Ressortarchiv: Bad Tölz - Wolfratshausen

Bau von 694 Wohnungen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen genehmigt

Bau von 694 Wohnungen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen genehmigt

Landkreis – Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen weiter viel zu tun. Das geht aus der Bilanz der Baugenehmigungen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen hervor.
Bau von 694 Wohnungen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen genehmigt
Formale Beschlüsse prägen Sitzung in der Loisachhalle

Formale Beschlüsse prägen Sitzung in der Loisachhalle

Wolfratshausen/Landkreis – Um die Sicherheitsabstände einhalten zu können, fand die zweite Sitzung des Kreistages in der Loisachhalle statt. Auf der Tagesordnung stand neben der Vereidigung des FDP-Nachrückers Edmund Häner und der Besetzung von Fachbeiräten die Bestellung von Mitgliedern für die zahlreichen Ausschüsse.
Formale Beschlüsse prägen Sitzung in der Loisachhalle
Malteser: Mit Hygienemaßnahmen schrittweise Rückkehr in den Regelbetrieb

Malteser: Mit Hygienemaßnahmen schrittweise Rückkehr in den Regelbetrieb

Wolfratshausen – Nach rund zehn Wochen Corona Pause bieten die Malteser im Juni wieder Kurse in Erster Hilfe an.
Malteser: Mit Hygienemaßnahmen schrittweise Rückkehr in den Regelbetrieb
Polizei sucht Zeugen: Täter bricht Schlösser am Skilift auf und klaut Benzinkanister

Polizei sucht Zeugen: Täter bricht Schlösser am Skilift auf und klaut Benzinkanister

Eurasburg – Unbekannte trieben auf dem Gelände des Beuerberger Skiliftes vergangenes Wochenende ihr Unwesen. Sie brachen mehrere Schlösser auf und entwendeten einen Benzinkanister.
Polizei sucht Zeugen: Täter bricht Schlösser am Skilift auf und klaut Benzinkanister
Amtsgericht spricht Bewährungsstrafe mit Geldauflage aus

Amtsgericht spricht Bewährungsstrafe mit Geldauflage aus

Geretsried – Weil er 2018 seine damals zwölfjährige Tochter ohrfeigte und ihr mit einem Gürtel auf die Oberschenkel und den Rücken schlug, musste sich ein heute 46-jähriger Geretsrieder wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht verantworten.
Amtsgericht spricht Bewährungsstrafe mit Geldauflage aus
Jugendcafé und Bürgerhaus Lettenholz erfreuen sich über hohe Besucheranzahl

Jugendcafé und Bürgerhaus Lettenholz erfreuen sich über hohe Besucheranzahl

Bad Tölz – Einige der neuen Stadträte blickten sich anfangs noch ein bisschen suchend um, ehe sie – coronabedingt mit Abstand – ihren Platz im Sitzungssaal des Rathauses fanden, doch dann ging’s gleich geballt los, als Kämmerer Hermann Forster den Neulingen in der jüngsten Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung Aufgaben und Entscheidungsbereiche erläuterte.
Jugendcafé und Bürgerhaus Lettenholz erfreuen sich über hohe Besucheranzahl
Den eigenen Arbeitsplatz aus der Luft betrachtet

Den eigenen Arbeitsplatz aus der Luft betrachtet

Landkreis – Der alte Menschheitstraum vom Fliegen war in den letzten Wochen für die Königsdorf Segelflieger, während des Corona shutdowns auch nur ein Traum und man blieb am Boden. Entsprechend gut war dann die Stimmung, als in der vergangenen Woche die Nachricht kam, dass der Luftsport wieder erlaubt sei, wie laut Pressesprecher Mathias Schunk berichtet. Und er selbst ergriff dann die Gunst der Stunde.
Den eigenen Arbeitsplatz aus der Luft betrachtet
Landrat Josef Niedermaier vereidigt FDP-Mitglied im Kreistag

Landrat Josef Niedermaier vereidigt FDP-Mitglied im Kreistag

Landkreis/Wolfratshausen – Nur wenige Tage war der Geretsrieder Larry Terwey Kreisrat. Dann stellte er seinen Sitz aus privaten Gründen, die in der Kreistagssitzung nicht näher erläutert wurden, zur Verfügung. Für den 54-jährigen FDP-Mann, der im März auch für das Amt des Geretsrieder Bürgermeisters kandidierte und klar gegen den Amtsinhaber Michael Müller (CSU) unterlag, rückt nun Edmund Häner nach.
Landrat Josef Niedermaier vereidigt FDP-Mitglied im Kreistag
Drei Bürgermeisterinnen, aber eine UBI-Doppelspitze finden nicht alle so toll

Drei Bürgermeisterinnen, aber eine UBI-Doppelspitze finden nicht alle so toll

Icking – „Ganz Gallien ist von Römern besetzt. Ganz Gallien? Nein…!“ Wer denkt da nicht an den berühmten Asterix-Spruch, wenn man weiß, dass von den 21 Kommunen im Landkreis 20 von Männern regiert werden. Eine einzige Gemeinde macht die große Ausnahme. Und setzt noch eins drauf: In Icking ist nicht nur das Amt des ersten Bürgermeisters, sondern auch das des zweiten und dritten mit einer Frau besetzt.
Drei Bürgermeisterinnen, aber eine UBI-Doppelspitze finden nicht alle so toll
Amtsgericht: 58-Jähriger verstößt gegen Kontaktverbot zu Ex-Geliebter

Amtsgericht: 58-Jähriger verstößt gegen Kontaktverbot zu Ex-Geliebter

Geretsried – Wegen Bedrohung und einem Verstoß gegen das Gewaltschutzgesetz musste sich ein Fernfahrer vor dem Amtsgericht verantworten. Bei der Verhandlung zog er seinen Einspruch gegen den Strafbefehl, der eine Geldbuße von 4.800 Euro vorsieht, zurück.
Amtsgericht: 58-Jähriger verstößt gegen Kontaktverbot zu Ex-Geliebter
18-jähriger Fahranfänger schlittert von Straße: Auto überschlägt sich

18-jähriger Fahranfänger schlittert von Straße: Auto überschlägt sich

Egling – Ein 18-jähriger Münchner war am Sonntagvormittag um 8.30 Uhr mit einem gleichaltrigen Bekannten aus Vaterstetten auf der Staatsstraße 2071 mit einem BMW i140 unterwegs: dann schlitterte er von der Straße und das Auto überschlug sich. 
18-jähriger Fahranfänger schlittert von Straße: Auto überschlägt sich
Uppercut lässt es bei Livestream-Übertragung im Hinterhalt krachen

Uppercut lässt es bei Livestream-Übertragung im Hinterhalt krachen

Geretsried – Zum neunten Mal organisierte der Kulturverein Isar-Loisach eine Livestream-Übertragung aus der Kulturbühne Hinterhalt. Beim Auftritt des Penzberger Trios Uppercut gab’s richtig was auf die Ohren.
Uppercut lässt es bei Livestream-Übertragung im Hinterhalt krachen
Im idyllischen Irschenhausen gerät ein Neubau zum Zankapfel

Im idyllischen Irschenhausen gerät ein Neubau zum Zankapfel

Icking – Wer Irschenhausen kennt, versteht, warum sich die Anwohner ärgern. Der Ortsteil von Icking ist ein idyllisches Fleckchen Erde irgendwo zwischen Bauerndorf und Künstlerateliers. Neuerdings aber geschieht es immer öfter, dass Zuzügler mit ihren Neubauplänen das historisch gewachsene Dorfgefüge durcheinanderbringen. „Überdimensioniert“ und „Fremdkörper“, so lauten die Meinungen zu einem Bauvorhaben mit Haus, Swimmingpool und Garagen am Neufahrner Weg.
Im idyllischen Irschenhausen gerät ein Neubau zum Zankapfel
Baggerbrand auf der Mülldeponie "Am Vorberg" in Greiling

Baggerbrand auf der Mülldeponie "Am Vorberg" in Greiling

Greiling/Reichersbeuern - Zum Brand eines Baggers an der Mülldeponie "Am Vorberg" sind am Dienstag die Feuerwehren Greiling, Reichersbeuern und Bad Tölz ausgerückt. Das Feuer im Motorraum war schnell unter Kontrolle.
Baggerbrand auf der Mülldeponie "Am Vorberg" in Greiling
41-Jährige stürzt betrunken vom E-Bike und muss 9.900 Euro zahlen

41-Jährige stürzt betrunken vom E-Bike und muss 9.900 Euro zahlen

Wolfratshausen – Wegen Trunkenheit im Verkehr, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung musste sich eine 41-Jährige vor dem Amtsgericht verantworten. Nach einem Sturz vom E-Bike ließ sie sich zunächst in der Kreisklinik verarzten, wehrte sich aber gegen die zur Ermittlung des Alkoholwerts durchgeführte Blutentnahme.
41-Jährige stürzt betrunken vom E-Bike und muss 9.900 Euro zahlen
Bauausschuss vergibt Arbeiten an der Karl-Lederer-Grundschule

Bauausschuss vergibt Arbeiten an der Karl-Lederer-Grundschule

Geretsried – Bereits im Sommer 2018 fasste der Stadtrat den Baubeschluss für die Mittagsbetreuungseinrichtung an der Karl-Lederer-Grundschule. Nun vergab der Bau- und Umweltausschuss die Aufträge für die Bodenbelags-, Zimmerer- und Malerarbeiten.
Bauausschuss vergibt Arbeiten an der Karl-Lederer-Grundschule
Bauausschuss befasst sich mit Nutzungsänderung für Villa Mignon

Bauausschuss befasst sich mit Nutzungsänderung für Villa Mignon

Bad Tölz – Aus Wohnhaus wird Seniorentagespflegestätte. Da regte sich im Bauausschuss des Tölzer Stadtrates kein Widerspruch, auch wenn diese Nutzungsänderung für den Bereich des ohnehin verkehrsbelasteten Kogelweges Auswirkungen haben dürfte. Darauf verwies in der jüngsten Sitzung der neue Grünen-Stadtrat Johannes Gundermann.
Bauausschuss befasst sich mit Nutzungsänderung für Villa Mignon
Ingo Mehner und Andrea Niedermaier steuern Unternehmerverein „Wir für Tölz!“ mit

Ingo Mehner und Andrea Niedermaier steuern Unternehmerverein „Wir für Tölz!“ mit

Bad Tölz – Nachwirkungen der Kommunalwahlen: Die erweiterte Vorstandschaft des Vereins von „Wir für Tölz!“ ändert sich personell: So rückt der neue Bürgermeister Ingo Mehner nach, ferner übernimmt Andrea Niedermaier das Amt der Vertretung des Stadtrats im Verein von Willi Streicher.
Ingo Mehner und Andrea Niedermaier steuern Unternehmerverein „Wir für Tölz!“ mit
Auftakt zum Flottentausch: 25 neue Züge für die Oberlandbahn

Auftakt zum Flottentausch: 25 neue Züge für die Oberlandbahn

Holzkirchen – Weniger Zugausfälle, mehr Pünktlichkeit, längere Züge und zusätzliche Verbindungen bei der Oberlandbahn sollen auf der Schiene erreicht werden. 25 neue Züge machen es möglich.
Auftakt zum Flottentausch: 25 neue Züge für die Oberlandbahn
Sektion Tölz des Alpenvereins beginnt mit dem Umbau der Tölzer Hütte

Sektion Tölz des Alpenvereins beginnt mit dem Umbau der Tölzer Hütte

Lenggries – Für Erholungssuchende ist das Karwendelgebirge wegen der Corona-Pandemie immer noch gesperrt. Doch für Berufstätige ist es wieder erlaubt, über die Landesgrenze zu fahren. Deshalb ist es der Sektion Tölz des Deutschen Alpenvereins (DAV) jetzt möglich, nach Ende des Winters mit dem geplanten Umbau der „Tölzer Hütte“ am Schafreuter im Tiroler Teil des Karwendels zu beginnen.
Sektion Tölz des Alpenvereins beginnt mit dem Umbau der Tölzer Hütte
Eurasburger wegen Trunkenheit im Verkehr und BTM-Besitz verurteilt

Eurasburger wegen Trunkenheit im Verkehr und BTM-Besitz verurteilt

Eurasburg – Reichlich Betäubungsmittel konsumierte eine mittlerweile 33-Jähriger Handwerker am Osterwochenende des vergangenen Jahres. Als er einen Tag nach dem Ostermontag in eine Verkehrskontrolle geriet, konnte die Polizei Spuren von Kokain und Cannabis in seinem Blut nachweisen. Seine letzten zwei Joints will der Angeklagte einige Stunden vor der Fahrt geraucht haben. Die Verhandlung fand nun erst über ein Jahr später am Amtsgericht statt.
Eurasburger wegen Trunkenheit im Verkehr und BTM-Besitz verurteilt
59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein

59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein

Wolfratshausen – Wegen Gefährlicher Körperverletzung hat sich ein 59-jähriger Geretsrieder zu verantworten. Er schlug im Zuge einer völlig überraschenden Rangelei auch noch mit einer Holzlatte zu – und traf dabei eine Frau, die schlichten wollte.
59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein
Bewegungsaktion auf der Marktstraße: Fitnessstudios fordern vom Freistaat sofortige Öffnung

Bewegungsaktion auf der Marktstraße: Fitnessstudios fordern vom Freistaat sofortige Öffnung

Bad Tölz – Fit bleiben in Zeiten von Corona: Dafür dehnten, hüpften und schwitzten am Vatertag Regina Demleitner und Martina Probst-Hoch zusammen mit ihren Fitnessstudio-Mitarbeitern auf der Tölzer Marktstraße – freilich mit dem nötigen Sicherheitsabstand. Sie alle demonstrierten für ihr Arbeitsrecht – damit sie baldmöglichst wieder ihre jeweiligen Fitnessstudios eröffnen können – alle befinden sich derzeit nämlich in Kurzarbeit.
Bewegungsaktion auf der Marktstraße: Fitnessstudios fordern vom Freistaat sofortige Öffnung
Corona: Maßnahmen-Lockerungen am Brauneck, Blomberg sowie am Herzogstand

Corona: Maßnahmen-Lockerungen am Brauneck, Blomberg sowie am Herzogstand

Landkreis – Eine weitere Corona-Lockerung: Die Bergbahnen dürfen nach einer Zwangspause wieder in Betrieb gehen. Das betrifft im Landkreis die Brauneck Bergbahn, die Blombergbahn sowie die am Herzogstand – sie wollen am 30. Mai öffnen.
Corona: Maßnahmen-Lockerungen am Brauneck, Blomberg sowie am Herzogstand
Bund Naturschutz meldet Rückgang des Vogels: Bürger können mit dem Projekt „Lebensraum Garten“ helfen

Bund Naturschutz meldet Rückgang des Vogels: Bürger können mit dem Projekt „Lebensraum Garten“ helfen

Icking – Wenn der Kuckuck ruft, gilt es die Ohren zu spitzen: Laut Volksmund kann ein aufmerksamer Zuhörer daran nämlich seine verbleibenden Lebensjahre abzählen. Dem Bund Naturschutz Icking geht es aber nicht um die Vogel-Mär, sondern um dessen Schutz: Im Rahmen des Projekts „Lebensraum Garten“ will der Umweltschutzverband zeigen, wie durch das Anpflanzen von Nachtblühern dem Kuckuck geholfen werden kann.
Bund Naturschutz meldet Rückgang des Vogels: Bürger können mit dem Projekt „Lebensraum Garten“ helfen
363. Leonhardifahrt in Dietramszell aufgrund Corona abgesagt

363. Leonhardifahrt in Dietramszell aufgrund Corona abgesagt

Dietramszell – Es wäre heuer die 363. Leonhardifahrt gewesen. Aber: Aufgrund der Corona-Pandemie muss die immer traditionell am dritten Samstag im Juli stattfindende Dietramszeller Leonhardifahrt und der damit verbundene Jahrmarkt- sowie Festzeltbetrieb vom 18. Juli bis 20. Juli abgesagt werden.
363. Leonhardifahrt in Dietramszell aufgrund Corona abgesagt
Umbau der Tegernseer Hütte startet: DAV mit wichtigem Hinweis für Wanderer

Umbau der Tegernseer Hütte startet: DAV mit wichtigem Hinweis für Wanderer

Kreuth – Ein Kraftakt in luftiger Höhe hat im Mai begonnen: Der Umbau der Tegernseer Hütte nahe Kreuth. Diesen wichtigen Hinweis hat der DAV für Wanderer:
Umbau der Tegernseer Hütte startet: DAV mit wichtigem Hinweis für Wanderer
ADFC fordert umfangreiche Maßnahmen in und um Geretsried

ADFC fordert umfangreiche Maßnahmen in und um Geretsried

Geretsried – Im Januar fasste der Stadtrat den Beschluss, die Mitgliedschaft für die „Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern“ (AGFK) zu beantragen, und ein neues Radverkehrskonzept zu erstellen. Der Kreisverband des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) sieht an vielen Stellen Handlungsbedarf.
ADFC fordert umfangreiche Maßnahmen in und um Geretsried
29-Jähriger Schäftlarner greift im Rausch Polizisten an

29-Jähriger Schäftlarner greift im Rausch Polizisten an

Ascholding – Rund 4.000 Besucher kamen am 4. August des vergangenen Jahres zur Maisfeldparty. Dabei kam es am Ende auch zu einer Prügelei und zur Festnahme eines Schäftlarners, der sich neun Monate später wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und vorsätzlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht verantworten musste.
29-Jähriger Schäftlarner greift im Rausch Polizisten an
7,3 Millionen Euro zur Unterstützung der Kommunen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

7,3 Millionen Euro zur Unterstützung der Kommunen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Landkreis – Der Freistaat Bayern fördert den kommunalen Hochbau im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in diesem Jahr mit rund 7,3 Millionen Euro. Dabei greift er 19 Gemeinden bei deren Neubau- und Sanierungsvorhaben unter die Arme.
7,3 Millionen Euro zur Unterstützung der Kommunen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen
Tölzer Stadtbücherei: Dafür wird Jahresbudget unterschritten

Tölzer Stadtbücherei: Dafür wird Jahresbudget unterschritten

Bad Tölz – Die gute Nachricht zuerst: die Tölzer Stadtbibliothek an der Hindenburgstraße und die Kurbücherei sind wieder geöffnet. Dennoch gibt es einige Einschränkungen, so bleibt das Leser-Café aufgrund der angeordneten Hygienemaßnahmen (Mundschutz!) weiterhin geschlossen.
Tölzer Stadtbücherei: Dafür wird Jahresbudget unterschritten
Neuwahlen beim Kreisverband des Gemeindetages: drei Neue sind dabei

Neuwahlen beim Kreisverband des Gemeindetages: drei Neue sind dabei

Gaißach/Landkreis – Die Bürgermeister des Landkreises haben am Montag in Gaißach eine neue Vorstandschaft für den Kreisverband des Gemeindetages gewählt. Wie in den meisten anderen 71 Kreisverbänden ist der erste Vorsitzende gleichzeitig der „Bürgermeistersprecher“, eine Art Sprachrohr, Repräsentant und Kümmerer in einem.
Neuwahlen beim Kreisverband des Gemeindetages: drei Neue sind dabei
Bergwacht muss am Wochenende zweimal ausrücken

Bergwacht muss am Wochenende zweimal ausrücken

Bad Tölz/Wackersberg – Die Tölzer Bergwacht rückte zum zweiten Mal an diesem Wochenende aus: An einer Hütte verbrühte sich am Sonntag ein 13-jähriger Junge. Am Vortag stürzte ebenfalls im Zwieselgebiet nach dem Ausrutschen ein 32 jähriger Wanderer und zog sich eine schmerzhafte Schulterluxation zu. Ein Rettungshubschrauber unterstützte die Bergretter bei beiden Einsätzen.
Bergwacht muss am Wochenende zweimal ausrücken
Brigitte Bürkel und Verena Peck erinnern an Geburtstag des Grundgesetzes

Brigitte Bürkel und Verena Peck erinnern an Geburtstag des Grundgesetzes

Bad Tölz – Vor einem Jahr folgten hunderte dem Aufruf von Brigitte Bürkel, Verena Peck und Jeanette Stahlberg – um mit einer öffentlichkeitswirksamen Aktion auf den 70. Geburtstag des Grundgesetzes hinzuweisen. Aus der Neuauflage am heutigen Samstag, 23. Mai, wird nur leider nichts. Nicht, weil die Aktion nicht erlaubt worden wäre, sondern weil die Organisatorinnen eine unfreiwillige Verknüpfung mit den „Grundrechte“-Demonstrationen fürchten, die im Zuge der Kritik an den Corona-Auflagen vielerorts stattfinden.
Brigitte Bürkel und Verena Peck erinnern an Geburtstag des Grundgesetzes
Hebammen helfen telefonisch weiter

Hebammen helfen telefonisch weiter

Landkreis – Die Hebammensprechstunde ist seit Montag für Schwangere da. Allerdings kann die Sprechstunde aufgrund der Corona-Krise derzeit nicht wie geplant in der Asklepios Stadtklinik stattfinden. Stattdessen wird die Sprechstunde zunächst nur per telefonischer Rufbereitschaft möglich sein.
Hebammen helfen telefonisch weiter
Bauausschuss genehmigt Bauantrag von Biolink

Bauausschuss genehmigt Bauantrag von Biolink

Bad Tölz – Nicht zum ersten und sicher auch nicht zum letzten Mal hat sich der Bauausschuss des Tölzer Stadtrates mit der geplanten Wohnanlage an der Wilhelm-Dusch-Straße befasst. Die dortigen Grundstücke sollten bereits seit dem Jahr 2015 bebaut werden, zwischenzeitlich kam es zu einer längeren Pause, die wohl auf eine rechtliche Auseinandersetzung zurückzuführen ist, wie Bauamtsleiter Christian Fürstberger mutmaßte.
Bauausschuss genehmigt Bauantrag von Biolink
Richter vertagt Streit zweier junger Frauen, da Betreuerin als Zeugin nicht erschienen ist

Richter vertagt Streit zweier junger Frauen, da Betreuerin als Zeugin nicht erschienen ist

Wolfratshausen – Am 9. Januar geriet eine Nigerianerin mit einer Kongolesin in der Küche einer Asylbewerberunterkunft so sehr aneinander, dass die Sicherheitskräfte die Polizei alarmierten. Eine der beteiligten Frauen muss sich nun vor dem Amtsgericht wegen versuchter vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.
Richter vertagt Streit zweier junger Frauen, da Betreuerin als Zeugin nicht erschienen ist
Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zieht positives Wochenend-Fazit

Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zieht positives Wochenend-Fazit

Landkreis – Zahlreiche Versammlungen hatten die Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd am vergangenen Wochenende, im gesamten Zuständigkeitsbereich polizeilich zu betreuen. Die Bilanz fällt dabei überwiegend positiv aus – es gab laut Polizei kaum nennenswerten Störungen zu beklagen.
Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zieht positives Wochenend-Fazit
Grüne stellen zwei Anträge für die kommende Bauausschusssitzung

Grüne stellen zwei Anträge für die kommende Bauausschusssitzung

Wolfratshausen – In der letzten Bauausschusssitzung stellte Grünen-Stadtrat Dr. Hans Schmidt eine Anfrage bezüglich der Geschwindigkeitsüberschreitungen an der Kreuzung Margeritenstraße, Moosbauerweg, Schießstättstraße (Roma-Kreuzung) in nördlicher Richtung. Weil dort nach Angaben der Stadt nur 38 Prozent der Autofahrer die vorgeschriebene Geschwindigkeit von 30 km/h einhalten, stellen die Grünen einen Antrag für die kommende Bauausschusssitzung am 10. Juni.
Grüne stellen zwei Anträge für die kommende Bauausschusssitzung
Richter spricht 42-jährigen Lageristen frei, der seinen Chef (67) geohrfeigt haben soll

Richter spricht 42-jährigen Lageristen frei, der seinen Chef (67) geohrfeigt haben soll

Gelting/Wolfratshausen – Mit stark voneinander abweichenden Aussagen eines Lageristen und seines Vorgesetzten musste sich vor kurzem das Amtsgericht auseinandersetzen. Am Ende wurde der Angeklagte aus Mangel an Beweisen von den Vorwürfen der vorsätzlichen Körperverletzung, Bedrohung und Nötigung freigesprochen.
Richter spricht 42-jährigen Lageristen frei, der seinen Chef (67) geohrfeigt haben soll
Geschäftsstellen mit reduzierten Service-Zeiten für Kunden zugänglich

Geschäftsstellen mit reduzierten Service-Zeiten für Kunden zugänglich

Landkreis/Geretsried – Das öffentliche Leben in Bayern wird in den nächsten Tagen weiter gelockert. Die Beschränkungen werden zurückgefahren, Geschäfte haben wieder auf und neben der Gastronomie fährt auch die Sparkasse ihre Geschäftsstellen wieder hoch. Seit Montag hat die Sparkasse auch wieder ihre 13 kleineren Geschäftsstellen im Landkreis wieder eröffnet.
Geschäftsstellen mit reduzierten Service-Zeiten für Kunden zugänglich
Nachtwanderung: Beamten stellen acht Kühe nahe der S7-Trasse

Nachtwanderung: Beamten stellen acht Kühe nahe der S7-Trasse

Icking/Schäftlarn – Cowboys „spielen“ mussten am frühen Samstagmorgen beamte der Landes- und Bundespolizei zwischen Icking in Ebenhausen: Ihnen gelang es, mehrere entlaufene Rinder zu lokalisieren, „einzukesseln“ und ihrem Beisitzer zuzuführen.
Nachtwanderung: Beamten stellen acht Kühe nahe der S7-Trasse
Newcomer-Trio „Sophie, Caro und Nikolaus“ gibt erstes gemeinsames Konzert im Hinterhalt

Newcomer-Trio „Sophie, Caro und Nikolaus“ gibt erstes gemeinsames Konzert im Hinterhalt

Newcomer-Trio „Sophie, Caro und Nikolaus“ gibt erstes gemeinsames Konzert im Hinterhalt
Schulweg-Kontrollen zur Sicherheit der Jüngsten

Schulweg-Kontrollen zur Sicherheit der Jüngsten

Landkreis - Der schulische Lockdown geht zu Ende: Schrittweise können nun Grundschüler wieder die Schulen besuchen. Die Schüler der vierten Jahrgangsstufen starteten bereits und ab Montag, 18. Mai, werden auch die Erstklässler wieder zum Unterricht in die Schulen kommen. Die Polizeidienststellen im südlichen Oberbayern sind deshalb bereits seit Tagen im Umfeld von Schulen zur Sicherheit der Kinder im Einsatz.
Schulweg-Kontrollen zur Sicherheit der Jüngsten
Brand in einem Stadel in Sachsenkam

Brand in einem Stadel in Sachsenkam

Sachsenkam - Am Freitagabend (15. Mai) kam es in einem Stadel zum Ausbruch eines Feuers. „Zum Glück konnte der Brand rasch gelöscht werden, so dass nur geringer Sachschaden entstand und niemand verletzt wurde“, berichtet Polizeihauptkommissar Stefan Sonntag.
Brand in einem Stadel in Sachsenkam
Heilerziehungspfleger zurück in der Schule: allerdings unter besonderen Hygienemaßnahmen

Heilerziehungspfleger zurück in der Schule: allerdings unter besonderen Hygienemaßnahmen

Wolfratshausen – Schulen im Spagat zwischen Rückkehr in die Normalität und Gestaltung eines neuen Alltags: Die Fachschule für Heilerziehungspflege in Wolfratshausen der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gibt wieder Präsenz-Unterricht für Prüfungsklassen. Schrittweise geht es nun weiter bis zum Regelbetrieb.
Heilerziehungspfleger zurück in der Schule: allerdings unter besonderen Hygienemaßnahmen
Ausstellung im Hollerhaus: Künstlerin Alinde Rothenfußers zeigt 36 „Ausblicke“

Ausstellung im Hollerhaus: Künstlerin Alinde Rothenfußers zeigt 36 „Ausblicke“

Icking – Die kulturfreien Wochen neigen sich dem Ende zu: Erste Galerien öffnen wieder. Eine davon ist das Hollerhaus in Irschenhausen mit Galeristin Lia Schneider-Stöckl. Dort stellt Künstlerin Alinde Rothenfußer im Hollerhaus ab Sonntag, 31. Mai, ihre Werke mit dem Titel „Ausblick“.
Ausstellung im Hollerhaus: Künstlerin Alinde Rothenfußers zeigt 36 „Ausblicke“
Ferienausschuss des Stadtrats vertagt Beschluss

Ferienausschuss des Stadtrats vertagt Beschluss

Geretsried – Einhergehend mit der Abdichtung des Schwaigwaller Bachs erstellte die Tractebel Hydroprojekt GmbH bereits vor vier Jahren ein numerisches Grundwassermodell für den Geretsrieder Norden. Nun diskutierte der Ferienausschuss des Stadtrates über eine Erweiterung in südlicher Richtung.
Ferienausschuss des Stadtrats vertagt Beschluss
Markus Landthaler zum Lenggrieser Bürgermeister vereidigt

Markus Landthaler zum Lenggrieser Bürgermeister vereidigt

Lenggries – Vereidigung in der Turnhalle: Markus Landthaler wurde in der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates von Josef Wasensteiner (CSU) auf sein Amt vereidigt.
Markus Landthaler zum Lenggrieser Bürgermeister vereidigt
CSU und Grünen fordern Verzicht von Pestiziden auf Landkreisflächen

CSU und Grünen fordern Verzicht von Pestiziden auf Landkreisflächen

Landkreis – Der Erhalt und der Schaffung neuer Lebensräume für Vögel, Insekten, Amphibien und Pflanzen – dieses Ziel hatten mehrere Anträge von Fraktionen aus dem Kreistag im vergangenen Jahr. Nun gab es im Kreisumweltausschuss einen Sachstandsbericht.
CSU und Grünen fordern Verzicht von Pestiziden auf Landkreisflächen