Verdiente Anerkennung

Feuerwehr zeichnet langjährige Mitglieder aus

+
Kommandant Andreas Spohn (l.) und Vereinsvorsitzender Florian Seitner (2. v. r.) sowie 47 weitere Mitglieder wurden mit der Schneehelfernadel ausgezeichnet.

Wolfratshausen – Alle Hände voll zu tun hatten Kommandant Andreas Spohn, Vereinsvorsitzender Florian Seitner und Kreisbrandinspektor Erich Zengerle bei den zahlreichen Ehrungen und Ernennungen auf der 155. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wolfratshausen.

Herausragend war die Ehrung von Herbert Schölderle senior für seine 60-jährige Vereinsmitgliedschaft. Der frühere Kommandant und ehemalige Kreisbrandinspektor konnte die Ehrung aufgrund eines Krankenhausaufenthalts leider nicht persönlich erleben.

Urkunden und Ehrennadeln zum 50. Mitgliedsjubiläum nahmen Friedrich Falkenhain, Werner Hötzl, Stefan März, Albert Mair und August Spohn entgegen. Über eine Ehrung durften sich zudem Albert Metsch (20 Jahre im aktiven Dienst) sowie Sascha Jakisch, Benedikt Jurosch, Sebastian Kneuer, Tom Pawlicki, Christoph Raab, Ferdinand Reinhardt und Andreas Schröfele (jeweils 10 Jahre im aktiven Dienst) freuen. Mit stehenden Ovationen feierten die Feuerwehrleute den Ehrengerätewart Wolfgang Schleibinger. Davor wurden Sebastian Höpfer zum Zugführer, Alex Dichtl, Matthias März und Albert Metsch zu Gruppenführern, Andreas Bauer, Sebastian und Thomas Höpfer zu Oberlöschmeistern, Severin Schumann zum Hauptfeuerwehrmann sowie Tobias Fischer, Claudia und Jürgen Goldhofer, Peter Hartmann, Franziska Heidler, Lena Metsch, Stephan Scharinger, Andreas Schröfele und Anian Stocker zu Feuerwehrmännern bzw. -frauen befördert.

In die aktive Mannschaft wurden Corbin Silas, Sebastian Kretzschmar, Julius Liewald, Benedikt Meier und Daniel Werner übernommen. Spohn begrüßte zudem die neu aufgenommenen Mitglieder Hans Georg Diebold, Kilian Moldenhauer, Andreas Norbach, Angelique Sturm und Tobias Trabert. Die Schneehelfernadel erhielten 49 Mitglieder, weil sie sich im Januar 2019 an den aufwendigen Räumarbeiten beteiligt hatten. ph

Auch interessant

Meistgelesen

Bei Corona-Fragen nicht den Notruf 110 wählen oder die örtliche Polizei anrufen
Bei Corona-Fragen nicht den Notruf 110 wählen oder die örtliche Polizei anrufen
Online Shopping in Tölz
Online Shopping in Tölz
Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung in Wolfratshausen
Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung in Wolfratshausen
5.000 Euro für Tiergestützte Pädagogik
5.000 Euro für Tiergestützte Pädagogik

Kommentare