverhandlungen konnte Bürgermeister Michael Grasl (Freie Wähler) die familienfreundliche Strecke nun zusammen mit Gemeinderäten, Projektbeteiligten und Stadtverwaltungsmitarbeitern eröffnen.
Route verbindet Münsing und Weipertshausen
Jugendrat muss geplante Projekte aufschieben

Jugendrat muss geplante Projekte aufschieben

Geretsried – Mit der Veranstaltung einer „Blade Night“ sowie das Anlegen von Blumenwiesen beschäftigte sich der Jugendrat in seiner jüngsten Sitzung. Da sich beide Projekte in diesem Jahr noch nicht realisieren lassen, blieb den Jugendlichen immerhin die Freude über die neu eingetroffenen T-Shirts.
Jugendrat muss geplante Projekte aufschieben
Vier Monate lang: Stadtwerke kündigen Sperrung der Nockhergasse an

Vier Monate lang: Stadtwerke kündigen Sperrung der Nockhergasse an

Bad Tölz – Bad Tölz droht eine ganz erhebliche Einschränkung des Stadtverkehrs. Denn die Stadtwerke müssen Gas-, Wasser- und Stromleitungen in der Nockhergasse erneuern. Dazu beabsichtigen sie die Sperrung einer der Hauptverkehrsachsen: Vier Monate lang soll die Einbahnstraße nicht befahrbar sein. Los gehen die Bauarbeiten wohl am 1. Juli.
Vier Monate lang: Stadtwerke kündigen Sperrung der Nockhergasse an
Filmstadt Tölz: Gesucht werden Komparsen, die den Tölzer Dialekt beherrschen

Filmstadt Tölz: Gesucht werden Komparsen, die den Tölzer Dialekt beherrschen

Bad Tölz – Die Kurstadt ist wieder Filmkulisse: Aufmerksamen Spaziergängern dürfte es nicht entgangen sein, dass die Filmleute wieder hier sind. Seit Anfang Juni und bis Ende des Monats wird dort nämlich wieder für die ZDF-Serie „Tonio & Julia“ gedreht.
Filmstadt Tölz: Gesucht werden Komparsen, die den Tölzer Dialekt beherrschen
Verkehrsplaner positioniert sich gegen Tempo-50-Regelung

Verkehrsplaner positioniert sich gegen Tempo-50-Regelung

Geretsried – Im Zusammenhang mit der Zentrumsumgestaltung am Karl-Lederer-Platz ergeben sich sowohl in der Bauphase wie auch später Anforderungen an den fließenden und ruhenden Verkehr. Ein mögliches Konzept stellte Verkehrsplaner Robert Ulzhöfer nun dem Stadtrat vor.
Verkehrsplaner positioniert sich gegen Tempo-50-Regelung
Sauberes Wasser in den Badeseen

Sauberes Wasser in den Badeseen

Landkreis - Einem Sprung ins erfischende Wasser steht nichts im Wege: da die Qualität der Badeseen laut einer Messung des Landratsamtes einwandfrei sind.
Sauberes Wasser in den Badeseen
Icking genehmigt Notlösung in der Schulbücherei

Icking genehmigt Notlösung in der Schulbücherei

Icking – Wie groß waren damals die Unkenrufe gewesen. Ob es wirklich notwendig sei, dass die Gemeinde ein eigenes Haus für die Nachmittagsbetreuung der Schulkinder baut. Die Gemeinde hat sich damals nicht beirren lassen von den Zweiflern, die es für unvorstellbar hielten, dass das Haus der Kinder (HdK) jemals voll werden würde. Doch genau das Gegenteil ist der Fall.
Icking genehmigt Notlösung in der Schulbücherei
Lenggrieser Gästekarte-Plus erweitert touristisches Angebot und freie Fahrten mit der RVO-Linie

Lenggrieser Gästekarte-Plus erweitert touristisches Angebot und freie Fahrten mit der RVO-Linie

Lenggries – Seit sechs Jahren und sechs Monaten gibt es Lenggries Plus: Eine Gästekarte, die viele touristische Leistungen wie freie Eintritte und Rabatte beinhaltet. Jüngst zogen Gemeinde und Tourist-Information Bilanz: Rund ein Drittel aller Lenggrieser Gastgeber nutzen heutzutage das Plus-Angebot. Neu hinzugekommen sind einige „Schlechtwetter-Angebote“, zudem wird ab November die freie Fahrt mit der RVO-Linie ausgebaut.
Lenggrieser Gästekarte-Plus erweitert touristisches Angebot und freie Fahrten mit der RVO-Linie
FDP will Inklusion im Landkreis vorantreiben

FDP will Inklusion im Landkreis vorantreiben

Wolfratshausen – Ob in der Schule, in Kindergärten oder bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Geschehen – Behinderte haben im Landkreis immer noch mit Hürden zu kämpfen. Im Rahmen eines Diskussionsabends im Wirtshaus Flößerei forderte die FDP deshalb eine konsequentere Umsetzung der Inklusion.
FDP will Inklusion im Landkreis vorantreiben
Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams

Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams

Bad Tölz – Chromblitzende Straßenkreuzer, deren Besitzer gerne ihre Schätzchen präsentierten, strahlten mit der Sonne und den rund 6.000 Besuchern auf dem Tölzer Festplatz am Moraltpark. Dort fand die nunmehr achte Ausgabe des „US-Car-Treffens“ statt.
Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams
Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams

Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams

Car-Treffen am Moraltpark erneut ein voller Erfolg des Jailhouse-Teams
Liedermacher Willi Sommerwerk entführt in Gründerjahre der BRD

Liedermacher Willi Sommerwerk entführt in Gründerjahre der BRD

Geretsried – Dass Nostalgie nicht nur reines Schwelgen sein muss, sondern durchaus auch eine Rückbesinnung auf die Geschichte, das machte das Konzert des Geretsrieder Liedermachers Willi Sommerwerk im voll gefüllten Ratsstubensaal deutlich. Das Motto: „Schön war die Zeit.“ Und das kam passend an dem Tag daher, wo die Bundesrepublik Deutschland ihren 70. Geburtstag feiern konnte.
Liedermacher Willi Sommerwerk entführt in Gründerjahre der BRD
Thomas Mann-Weg in Festakt feierlich eröffnet

Thomas Mann-Weg in Festakt feierlich eröffnet

Bad Tölz – Bisher gab es ihn nur in Lübeck, jetzt hat auch Bad Tölz einen Thomas Mann Weg, der daran erinnern soll, dass der spätere Literaturnobelpreisträger von 1908 bis 1917 die Sommer in seinem „Herrensitzchen“ in der Heißstrasse 31 verbrachte. Auf acht buchartigen Stelen können Interessenten ab sofort wichtige Stationen des am 6. Juni 1875 in Lübeck geborenen Literaten abgehen.
Thomas Mann-Weg in Festakt feierlich eröffnet
Die Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen aus Geretsried

Die Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen aus Geretsried

Die Kreisgruppe der Siebenbürger Sachsen aus Geretsried
Von Mexiko bis zur Ostsee: Multimedia-Präsentation von Dr. Florian Huber

Von Mexiko bis zur Ostsee: Multimedia-Präsentation von Dr. Florian Huber

Lenggries – Rund drei Millionen Schiffswracks sowie unzählige versunkene Städte und Siedlungen liegen auf dem Grund der Weltmeere. Seit fast 20 Jahren geht der aus Lenggries stammende Unterwasser-Archäologe Dr. Florian Huber diesem kulturellen Erbe auf den Grund. Am Freitag, 14. Juni, gibt er ein Gastspiel im Alpenfestsaal und ermöglicht den Isarwinklern, seine interessantesten Tauchgänge und Forschungsprojekte mitzuerleben.
Von Mexiko bis zur Ostsee: Multimedia-Präsentation von Dr. Florian Huber
Brennenden Pkw aus Garage geschoben

Brennenden Pkw aus Garage geschoben

Jachenau - Womöglich hat ein technischer Defekt einen Autobrand in der Jachenau bei einem landwirtschaftlichen Unterstand ausgelöst. Verletzt wurde bei dem Brand niemand, der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt .
Brennenden Pkw aus Garage geschoben
Parkplätze sollen wegfallenTaubenloch-Umbau: Mehrheit im Bauausschuss will auf Stellplätze verzichten

Parkplätze sollen wegfallenTaubenloch-Umbau: Mehrheit im Bauausschuss will auf Stellplätze verzichten

Bad Tölz – Wie wichtig sind die Stellplätze in der Säggasse beim Nepomuk-Denkmal an der Isar? Darüber gingen die Meinungen in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung des Stadtrates auseinander. Während Peter von der Wippel (FWG) und Josef Steigenberger (CSU) der Ansicht waren, man könne auf die neun Fahrzeug-Stellplätze am Eingang zum Taubenloch keinesfalls verzichten, war die Mehrheit (acht Räte) der Ansicht, man sollte sie zur Verbesserung der Zugangssituation aufgeben, allerdings soll in jedem Fall ein Behindertenplatz erhalten bleiben.
Parkplätze sollen wegfallenTaubenloch-Umbau: Mehrheit im Bauausschuss will auf Stellplätze verzichten
Krankenhausstraße: Wegen Asphaltierung Straßensperre in Pfingstferien

Krankenhausstraße: Wegen Asphaltierung Straßensperre in Pfingstferien

Bad Tölz – Um den Schulbetrieb nicht mehr als nötig zu beeinträchtigen, sind die abschließenden Asphaltierungsarbeiten an der Krankenhausstraße für die Pfingstferien geplant. Dazu ist eine Vollsperrung zwischen An der Osterleite und Sonnleitenstraße notwendig; in dieser Zeit ist die Zufahrt über die Karwendelstraße geöffnet.
Krankenhausstraße: Wegen Asphaltierung Straßensperre in Pfingstferien