Ab 1. Juli kommen erste Mieter

Gemeinderat Wackerberg vergibt Abschlussarbeiten für Mehrgenerationen-Haus

+
Das Mehrgenerationen-Haus der Gemeinde Wackersberg am Burgwald nähert sich seiner Fertigstellung.

Wackersberg – In den Endspurt geht es beim Mehrgenerationen-Haus am Burgwald 10, das die Gemeinde Wackersberg errichtet hat. Da bereits ab Anfang Juli die ersten Mieter der insgesamt 21 Wohnungen einziehen sollen, hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, die restlichen Arbeiten an dem mehrstöckigen Gebäude vergeben. „Wir wollen ja den angepeilten Einzugstermin einhalten“, erklärte dazu Bürgermeister Jan Göhzold.

Für rund 22 000 Euro soll da die Endreinigung des Bauwerks durchgeführt werden. Mit knapp 8200 Euro sollen von der Steinbacher Firma Sonner noch Schlosserarbeiten durchgeführt werden. Für die Beschichtung der Keller-Außentreppen werden noch einmal knapp 6000 Euro fällig. Dieser Auftrag ging an die Firma Martin Wasensteiner. Letztlich ging es noch um die Beschattung des Pavillons, der den künftigen Bewohnern als Treffpunkt und Gemeinschaftsraum zur Verfügung stehen soll. „Wegen der großen Fensterflächen ist eine Beschattung durchaus sinnvoll“, bekräftigte der Rathauschef. Hier ging der Auftrag ebenfalls einstimmig wie auch alle anderen Vergaben an den Raumausstatter Weichenrieder. Bis auf drei sind alle 21 Wohneinheiten in dem Mehrgenerationen-Haus bereits vergeben. Die dafür vorgesehenen Mieter seien nämlich kurzfristig wieder abgesprungen, wie Göhzold ausführte. Dennoch ist er zuversichtlich, dass für die restlichen drei Wohnungen Interessenten gefunden werden: „Wir haben noch einige Familien auf der Warteliste. Die müssen wir halt noch einmal abtelefonieren.“ ejs

Auch interessant

Meistgelesen

Veranstaltungswirtschaft weist mit Illuminierungs-Aktionen auf dramatische Lage nach Corona hin
Veranstaltungswirtschaft weist mit Illuminierungs-Aktionen auf dramatische Lage nach Corona hin
Das Klimasparbuch Oberland 2020 ist erschienen – Print und Online
Das Klimasparbuch Oberland 2020 ist erschienen – Print und Online
Falkenhütte in Hinterriß startet im Sommer mit zwei neuen Pächtern
Falkenhütte in Hinterriß startet im Sommer mit zwei neuen Pächtern
Eingeschränkter Besucherzahl, Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen
Eingeschränkter Besucherzahl, Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Kommentare