Ressortarchiv: Bad Tölz - Wolfratshausen

Neuer Look für die Feuerwehren der Gemeinde Egling

Neuer Look für die Feuerwehren der Gemeinde Egling

Egling - Bereits Ende März wurden die ersten neuen Modelle der neuen Schutzkleidung an die Feuerwehren der Gemeinde Egling geliefert. Die Umstellung war nötig, da ein Großteil der Kleidung über 20 Jahre alt ist und somit nicht mehr den hohen Anforderungen der Feuerwehr entspricht.
Neuer Look für die Feuerwehren der Gemeinde Egling
Künstler Marco Paulo und Autohändler Hans Willibald wollen mit den Rehkitz-Rettern junge Tiere vor dem Mähtod bewahren

Künstler Marco Paulo und Autohändler Hans Willibald wollen mit den Rehkitz-Rettern junge Tiere vor dem Mähtod bewahren

Bad Tölz/Wackersberg – Tierleben retten: Genau das wollen Hans Willibald aus Wackersberg und der Tölzer Marco Paulo. Jährlich werden etwa 100.000 Wildtiere auf Deutschlands Feldern und Wiesen von Mähbalken und Mähdreschern verstümmelt und getötet – um das zu verhindern verleihen sie kostenlos die sogenannten Rehkitz-Retter an Bauern und Jäger.
Künstler Marco Paulo und Autohändler Hans Willibald wollen mit den Rehkitz-Rettern junge Tiere vor dem Mähtod bewahren
Gebet zum Patronatstag der Gebirgsschützen anstatt Ausrücken 

Gebet zum Patronatstag der Gebirgsschützen anstatt Ausrücken 

Königsdorf/Landkreis- Der Patronatstag darf in diesem Jahr aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht als zentrales Treffen der Bayerischen Gebirgsschützen-Kompanien stattfinden. Daher bittet der Gauhauptmann: Daheim zur Gottes Mutter Maria und Schutzfrau der Gebirgsschützen zu beten. 
Gebet zum Patronatstag der Gebirgsschützen anstatt Ausrücken 
Lions Club München-Isartal: „Eine Viertelmillion für gute Zwecke“

Lions Club München-Isartal: „Eine Viertelmillion für gute Zwecke“

Landkreis - Eine Viertelmillion Euro hat der Lions Club München-Isartal in den vergangenen zwölf Jahren mit der Aktion „Adventskalender“ erwirtschaftet und vor allem für die Jugend- und Altenhilfe vorwiegend im Landkreis verwendet.
Lions Club München-Isartal: „Eine Viertelmillion für gute Zwecke“
Wolfratshausens Bürgermeister greift zur Schaufel und pflanzt

Wolfratshausens Bürgermeister greift zur Schaufel und pflanzt

Wolfratshausen – Wie in den vergangenen Jahren bereits zur Tradition geworden, hat die Stadt Wolfratshausen anlässlich zum Tag des Baumes wieder Bäume gepflanzt.
Wolfratshausens Bürgermeister greift zur Schaufel und pflanzt
Gerüst an der Tölzer Kalvarienbergkirche bleibt den ganzen Sommer über

Gerüst an der Tölzer Kalvarienbergkirche bleibt den ganzen Sommer über

Bad Tölz – Die vergangenen Tagen war das Tölzer Unternehmen Holzapfel damit beschäftigt, der Kalvarienbergkirche auf der Südseite ein Gerüst zu verpassen.
Gerüst an der Tölzer Kalvarienbergkirche bleibt den ganzen Sommer über
Kanalsanierung an Tölzer Bairawieser Straße abgeschlossen

Kanalsanierung an Tölzer Bairawieser Straße abgeschlossen

Bad Tölz – Die Kanalsanierung an der Bairawieser Straße ist abgeschlossen, die Straße wieder frei für den Verkehr nutzbar. Darauf verweist die Tölzer Rathausverwaltung.
Kanalsanierung an Tölzer Bairawieser Straße abgeschlossen
Lernen per Video-Konferenz durch die  Stiftung "Startchance"

Lernen per Video-Konferenz durch die  Stiftung "Startchance"

Schäftlarn/Geretsried - Die Stiftung "Startchance" mit Sitz in Starnberg hat es sich zum Ziel gesetzt, benachteiligten Schülern kostenlos zu helfen. Die gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts "Startchance" ist auch während der Corona-Zwangspause für die Schüler da. Durch digitales Lernen machen sie auch von Daheim aus Fortschritte.
Lernen per Video-Konferenz durch die  Stiftung "Startchance"
Bund Naturschutz Icking startet Aktion „Lebensraum Garten“

Bund Naturschutz Icking startet Aktion „Lebensraum Garten“

Icking - Der Bund Naturschutz Icking setzt sich dieses Jahr besonders für den „Lebensraum Garten“ ein, damit Bürger in ihrem eigenen Garten und Balkon pestizidfrei so viel Natur wie möglich zulassen - damit bedrohte Bienen, seltene Vögel und sonstige Lebewesen dort heimisch werden.
Bund Naturschutz Icking startet Aktion „Lebensraum Garten“
Kreisbrandrat legt Amt nieder: Neuwahlen innerhalb von sechs Monaten

Kreisbrandrat legt Amt nieder: Neuwahlen innerhalb von sechs Monaten

Landkreis – In der vergangenen Woche war er noch in Amt und Würden, als in Geretsried ein Krisenstab wegen der gefundenen Fliegerbombe tagte. Nun trat Kreisbrandrat Alfred Schmeide ab. Die Nachricht aus dem Landratsamt kam für viele überraschend.
Kreisbrandrat legt Amt nieder: Neuwahlen innerhalb von sechs Monaten
Weltladen wieder geöffnet

Weltladen wieder geöffnet

Wolfratshausen - Ab Mittwoch, 6. Mai, beendet auch der Weltladen in Wolfratshausen die Corona–Pause. Allerdings unter eingeschränkten Öffnungszeiten.
Weltladen wieder geöffnet
DEIN Ponyhof muss aufhören

DEIN Ponyhof muss aufhören

Icking - Seit 16 Jahren gibt es „Dein Ponyhof“ in Dorfen, eine Ponyreitschule für Kinder ab fünf Jahren mit zuletzt 15 Ponys und Kleinpferden fürs Reiten lernen. Doch das Paradies für Pferde und Familien ist am Ende.
DEIN Ponyhof muss aufhören
Kulturbühne Hinterhalt geht nach Lesung auch mit Konzert online

Kulturbühne Hinterhalt geht nach Lesung auch mit Konzert online

Gelting – Trotz strenger Corona-Vorgaben verharren der Kulturverein Isar-Loisach (KIL) und die Kulturbühne Hinterhalt nicht in Schockstarre. Nachdem vor einigen Wochen bereits eine Lesung im Internet übertragen wurde, folgte nun mit der Aufzeichnung eines Konzerts der Carolin Roth Blues Band ein weiterer erfolgreicher Livestream.
Kulturbühne Hinterhalt geht nach Lesung auch mit Konzert online
17-Jähriger stirbt bei Unfall

17-Jähriger stirbt bei Unfall

Dietramszell - Da kam jede Hilfe zu spät: Ein 17-Jähriger aus dem Gemeindebereich Egling kam am Montagmorgen mit seinem Motorrad von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Die Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen. 
17-Jähriger stirbt bei Unfall
Corona-Pandemie: Maskenpflicht in Bayern

Corona-Pandemie: Maskenpflicht in Bayern

Landkreis - Seit 21. März, kontrollieren die Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie. Wie in den Wochen zuvor, fällt die polizeiliche Bilanz nach der fünften Woche positiv aus.
Corona-Pandemie: Maskenpflicht in Bayern
17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Dietramszell

17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Dietramszell

Dietramszell - Ein 17-Jähriger ist am Montagmorgen in Dietramszell verunglückt. Er kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Er starb noch am Unfallort.
17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Dietramszell
Tödlicher Radfahrerunfall bei Gaißach: Lenggrieser (23) erliegt seinen Verletzungen

Tödlicher Radfahrerunfall bei Gaißach: Lenggrieser (23) erliegt seinen Verletzungen

Gaißach - Am Samstag hat sich ein tragischer Mountainbike-Unfall am Steinbachtal ereignet. Ein 23-jähriger Lenggrieser ist dabei ums Leben gekommen. 
Tödlicher Radfahrerunfall bei Gaißach: Lenggrieser (23) erliegt seinen Verletzungen
Pizza für Kreisklinik-Helden

Pizza für Kreisklinik-Helden

Wolfratshausen – Rund 400 Mitarbeiter sind derzeit in der Kreisklinik beschäftigt. In drei Schichten versorgen sie auch Patienten, die mit dem Corona-Virus infiziert sind. Grund genug für den Geretsrieder Pizza-Hersteller Franco Fresco, die Pflegekräfte, Ärzten und Mitarbeiter in der Mittagspause mit kostenlosen „Gustavo Gusto“-Pizzen zu verwöhnen.
Pizza für Kreisklinik-Helden
Bauausschuss stimmt der Schaffung von 40 weiteren Plätzen zu

Bauausschuss stimmt der Schaffung von 40 weiteren Plätzen zu

Wolfratshausen – Im Kinderhort, der in der ehemaligen Landwirtschaftsschule an der Bahnhofstraße eingerichtet wurde, stehen bislang 90 Plätze zur Verfügung. Nun wurden neue Räume frei, sodass einer Aufstockung nichts mehr im Wege stand.
Bauausschuss stimmt der Schaffung von 40 weiteren Plätzen zu
Unternehmen befolgen Corona-Vorschriften und hoffen auf Kundschaft

Unternehmen befolgen Corona-Vorschriften und hoffen auf Kundschaft

Landkreis – Seit dem 20. April gelten für die Bayerische Wirtschaft neue Bestimmungen, die die Öffnung und den Betrieb während der Corona-Pandemie regeln. Nach den Bau- und Gartenmärkten dürfen nun ab Montag, 27. April, zusätzlich alle Einzelhandelsgeschäfte bis zu einer Verkaufsfläche von 800 qm öffnen, unabhängig von den verkauften Sortimenten. DasGelbeBlatt hat sich einen Eindruck verschafft, wie sich Einzelhändler und Unternehmen für die Wiedereröffnung rüsten.
Unternehmen befolgen Corona-Vorschriften und hoffen auf Kundschaft
Umweltbewusst: Bienen beziehen Häuschen vor Tölzer Sparkasse

Umweltbewusst: Bienen beziehen Häuschen vor Tölzer Sparkasse

Bad Tölz – Trotz Corona-Krise gibt es in diesen Tagen auch nette Nachrichten. So wie die der Sparkasse: Vor dem Sparkassen-Center in Bad Tölz leben nun nämlich zwei Bienenvölker, die von einem Imker betreut werden. Mit der Ansiedlung der schwarz-gelb gestreiften Insekten wurde somit auch die Streuwiese vor dem Gebäude ökologisch aufgewertet.
Umweltbewusst: Bienen beziehen Häuschen vor Tölzer Sparkasse
Vereine initiieren Kriegsende-Gedenkaktion am 30. April

Vereine initiieren Kriegsende-Gedenkaktion am 30. April

Wolfratshausen/Geretsried – Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Der Kulturverein Isar-Loisach (KIL), der Historische Verein Wolfratshausen und die Bürger fürs Badehaus Waldram-Föhrenwald wollen nun mit einer besonderen Aktion daran erinnern, dass am 30. April 1945 auch in Wolfratshausen weiße Fahnen gehisst wurden.
Vereine initiieren Kriegsende-Gedenkaktion am 30. April
Zimmerei Anton Günthner - Bauleitung und Baubegleitung

Zimmerei Anton Günthner - Bauleitung und Baubegleitung

Wenn jemand etwas von Holzbauarbeiten versteht, dann die Zimmerei Anton Günthner im Königsdorfer Gewerbegebiet. Am Brand 20 fertigt Günthner mit seinen sechs Mitarbeitern aus dem Werkstoff Holz von A wie Aufstockungen bis Z wie Zaunbau so ziemlich alles, was die Kunden wünschen. Heuer feiert das Familienunternehmen seinen 15. Geburtstag.
Zimmerei Anton Günthner - Bauleitung und Baubegleitung
Gedenkminute für Verunglückteim Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Gedenkminute für Verunglückteim Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Landkreis - Sturz von der Leiter, Ausrutscher mit der Motorsäge, Hantieren mit Asbest: Wer im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen auf dem Bau oder in der Landwirtschaft arbeitet, hat ein besonders hohes Risiko, im Job einen Unfall zu haben. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zum Internationalen "Workers’ Memorial Day" am 28. April hin – und ruft Beschäftigte im Landkreis zu einer Gedenkminute auf.
Gedenkminute für Verunglückteim Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen
Entscheidung aus Nachbarkommune wird im Tölzer Bauausschuss thematisiert

Entscheidung aus Nachbarkommune wird im Tölzer Bauausschuss thematisiert

Bad Tölz - Die seit Jahren von vielen sehnlichst erwartete Nordumfahrung von Bad Tölz hat eine weitere Hürde genommen. Die Nachbargemeinde Greiling verzichtete auf eine Klage vor Gericht. Voraussetzung ist, dass Bad Tölz den Straßenunterhalt auf einem Teil der alten Bundesstraße 472 übernimmt. Das kam jetzt im Bauausschuss des Stadtrates zur Sprache und wurde einstimmig beschlossen.
Entscheidung aus Nachbarkommune wird im Tölzer Bauausschuss thematisiert
Kontrollen wieder wie gewohnt

Kontrollen wieder wie gewohnt

Bad Tölz/Landkreis – Wie der Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland mit Sitz in Bad Tölz mitteilt, werden ab kommenden Montag wieder regulär die Überwachungen von ruhendem und fließendem Verkehr stattfinden.
Kontrollen wieder wie gewohnt
Aufruf zum bayerischen Filmwettbewerb

Aufruf zum bayerischen Filmwettbewerb

Landkreis - Der Filmemacher Walter Steffen ruft auf zum ersten Filmwettbewerb bei OLAtv.de - dem neuen Online-TV-Sender im Bayerischen Oberland.
Aufruf zum bayerischen Filmwettbewerb
Gebrauchtwarenmarkt Carisma: „Wir gehen hoch motiviert an den Start“

Gebrauchtwarenmarkt Carisma: „Wir gehen hoch motiviert an den Start“

Geretsried - Dank großzügiger Spender und vieler Kunden: Der Gebrauchtwarenmarkt Carisma in Geretsried hatte bis zur Corona-Krise einen guten Start. Ab Montag, 27. April, geht der Verkauf weiter.
Gebrauchtwarenmarkt Carisma: „Wir gehen hoch motiviert an den Start“
Aktion Schöpfkelle

Aktion Schöpfkelle

Geretsried/Bad Tölz - Die Coronakrise schweißt zusammen und ruft viele spontane Hilfsangebote ins Leben. Wie die „Aktion Schöpfkelle“ des Caritas-Zentrums Bad Tölz-Wolfratshausen: In Geretsried und Bad Tölz wird jeweils von Montag bis Freitag warmes Mittagessen ausgegeben.
Aktion Schöpfkelle
Polizei gibt Hilfen gegen Fahrraddiebstahl 

Polizei gibt Hilfen gegen Fahrraddiebstahl 

Landkreis - Vorsicht Fahrrad-Diebe: Rund 277.874 Fahrräder wurden im vergangenen Jahr laut Kriminalstatistik als gestohlen gemeldet. Daher fordert die Polizei Besitzer auf, ihr Rad vor Diebstahl zu sichern.  Ein Faltblatt sowie eine App der Polizei soll dagegen helfen.
Polizei gibt Hilfen gegen Fahrraddiebstahl 
25 SozialCard-Inhaber überrascht

25 SozialCard-Inhaber überrascht

Bad Tölz – Das Tölzer Schenkräumchen im Herderbad ist zwar derzeit geschlossen, wie viele andere Einrichtungen auch. Doch am Karsamstag wurden dort für drei Stunden die Türen geöffnet, um 25 Tölzer Inhabern der Sozialcard eine Osterfreude zu bereiten.
25 SozialCard-Inhaber überrascht
Feuer am Waldrand in Icking

Feuer am Waldrand in Icking

Icking - Wegen Fahrlässiger Brandstiftung ermittelt nun die Polizeiinspektion Wolfratshausen: Ein 100 Quadratmeter großer Flächenbrand entstand in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Brandursache noch unklar.
Feuer am Waldrand in Icking
Tafelhelfer nehmen Arbeit wieder auf

Tafelhelfer nehmen Arbeit wieder auf

Bad Tölz – Die Tölzer Tafel versorgt Woche für Woche Menschen mit Lebensmitteln, denen es oft am Nötigsten fehlt. Eigentlich. Denn die Corona-Pandemie bremste auch die ehrenamtlichen Helfer aus. Zwar gab es kurz vor Ostern eine Sonderverteilung, eigentlich aber ruht der Tafelbetrieb seit Mitte März. Das wird sich jetzt ändern: Mit Lockerung der Kontaktbeschränkungen nehmen auch die Tafelhelfer am kommenden Samstag, 25. April, wieder ihre Arbeit auf – allerdings mit verändertem Konzept.
Tafelhelfer nehmen Arbeit wieder auf
„Gorillas“ im Finale eines Bayern2-Wettbewerbs

„Gorillas“ im Finale eines Bayern2-Wettbewerbs

Wolfratshausen – Mit dem Wettbewerb „Gutes Beispiel“ zeichnet das BR-Kulturradio Bayern 2 bereits im fünften Jahr Menschen und ihre Projekte für eine bessere Gesellschaft aus. Unter den rund 400 Einreichungen hat die Jury fünf Finalisten nominiert, darunter auch die Initiative „GORILLA – Freude an Bewegung und gesunder Ernährung“ aus Wolfratshausen.
„Gorillas“ im Finale eines Bayern2-Wettbewerbs
Knappes Gut: Schutzausrüstung in Corona-Zeiten

Knappes Gut: Schutzausrüstung in Corona-Zeiten

Landkreis - Masken, Kittel, Desinfektionsmittel und Handschuhe: das Tölzer Landratsamt hat sich in ein Logistikzentrum verwandelt, als der Katastrophenfall für Bayern Mitte März ausgerufen worden ist. Spenden von Firmen, Material des Freistaates und eigene Ankäufe mussten sortiert und ausgegeben werden. Streng nach Bedarf, streng nach einer sogenannten Prioritätenliste des Innenministeriums.
Knappes Gut: Schutzausrüstung in Corona-Zeiten
Fliegerbombe in Geretsried gefunden: Sprengkommando ist im Einsatz

Fliegerbombe in Geretsried gefunden: Sprengkommando ist im Einsatz

Geretsried - Bei Bauarbeiten im Geretsrieder Stadtteil Gartenberg haben Arbeiter eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Derzeit ist das Sprengkommando und der Katastrophenschutz am Einsatzort. 
Fliegerbombe in Geretsried gefunden: Sprengkommando ist im Einsatz
Bilanz des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zum Einsatzgeschehen rund um die Corona-Pandemie

Bilanz des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zum Einsatzgeschehen rund um die Corona-Pandemie

Landkreis - Seit einen Monat kontrollieren die Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung sowie der Abstands- und Schutzregeln, die für den Freistaat Bayern zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie gelten. Die Bilanz fällt auch nach der vierten Woche positiv aus. Ab kommender Woche ist es in Bayern Pflicht beim Einkaufen sowie im Öffentlichen Nahverkehr eine Gesichtsmaske zu tragen. 
Bilanz des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zum Einsatzgeschehen rund um die Corona-Pandemie
Asklepios Stadtklinik in Bad Tölz bietet Telefonsprechstunden an

Asklepios Stadtklinik in Bad Tölz bietet Telefonsprechstunden an

Bad Tölz -  Um Patienten und Klinikpersonal des sich weiter ausbreitenden Coronavirus zu schützen, bietet die Asklepios Stadtklinik Bad Tölz ab sofort Telefonsprechstunden an. Damit Patienten auch während der Pandemie weiterhin spezialisierte Beratung und Therapien bekommen.
Asklepios Stadtklinik in Bad Tölz bietet Telefonsprechstunden an
Akkuschrauber löst Brand in Auto aus

Akkuschrauber löst Brand in Auto aus

Icking -  Am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr geriet in der Münchner Straße in Dorfen ein Fahrzeug in Brand. Auslöser war wohl ein Akkuschrauber, der beim Einschalten Benzin entzündete.
Akkuschrauber löst Brand in Auto aus
Beratungsangebot des Landratsamts in Corona-Zeiten

Beratungsangebot des Landratsamts in Corona-Zeiten

Landkreis - Das Tölzer Landratsamt bietet ein Beratungsangebot für verschiedene Lebensbereiche an –  gerade jetzt in den von Corona geprägten Wochen.
Beratungsangebot des Landratsamts in Corona-Zeiten
Bergwacht Lenggries rettet Dackel am Grasleitenstein 

Bergwacht Lenggries rettet Dackel am Grasleitenstein 

Lenggries - Die Bergwacht Lenggries hat am Donnerstag einen kleinen Dackel aus steilem Gelände gerettet. Der Alarm der Leitstelle ging gegen 13.14 Uhr in der Rettungswache ein.
Bergwacht Lenggries rettet Dackel am Grasleitenstein 
Bauausschuss debattiert über Umgestaltung der Marktstraße

Bauausschuss debattiert über Umgestaltung der Marktstraße

Wolfratshausen – Rund 100.000 Euro beträgt das Honorar, das die ARGE mahl gebhard konzepte & BPR Dr. Schäpertöns Consult für die Freianlagen- und Verkehrsplanung in der Markstraße erhält. Dafür sprachen sich sieben von zehn Mitgliedern des Bauausschusses aus.
Bauausschuss debattiert über Umgestaltung der Marktstraße
Dr. Lucie Wohlgenannt spielt Klaviersonate im Erinnerungsort Badehaus

Dr. Lucie Wohlgenannt spielt Klaviersonate im Erinnerungsort Badehaus

Waldram – Kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs zwangen Nationalsozialisten Tausende KZ-Häftlinge aus Dachau und seinen Außenlagern auf verschiedenen Routen zu einem Evakuierungsmarsch in Richtung Süden. 75 Jahre später erinnern der Historische Verein Wolfratshausen und die Bürger fürs Badehaus Waldram-Föhrenwald mit einem musikalischen Kurzfilm an die schrecklichen Ereignisse.
Dr. Lucie Wohlgenannt spielt Klaviersonate im Erinnerungsort Badehaus
Müllsammler Nikolaus Schöfmann (71) räumt an der Isar und Loisach auf

Müllsammler Nikolaus Schöfmann (71) räumt an der Isar und Loisach auf

Geretsried – Seit rund sechs Jahrzehnten sammelt Nikolaus Schöfmann an den Ufern von Isar und Loisach sowie in Waldstücken und an Straßenrändern Müll. Selbst die Corona-Krise kann den 71-jährigen Geretsrieder in seinem ehrenamtlichen Engagement nicht stoppen.
Müllsammler Nikolaus Schöfmann (71) räumt an der Isar und Loisach auf
Isardüker und Telekomleitung zwischen Ascholding und Geretsried erneuert

Isardüker und Telekomleitung zwischen Ascholding und Geretsried erneuert

Dietramszell – Vor kurzem wurde der Isardüker zwischen Ascholding und Geretsried wiederhergestellt: Wie berichtet, wurde der Abwasserdüker und die Telekomleitung unter der Isar durch erhöhte Abflüsse der Isar zwischen Mai und Juni 2019 abgerissen. Bis zur Wiederherstellung des Dükers Anfang April diesen Jahres erfolgte für das Abwasser von Ascholding ein Abwassertransport per Lkw durch Firma Bauer GmbH aus Ergertshausen von Anfang Juni 2019 bis 9. April 2020.
Isardüker und Telekomleitung zwischen Ascholding und Geretsried erneuert
Hundekot gefährdet Kälber

Hundekot gefährdet Kälber

Landkreis/Lenggries – Bei schönstem, frühlingshaften Wetter lockt es immer mehr Menschen in die freie Natur – oft entgegen der geltenden Ausgangsbeschränkungen. Doch unabhängig von den Gefahren des Corona-Virus gibt es noch einen weiteren Erreger, der sich somit verbreitet: Neospora caninum.
Hundekot gefährdet Kälber
Stadt will 445.000 Euro in Rathauscafé investieren

Stadt will 445.000 Euro in Rathauscafé investieren

Wolfratshausen – Im Mai 2019 musste das Rathauscafé schließen. Der Stadtrat vergab den Gastronomiebetrieb daraufhin in nicht-öffentlicher Sitzung an Rita Schmid und Barbara Schramm-Kastl, die im Februar 2020 als neue Pächterinnen vorgestellt wurden. Nun hatte der Bauausschuss über die Sanierungskosten zu entscheiden.
Stadt will 445.000 Euro in Rathauscafé investieren
Geretsried Drogenfund in Isarauen

Geretsried Drogenfund in Isarauen

Geretsried - Im Rahmen der Kontrollen zu den Ausgangsbeschränkungen wurden am Samstagnachmittag bei sommerlichen Temperaturen auch die Isarauen durch Fußstreifen der Polizei inspiziert. Hierbei konnten Beamte der Polizeiinspektion Geretsried neben diversen Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetzes auch Betäubungsmittel auffinden.
Geretsried Drogenfund in Isarauen
36-jährige Eglingerin erlebt böse Überraschung: Radmuttern am Auto gelockert

36-jährige Eglingerin erlebt böse Überraschung: Radmuttern am Auto gelockert

Egling- Wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizeiinspektion Wolfratshausen, nachdem an einem Audi A4 sämtliche Muttern an einem der Räder gelockert worden waren.
36-jährige Eglingerin erlebt böse Überraschung: Radmuttern am Auto gelockert
Sachbeschädigung durch Graffiti

Sachbeschädigung durch Graffiti

Geretsried - Im Zeitraum von Samstag (11. April)  bis Dienstag (14. April) besprühte ein bislang unbekannter Täter mehrere Straßen in Geretsried sowie Gegenstände mit pinker Farbe.
Sachbeschädigung durch Graffiti