Regionale Vielfalt für höchste Ansprüche

Edeka Reichart in Straßlach überzeugt durch großes Angebot

Marktleiter Christoph Reichart.
+
Legt Wert auch Regionalität und Bio-Produkte: Inhaber Christoph Reichart.

Im November 2013 eröffnete Christoph Reichart an der Gewerbestraße 2-4 in Straßlach-Dingharting einen Vollsortimenter, der sich weit über die Gemeindegrenzen hinaus einen sehr guten Ruf erworben hat. 

Hochwertige Bioprodukte und Rindfleisch aus eigener Zucht

„Viele Kunden kommen sogar aus den umliegenden Gemeinden Grünwald, Deining, Ebenhausen und Hohenschäftlarn zu uns“, berichtet der Inhaber. Dabei setzt Reichart vor allem auf regionale Anbieter. So wurde das umfangreiche Sortiment beispielsweise im Januar 2021 um die beliebten Bio-Produkte von Demeter erweitert. Spätestens im Juni wird dann das hochwertige Fleisch von Hereford-Rindern erhältlich sein. Reichart, der einen Jagdschein besitzt, hält die Tiere im nur wenige Kilometer entfernt gelegenen Ortsteil Holzhausen. Als Einzelunternehmen kann Edeka Reichart jederzeit auf besondere Kundenwünsche eingehen. Gerade im Feinkost-Bereich ist das Geschäft in der Lage, Artikel zu besorgen, die man sonst nur sehr schwer und mit großem Aufwand bekommen kann. Besonders beliebt sind auch die zahlreichen Obst- und Gemüsesorten, die zum Teil am frühen Morgen aus der Münchner Großmarkthalle bezogen werden. Eine weitere Besonderheit ist das breit gefächerte Weinangebot aus allen bedeutenden europäischen Anbaugebieten mit Schwerpunkt auf Deutschland, aber auch aus Übersee. Zudem sind in dem Supermarkt ein Café und eine Poststelle integriert.

Demnächst wird Inhaber Christoph Reichart das Fleisch von Hereford-Rindern anbieten.

Faire Preise und freundliches Ambiente

Inhaber Reichart verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung. Täglich setzt der gebürtige Schwabe sein Know-how ein, um den Kunden ein reichhaltiges Sortiment und stets frische Ware zu günstigen Preisen anbieten zu können. Unterstützt wird er derzeit von 40 Mitarbeitern, die das freundliche Ambiente schätzen. „Einige haben sogar Fahrgemeinschaften zum Arbeitsort gebildet“, erzählt der Inhaber. Wer nicht mit dem Auto zu dem mit einem großen Parkplatz ausgestatteten Supermarkt kommt, findet direkt davor eine Bushaltestelle. Von dort erreicht man in wenigen Minuten den Nachbarort Grünwald, von dem eine Straßenbahn direkt nach München fährt. So dürfte es im achten Jahr des Bestehens von Edeka Reichart tatsächlich nur noch wenige Menschen in Straßlach und Umgebung geben, die sich von der hohen Qualität des Warenangebots noch nicht überzeugt haben. Für den Geschäftsmann Christoph Reichart ist dies Ansporn und Verpflichtung zugleich. „Wir ruhen uns nicht auf den Lorbeeren aus und lassen uns immer mal wieder was Neues einfallen“, verspricht er. ph

Öffnungszeiten:
Mo. – Sa. 8:00 bis 20:00 Uhr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weit billiger als Kostenschätzung
Bad Tölz - Wolfratshausen
Weit billiger als Kostenschätzung
Weit billiger als Kostenschätzung
Naturnahe Aufwertung
Bad Tölz - Wolfratshausen
Naturnahe Aufwertung
Naturnahe Aufwertung
Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen während der Ferienzeit
Bad Tölz - Wolfratshausen
Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen während der Ferienzeit
Zahlreiche Sanierungsmaßnahmen während der Ferienzeit
Kur- und Tourismusausschuss bestätigt zweijährigen Turnus des Knabenchor-Festivals
Bad Tölz - Wolfratshausen
Kur- und Tourismusausschuss bestätigt zweijährigen Turnus des Knabenchor-Festivals
Kur- und Tourismusausschuss bestätigt zweijährigen Turnus des Knabenchor-Festivals

Kommentare