Ex-Bundesumweltminister urlaubt in Bad Tölz

Trittin tritt in die Pedale

+
Ex-Bundesumweltminister urlaubt in Bad Tölz.

Bad Tölz –  Jürgen Trittin auf der Marktstraße gesehen: Der Grünen-Bundestagsabgeordnete schaute in seinem Urlaub auch kurz in Bad Tölz vorbei.

Als ehemaliger Bundesumweltminister weiß er ja, dass die Natur gern mal tut, was sie will. Und so war der Ärger bei dem Grünen-Bundestagsabgeordneten Jürgen Trittin dann auch gar nicht so groß, dass just zu seinem Besuch in Bad Tölz ein Regenschauer einsetzte. Trittin nahm‘s sportlich. 

Wohl auch, weil er gerade Urlaub im Oberland macht und entsprechend ­tiefenentspannt vom Bodensee zum Königssee radelt. Eigentlich sei er eher der Wanderer, erzählte er. Doch nutze er in Berlin durchaus immer wieder das Fahrrad. Sagte er, setzte seinen Fahrradhelm auf und radelte mit Begleitung weiter. tka

Auch interessant

Meistgelesen

Trotz Regenwetter: Viele Schaulustige bei Tölzer Truckertreffen am Moraltpark
Trotz Regenwetter: Viele Schaulustige bei Tölzer Truckertreffen am Moraltpark
Staatsminister Bernd Sibler zeigt sich beeindruckt vom Erinnerungsort
Staatsminister Bernd Sibler zeigt sich beeindruckt vom Erinnerungsort
Einrichtungshaus bietet auf 3.000 Quadratmeter edle Auswahl
Einrichtungshaus bietet auf 3.000 Quadratmeter edle Auswahl
Landwirtschaft soll durch einen Verband gepflegt und gefördert werden
Landwirtschaft soll durch einen Verband gepflegt und gefördert werden

Kommentare