Ressortarchiv: Bad Tölz - Wolfratshausen

AELF bietet Motorsägenkurse und Fortbildungen speziell für Waldbesitzerinnen aus dem Landkreis an

AELF bietet Motorsägenkurse und Fortbildungen speziell für Waldbesitzerinnen aus dem Landkreis an

Landkreis – Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Holzkirchen und die Waldbesitzervereinigungen Holzkirchen sowie Wolfratshausen bieten Schulungungen speziell für Waldbesitzerinnen an.
AELF bietet Motorsägenkurse und Fortbildungen speziell für Waldbesitzerinnen aus dem Landkreis an
Wolfratshausen: Krämmel Unternehmensgruppe erhält Zertifikat in Gold für Opus.G

Wolfratshausen: Krämmel Unternehmensgruppe erhält Zertifikat in Gold für Opus.G

Wolfratshausen – Bei der Fachmesse Expo Real wurde der Krämmel Unternehmensgruppe für die Quartiersentwicklung OPUS.G in Geretsried ein Zertifikat für nachhaltige Stadtquartiere verliehen.
Wolfratshausen: Krämmel Unternehmensgruppe erhält Zertifikat in Gold für Opus.G
Wolfratshausen: Vereine und Institutionen erhalten Fördermittel von 136.782 Euro

Wolfratshausen: Vereine und Institutionen erhalten Fördermittel von 136.782 Euro

Wolfratshausen – Trotz stark begrenzter Haushaltsmittel befürwortete der Ausschuss für Kultur, Jugend, Sport und Soziales jüngst zahlreiche Zuschussanträge.
Wolfratshausen: Vereine und Institutionen erhalten Fördermittel von 136.782 Euro
Versammlung Gebirgsschützen Jachenau: Hauptmannschaft im Amt bestätigt

Versammlung Gebirgsschützen Jachenau: Hauptmannschaft im Amt bestätigt

Jachenau – Jüngst hat sich die Jachenauer Gebirgsschützenkompanie im Schützenhaus getroffen. Neben Ehrungen stand die Neuwahl der Hauptmannschaft auf der Tagesordnung.
Versammlung Gebirgsschützen Jachenau: Hauptmannschaft im Amt bestätigt
Kuriose Fundstücke beim „RamaDama“ in Geretsried

Kuriose Fundstücke beim „RamaDama“ in Geretsried

Geretsried – Gewappnet mit Handschuhen, Müllgreifer und Mülltüten machten sich die Teilnehmer zum „RamaDama“ jüngst am Johannisplatz auf den Weg.
Kuriose Fundstücke beim „RamaDama“ in Geretsried
Geretsried: Abschluss der Aktionswochen bieten Aufklärung, Spiel und Partyspaß

Geretsried: Abschluss der Aktionswochen bieten Aufklärung, Spiel und Partyspaß

Geretsried – Kreisjugendpflege und andere Träger veranstalteten eine dreimonatige Kampagne, bei der sich Vereine, Verbände und ehrenamtlich Engagierte präsentieren konnten.
Geretsried: Abschluss der Aktionswochen bieten Aufklärung, Spiel und Partyspaß
Martinimarkt in Wolfratshausen am 6. November

Martinimarkt in Wolfratshausen am 6. November

Wolfratshausen - Stände ab 8 Uhr geöffnet/Verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 17 Uhr
Martinimarkt in Wolfratshausen am 6. November
Bewegte Zeit für die Werbegemeinschaft Lenggries

Bewegte Zeit für die Werbegemeinschaft Lenggries

Lenggries – Bewegte Zeiten bei der Lenggrieser Werbegemeinschaft. In der jüngsten Versammlung stellte sich eine neue Führungsriege auf, die wegen der Energiekrise keine leichte Aufgabe vor sich hat.
Bewegte Zeit für die Werbegemeinschaft Lenggries
Undichte Stellen im Dach der Jahnschule – Verantwortliche Firma zahlt nicht

Undichte Stellen im Dach der Jahnschule – Verantwortliche Firma zahlt nicht

Bad Tölz – Gleich zwei Mal innerhalb einer Woche mussten sich die Tölzer Stadträte mit der 12 Millionen Euro teuren Erweiterung der Jahn-Grund- und Mittelschule befassen.
Undichte Stellen im Dach der Jahnschule – Verantwortliche Firma zahlt nicht
Kreishaushalt 2023: „Die Gesellschaft ächzt“ der Landkreis auch

Kreishaushalt 2023: „Die Gesellschaft ächzt“ der Landkreis auch

Landkreis – Der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird künftig den Gürtel enger schnallen müssen, so das Fazit der Haushaltseinbringung für kommendes Jahr.
Kreishaushalt 2023: „Die Gesellschaft ächzt“ der Landkreis auch
Nach Umfrage des Landratsamtes -Seniorenvertretung Wolfratshausen will sich stark machen

Nach Umfrage des Landratsamtes -Seniorenvertretung Wolfratshausen will sich stark machen

Wolfratshausen – In diesem Jahr erarbeitete das Landratsamt ein Seniorenkonzept und startete zuvor eine Umfrage. Das Ergebnis zeigt Mängel auf.
Nach Umfrage des Landratsamtes -Seniorenvertretung Wolfratshausen will sich stark machen
3 mal 2 Karten für Live-Multivisions-Vorträge im Kurhaus zu gewinnen

3 mal 2 Karten für Live-Multivisions-Vorträge im Kurhaus zu gewinnen

Bad Tölz – Sechs Live-Multivisions-Vorträge werden im Kurhaus Bad Tölz präsentiert. Das Gelbe Blatt verlost 3 mal 2 Karten nach Wahl entweder für Bernd Römmelt oder Christine Thürmer.
3 mal 2 Karten für Live-Multivisions-Vorträge im Kurhaus zu gewinnen
Lenggries: Neue Schulleitung an der St.-Ursula-Mädchenrealschule eingeführt

Lenggries: Neue Schulleitung an der St.-Ursula-Mädchenrealschule eingeführt

Lenggries – Junge Doppelspitze: Roman Haehl ist neuer Schulleiter der Lenggrieser Mädchen-Realschule im Hohenburger Schloss. Auch sein Stellvertreter Nikolaus Stock ist neu im Amt.
Lenggries: Neue Schulleitung an der St.-Ursula-Mädchenrealschule eingeführt
Geretsrieder „Urzelzunft“ mit Kulturpreis 2022 vom Bayerischen Staatsministerin ausgezeichnet

Geretsrieder „Urzelzunft“ mit Kulturpreis 2022 vom Bayerischen Staatsministerin ausgezeichnet

Landkreis – Der Bund der Vertriebenen in Bayern vergab seinen durch das Bayerisches Staatsministerium geförderten Kulturpreis 2022 für herausragende Leistungen an die „Urzelzunft Geretsried“.
Geretsrieder „Urzelzunft“ mit Kulturpreis 2022 vom Bayerischen Staatsministerin ausgezeichnet
50 neue Meisterinnen der Hauswirtschaft: darunter eine Dietramszellerin

50 neue Meisterinnen der Hauswirtschaft: darunter eine Dietramszellerin

Dietramszell/München – 50 Meisterinnen der Hauswirtschaft aus ganz Bayern erhielten bei der Feier im Schloss Nymphenburg in München von Agrarministerin Michaela Kaniber ihre Meisterbriefe. Darunter: Theresia Kirmair aus Dietramszell.
50 neue Meisterinnen der Hauswirtschaft: darunter eine Dietramszellerin
Maskierter und bewaffneter Überfall auf Wolfratshauser Tankstelle: 15-Jähriger verhaftet

Maskierter und bewaffneter Überfall auf Wolfratshauser Tankstelle: 15-Jähriger verhaftet

Wolfratshausen – Bewaffnet mit einer Pistole hatte ein junger Mann am 21. Oktober eine Tankstelle in Wolfratshausen überfallen und war mit seiner Beute geflüchtet. Beamte des Spezialeinsatzkommandos und der Kripo Weilheim nahmen nun einen dringend tatverdächtigen 15-Jährigen fest.  
Maskierter und bewaffneter Überfall auf Wolfratshauser Tankstelle: 15-Jähriger verhaftet
Dorfladen Jachenau: Betreiber und Inhaber ist nun auch Hausbesitzer

Dorfladen Jachenau: Betreiber und Inhaber ist nun auch Hausbesitzer

Jachenau – Der „Jachenauer Dorfladen“ hat eine lange Geschichte und Tradition, die nun ein neues Kapitel dazubekommt.
Dorfladen Jachenau: Betreiber und Inhaber ist nun auch Hausbesitzer
Schäftlarner Schreiner Supé bei WM der Berufe mit Exzellenzmedaille ausgezeichnet

Schäftlarner Schreiner Supé bei WM der Berufe mit Exzellenzmedaille ausgezeichnet

Schäftlarn/Basel – Bei der „WorldSkills“-Wettbewerb in Basel ist Schreiner Benjamin Supé kürzlich gegen 17 internationale Spitzenschreiner angetreten. Er landet auf Platz acht und wurde mit der Exzellenzmedaille ausgezeichnet.
Schäftlarner Schreiner Supé bei WM der Berufe mit Exzellenzmedaille ausgezeichnet
Landrat Niedermaier würdigt Unternehmen und Verein bei Geretsrieder Wirtschaftsempfang

Landrat Niedermaier würdigt Unternehmen und Verein bei Geretsrieder Wirtschaftsempfang

Geretsried/Landkreis – Besonderen Grund zur Freude hatten auf dem Wirtschaftsempfang der Kinder- und Jugendförderverein, dsignSolutions, HP Ingenieure sowie Simon Haus und Holzbau.
Landrat Niedermaier würdigt Unternehmen und Verein bei Geretsrieder Wirtschaftsempfang
Bayerischer Jagdverband fordert die Abschaffung rotwildfreier Gebiete in Bayern

Bayerischer Jagdverband fordert die Abschaffung rotwildfreier Gebiete in Bayern

Region – In einem neuen Imagefilm positioniert sich der Bayerische Jagdverband (BJV) klar zum Thema Rotwild und die dramatische Situation um dessen Lebensraum in Bayern.
Bayerischer Jagdverband fordert die Abschaffung rotwildfreier Gebiete in Bayern
Wolfratshausen: Auktion von Fund- oder sichergestellten Rädern am 29. Oktober

Wolfratshausen: Auktion von Fund- oder sichergestellten Rädern am 29. Oktober

Wolfratshausen – Die Stadt Wolfratshausen führt am Samstag, 29. Oktober, von 9.30 bis 12.30 Uhr eine Auktion von Fahrrädern auf dem Parkplatz „Am Hatzplatz“ durch. 
Wolfratshausen: Auktion von Fund- oder sichergestellten Rädern am 29. Oktober
Amtsgericht Wolfratshausen und Anwälte helfen Bürgern mit geringem Einkommen

Amtsgericht Wolfratshausen und Anwälte helfen Bürgern mit geringem Einkommen

Wolfratshausen – Seit 2014 haben Menschen mit Wohnsitz im Amtsgerichtsbezirk Wolfratshausen die Möglichkeit, sich 6 Euro in rechtlichen Fragen von Anwälten helfen zu lassen.
Amtsgericht Wolfratshausen und Anwälte helfen Bürgern mit geringem Einkommen
Geretsriederin (32) lässt Gericht warten und verstrickt sich in Widersprüche

Geretsriederin (32) lässt Gericht warten und verstrickt sich in Widersprüche

Geretsried – Weil sie im Frühjahr angeblich in einem Spielsalon von einem Gast beschimpft wurde, erstattete die Angestellte Anzeige. Dann blieb sie den ersten Verhandlung am Amtsgericht fern.
Geretsriederin (32) lässt Gericht warten und verstrickt sich in Widersprüche
Bauprojekt Bairawieser Straße Bad Tölz: Bürger sorgten für Verzögerungen

Bauprojekt Bairawieser Straße Bad Tölz: Bürger sorgten für Verzögerungen

Bad Tölz – Seit geraumer Zeit ist die Bairawieser Straße in Tölz wegen Bauarbeiten gesperrt. Die „Rumpelstrecke“ wird komplett von der Einmündung Jahnstraße bis zur Nockhergasse neu gestaltet.
Bauprojekt Bairawieser Straße Bad Tölz: Bürger sorgten für Verzögerungen
Gemeinderat Gaißach diskutiert über Möglichkeiten, um kommunale Energie einzusparen

Gemeinderat Gaißach diskutiert über Möglichkeiten, um kommunale Energie einzusparen

Gaißach – Vielerorts wird derzeit darüber diskutiert, wie der Energieverbrauch in Städten und Kommunen gesenkt werden kann, um dadurch Kosten einzusparen. So auch in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Gaißach.
Gemeinderat Gaißach diskutiert über Möglichkeiten, um kommunale Energie einzusparen
Ruhige Sprechstunde: Bürgermeister Michael Müller steht Bürgern Rede und Antwort

Ruhige Sprechstunde: Bürgermeister Michael Müller steht Bürgern Rede und Antwort

Geretsried – Alle drei Monate beantwortet Bürgermeister Michael Müller am Karl-Lederer-Platz Anfragen von Bürgern oder nimmt Anregungen entgegen. Der Andrang war überschaubar.
Ruhige Sprechstunde: Bürgermeister Michael Müller steht Bürgern Rede und Antwort
Liebelei in Bairawies - Junge Konditormeisterin eröffnet Café und Pâtisserie

Liebelei in Bairawies - Junge Konditormeisterin eröffnet Café und Pâtisserie

Nicht lange stand das prominente, alte Gebäude im Herzen von Bairawies leer. Hanna-Sophie Kölmel öffnet ab 29. Oktober ihr „Liebelei“. Eigentlich hegte die 25-Jährige anfangs nur den Wunsch nach einer eigenen Backstube. Entstanden ist aus der Idee nicht nur ein Café, das keine kulinarischen Wünsche offenlässt. Darüber hinaus bietet das Liebelei erlesene Köstlichkeiten einer kleinen, feinen Pâtisserie. 
Liebelei in Bairawies - Junge Konditormeisterin eröffnet Café und Pâtisserie
Söder vergibt zwei Bayerische Verdienstorden gehen nach Dietramszell und Egling

Söder vergibt zwei Bayerische Verdienstorden gehen nach Dietramszell und Egling

Dietramszell/Egling – Ministerpräsident Markus Söder hat in der Münchner Residenz den Bayerischen Verdienstorden verliehen – darunter Susanne Arndt aus Egling und Klaus Josef Lutz aus Dietramszell.
Söder vergibt zwei Bayerische Verdienstorden gehen nach Dietramszell und Egling
Ausstellung „Die Biergeschichte des Oberlandes“ im Lenggrieser „Buidleck“ von Claus Eder

Ausstellung „Die Biergeschichte des Oberlandes“ im Lenggrieser „Buidleck“ von Claus Eder

Lenggries – Bayern ist bekannt für seine Bierkultur. Dem Thema hat sich nun Claus Eder vom Lenggrieser „Buidleck“ angenommen und hat kurzerhand 160 Quadratmeter seines Ladens zur Ausstellung umgewandelt.
Ausstellung „Die Biergeschichte des Oberlandes“ im Lenggrieser „Buidleck“ von Claus Eder
Skifahren wird teurer: Wintersport in Zeiten der Energiekrise auf dem Brauneck

Skifahren wird teurer: Wintersport in Zeiten der Energiekrise auf dem Brauneck

Lenggries – Skifahren in Zeiten der Energiekriese: Wer heuer am Brauneck einen Tag lang Skifahren will, zahlt nun 48 statt 42 Euro. Auch die Saisonkarten sind teurer geworden.
Skifahren wird teurer: Wintersport in Zeiten der Energiekrise auf dem Brauneck
Verleihung des Ehrenzeichens Ehrenamt in der Münchner Residenz

Verleihung des Ehrenzeichens Ehrenamt in der Münchner Residenz

Landkreis – Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat jüngst das Ehrenzeichen in der Münchner Residenz ausgehändigt. Darunter auch vier Bürger aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.
Verleihung des Ehrenzeichens Ehrenamt in der Münchner Residenz
Grüne und ADFC in Wolfratshausen: Ausbau des Radverkehrs – 25.000 Stimmen benötigt

Grüne und ADFC in Wolfratshausen: Ausbau des Radverkehrs – 25.000 Stimmen benötigt

Wolfratshausen – Bei der Abschlusskundgebung einer Radsternfahrt warben die Grünen und Mitglieder des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) für eine hohe Bürgerbeteiligung.
Grüne und ADFC in Wolfratshausen: Ausbau des Radverkehrs – 25.000 Stimmen benötigt
Trachtenverein D’Wendlstoana ehrt Mitglieder – Theaterpremiere: 22. Oktober

Trachtenverein D’Wendlstoana ehrt Mitglieder – Theaterpremiere: 22. Oktober

Thanning – Beim gemütlichen Vereinsabend mit Musik und Tanz wurden kürzlich zahlreiche Mitglieder für ihr langes Engagement im Verein ausgezeichnet.
Trachtenverein D’Wendlstoana ehrt Mitglieder – Theaterpremiere: 22. Oktober
Ministerpräsident Markus Söder kommt zur Tölzer Leonhardifahrt

Ministerpräsident Markus Söder kommt zur Tölzer Leonhardifahrt

Bad Tölz - Ingo Mehner wollte im Stadtausschuss kein Geheimnis daraus machen. Und so teilte der Bürgermeister jüngst mit: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder habe sich angemeldet, an der 165. Tölzer Leonhardiefahrt wieder dabei zu sein.
Ministerpräsident Markus Söder kommt zur Tölzer Leonhardifahrt
Stadträte aus Geretsried und Wolfratshausen fassen gemeinsamen Beschluss zur B11

Stadträte aus Geretsried und Wolfratshausen fassen gemeinsamen Beschluss zur B11

Geretsried/Wolfratshausen – Zu einer gemeinsamen Sondersitzung trafen sich Stadträte aus Geretsried und Wolfratshausen kürzlich in der Wolfratshauser Loisachhalle.
Stadträte aus Geretsried und Wolfratshausen fassen gemeinsamen Beschluss zur B11
„Nacht der Blauen Wunder“ füllt Tölzer Lokale – Party bis nach Mitternacht

„Nacht der Blauen Wunder“ füllt Tölzer Lokale – Party bis nach Mitternacht

Bad Tölz – Die „Nacht der Blauen Wunder“ sorgte in der Tölzer Innenstadt wieder für gute Stimmung. Dabei geben sich zehn Lokale die Klinke in die Hand – denn dort traten zehn verschiedene Bands nacheinander auf.
„Nacht der Blauen Wunder“ füllt Tölzer Lokale – Party bis nach Mitternacht
Oberland Werkstätten GmbH setzten auf Vernetzung mit Betrieben

Oberland Werkstätten GmbH setzten auf Vernetzung mit Betrieben

Geretsried – Seit September arbeiten die vier Betriebsstätten der Oberland Werkstätten in Geretsried und Gaißach noch enger zusammen.
Oberland Werkstätten GmbH setzten auf Vernetzung mit Betrieben
Das Gelbe Blatt verlost drei CDs von Rodscha und Tom

Das Gelbe Blatt verlost drei CDs von Rodscha und Tom

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen – Passend zur Herbstzeit und besonders zu Halloween veröffentlichen Rodscha und Tom ein neues digitales Album. Das Gelbe Blatt verlost 3 CDs „Stark wie ein Löwe“ auf der auch ein Halloween-Lied enthalten ist.
Das Gelbe Blatt verlost drei CDs von Rodscha und Tom
Einbruchserie von Lenggries aufgeklärt – 66-Jähriger aus Frankfurt am Main überführt

Einbruchserie von Lenggries aufgeklärt – 66-Jähriger aus Frankfurt am Main überführt

Lenggries – Die Tölzer Polizeiinspektion meldet einen Fahndungserfolg: Sie konnten einen 66-jährigen Mann ermitteln, der in mehrere gewerbliche Anwesen in Lenggries eingebrochen war.
Einbruchserie von Lenggries aufgeklärt – 66-Jähriger aus Frankfurt am Main überführt
Waldramer Badehaus: Zeitstrahl dokumentiert NS-Zeit und Regionalgeschichte – Neue Exponate

Waldramer Badehaus: Zeitstrahl dokumentiert NS-Zeit und Regionalgeschichte – Neue Exponate

Waldram – Zum Jubiläum „10 Jahre Bürger fürs Badehaus“ eröffnete der Erinnerungsort kürzlich einen neuen Zeitstrahl und weitere Exponate.
Waldramer Badehaus: Zeitstrahl dokumentiert NS-Zeit und Regionalgeschichte – Neue Exponate
Wo könnten Windräder im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen stehen?

Wo könnten Windräder im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen stehen?

Landkreis/Bad Tölz – Jetzt pressiert es: Der Ausbau von Windkraft muss in Bayern per Gesetz vorangetrieben werden, sonst drohen Sanktionen. Zum Thema lud Landrat Josef Niedermaier auch „geballte Fachkompetenz“ ein.
Wo könnten Windräder im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen stehen?
BJV gibt Tipps wie Artenschutz im kleinsten Garten aussehen kann

BJV gibt Tipps wie Artenschutz im kleinsten Garten aussehen kann

Bad Tölz-Wolfratshausen– Der Herbst hat Einzug gehalten. Zeit, den Garten winterfest zu machen. Der Bayerische Jagdverband gibt Tipps, wie man Tieren mit einfachen Mitteln eine behagliche Winterstube einrichten kann.
BJV gibt Tipps wie Artenschutz im kleinsten Garten aussehen kann
Polizeikontrolle: Tölzer fährt seit 1976 ohne Fahrerlaubnis

Polizeikontrolle: Tölzer fährt seit 1976 ohne Fahrerlaubnis

Bad Tölz - Ein 70-jähriger Tölzer fuhr seit fast 50 Jahren ohne Führerschein. Er räumte seinen Fehler ein.
Polizeikontrolle: Tölzer fährt seit 1976 ohne Fahrerlaubnis
Verkehrsunfall: Geretsrieder übersieht beim Abbiegen eine Mutter mit Kind

Verkehrsunfall: Geretsrieder übersieht beim Abbiegen eine Mutter mit Kind

Geretsried - Am Freitag wurde bei einem Unfall ein Kinderwagen zehn Meter vor einem Pkw hergeschoben. Das Kind erlitt leichte Kopfverletzungen.
Verkehrsunfall: Geretsrieder übersieht beim Abbiegen eine Mutter mit Kind
Wolfratshausen: Mehrheit des Kulturausschusses wünscht sich bewährte Flussfestival-Technik

Wolfratshausen: Mehrheit des Kulturausschusses wünscht sich bewährte Flussfestival-Technik

Wolfratshausen – Der Termin steht fest: Vom 7. bis 23. Juli 2023 soll die Neuauflage des Flussfestivals stattfinden. In der Sitzung des Kulturausschusses stand nur noch der Veranstaltungsaufbau zur Debatte.
Wolfratshausen: Mehrheit des Kulturausschusses wünscht sich bewährte Flussfestival-Technik
Loisachtaler Bauernbühne zeigt Herbststück „Huif Kini huif“ bis 19. November

Loisachtaler Bauernbühne zeigt Herbststück „Huif Kini huif“ bis 19. November

Geretsried – Um zwei Jahre musste die Loisachtaler Bauernbühne die Aufführung des 2020 geprobten Herbststücks „Huif Kini huif“ verschieben. Bei der Premiere im Ratsstubensaal zeigte sich, dass sich das Warten gelohnt hat.
Loisachtaler Bauernbühne zeigt Herbststück „Huif Kini huif“ bis 19. November
Mitarbeiter der Geretsrieder Lebenshilfe „WünschelWald“ an ihren Grenzen

Mitarbeiter der Geretsrieder Lebenshilfe „WünschelWald“ an ihren Grenzen

Geretsried – Die Einrichtung „WünschelWald“ der Lebenshilfe hat es zu Corona-Zeiten schwer getroffen. Noch immer gibt es Personalmangel. Das Gelbe Blatt betrachtet die aktuelle Situation.
Mitarbeiter der Geretsrieder Lebenshilfe „WünschelWald“ an ihren Grenzen
Zweiter Bauabschnitt des neuen Kindergartens in Obergries begonnen

Zweiter Bauabschnitt des neuen Kindergartens in Obergries begonnen

Gaißach – Der Bau des neuen Kindergartens in Obergries schreitet voran. Die Gemeinde ist zufrieden mit dem Status quo.
Zweiter Bauabschnitt des neuen Kindergartens in Obergries begonnen
Juristischer Hürdenlauf des Hotelprojekts „Bergeblick“ in Tölz beendet – Eröffnung 2023

Juristischer Hürdenlauf des Hotelprojekts „Bergeblick“ in Tölz beendet – Eröffnung 2023

Bad Tölz – Dem Hotelprojekt „Bergeblick“ auf der Wackersberger Höhe steht nichts mehr im Wege. Nachdem das Verwaltungsgericht den Eilantrag für den Baustopp abgelehnt hat, wurde die Anwohner-Klage zurückgezogen.
Juristischer Hürdenlauf des Hotelprojekts „Bergeblick“ in Tölz beendet – Eröffnung 2023
Gaißach und Lenggries suchen dringend ein neues Bestattungsunternehmen

Gaißach und Lenggries suchen dringend ein neues Bestattungsunternehmen

Gaißach/Lenggries – Gaißach und Lenggries haben kein zuständiges Bestattungsunternehmen mehr. Auch eine Ausschreibung brachte bisher wenig Erfolg. Nun hoffen die Kommunen um Vorschläge aus der Bevölkerung.
Gaißach und Lenggries suchen dringend ein neues Bestattungsunternehmen