Gesunde Ernährung

Auftaktveranstaltung vom „Tölzer Veg“

+
Auftakt zur veganen Zeit.

Bad Tölz – Rund 150 Besucher kamen am Montagabend zum Auftakt der verganen Auszeit „Tölzer Veg“ in den kleinen Kursaal in Bad Tölz. Unter dem Motto „Flanieren und probieren“ ließen sich die Gäste inspirieren und vor allem auch schmecken.

Zwölf „Tölzer Veg“-Partner präsentierten dabei mit eigenen Ständen ihre Produkte und Dienstleistungen. Mit dabei waren unter anderem der Lebensmittelmarkt Biodelikat, Café im Süden, die Kräuterpädagogen vom Tölzer Land (siehe Foto) oder das Hirschbachstüberl aus Lenggries.

Bei der unterhaltsamen Kochshow von „Vegan Queen“ Sofia Hoffmann aus Berlin erfuhr das Publikum etwa, wie aus Brot vom Vortag köstliche Brätlinge herstellt werden. Zudem interessantes über fermentierte Lebensmittel oder wie aus Tofu „Fetakäse“ gemacht wird.

Die aus München stammende Nachfahrin, Gabi Peters, der berühmten Senffamilie Develey beantwortete außerdem auch Fragen aus dem Publikum. Freilich war sie dabei mit einer grünen „Tölzer Veg“-Schürze bekleidet. Bei der anschließenden Probierrunde gab es zufriedene Gesichter. dwe

Auch interessant

Meistgelesen

In Icking gibt es Gerüchte um einen neuen Mobilfunkmast 5G
In Icking gibt es Gerüchte um einen neuen Mobilfunkmast 5G
Landwirtschaft soll durch einen Verband gepflegt und gefördert werden
Landwirtschaft soll durch einen Verband gepflegt und gefördert werden
Bauausschuss votiert einstimmig für modifizierte Ladenöffnungszeiten
Bauausschuss votiert einstimmig für modifizierte Ladenöffnungszeiten
Einrichtungshaus bietet auf 3.000 Quadratmeter edle Auswahl
Einrichtungshaus bietet auf 3.000 Quadratmeter edle Auswahl

Kommentare