Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Ausbildung von Rettungsschwimmern

+
Rettungsschwimmer gesucht: Die DLRG bildet wieder aus.

Münsing/Ascholding – Bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Schäftlarn-Wolfratshausen findet wieder ein Kurs zum Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens in Silber für externe Nicht-Mitglieder statt.

Das Angebot findet statt im Rahmen des Dienstagstrainings im Hallenbad Ascholding immer von 19.45 bis 20.45 Uhr. Kursbeginn ist ab Dienstag, 3. März; die Anmeldung dazu läuft noch bis Freitag, 28. Februar, über die Homepage (www.schaeftlarn-wolfratshausen.dlrg.de). Zum Deutschen Rettungsschwimmabzeichen gehören die praktischen Leistungen, eine theoretische Prüfung und obligatorisch auch ein Erste Hilfe Kurs. Der Erste Hilfe Kurs kann ebenfalls bei der DLRG auch unabhängig vom Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens gebucht werden, etwa am 4. April findet ein Kurs in der Wasserrettungsstation statt, es gibt noch freie Plätze. Der Rettungsschwimmerkurs ist offen für alle Interessenten – pädagogisches Fachpersonal kann Dank Sponsoring sogar kostenlos teilnehmen. Fragen beantwortet die Leitung Ausbildung per E-Mail (ausbildung@schaeftlarn-wolfratshausen.dlrg.de). dwe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare