Kindergärten erhalten Bücher und Gutscheine

Lesetaschen verteilt

+
Präsentierten die Lesetaschen (v. l.): Stadtbücherei-Mitarbeiterin Lena Seitz, Carlota Hagemeyer und Sonja Schuckmann vom Lions Club Geretsried Wolfratshausen, Bücherei-Leiterin Silke Vogel, die Sponsoren Pawel Malicki, Jörn Draser und Mike Hüsken sowie die Leni Günther.

Wolfratshausen – Die Förderung von jungen Lesern sollte nach Ansicht der Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei schon im Kindergarten- und Vorschulalter beginnen. Mit der Unterstützung von Sponsoren riefen sie deshalb eine besondere Aktion ins Leben.

„In allen Kindergärten der Stadt verteilen wir Lesetaschen“, kündigte Stadtbücherei-Leiterin Silke Vogel an. Darin befinden sich zwei Bücher und ein Gutschein für ein vierwöchiges kostenloses Probelessen in der Stadtbücherei. „Wir wollen die Kinder einfach so früh wie möglich für das Lesen begeistern“, erklärte Bücherei-Mitarbeiterin Lena Seitz. Auf der Frontseite der Lesetasche ist ein von der zehnjährigen Grundschülerin Leni Günther gemaltes Bild zu sehen. Das Motiv zeigt einen Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei und wurde im Rahmen eines Grundschulmalwettbewerbs ausgesucht. Auf der Rückseite sind die Namen der Sponsoren aufgeführt. Neben dem Lions-Club Wolfratshausen-Geretsried haben auch die Firmen Ehgartner, Eckart Design, Isardental, Textilveredelung Hüsken und Kreativnetz die Aktion unterstützt. Vertreter dieser Unternehmen zeigten sich begeistert von den Fair-Trade-zertifizierten Taschen. Und Silke Vogel erklärte abschließend, dass damit auch mehr Leser in die Stadtbücherei gelockt werden sollen. Denn immer noch gibt es Menschen, die Büchereien für altbackene und staubige Institutionen halten. Dass diese Vorurteile für die modern eingerichteten Leseecken in der Wolfratshauser Stadtbücherei nicht zutreffen, erkennt jeder Besucher auf dem ersten Blick. Darüber hinaus ist eine Familienjahreskarte, die Wolfratshauser Bürger für 25 Euro im Jahr erwerben können, günstig. Eine Gastkarte, die vier Wochen gilt, kostet vier Euro. Peter Herrmann

Auch interessant

Meistgelesen

24-Stunden-Übung des BRK: Großeinsatz am Wolfratshauser Bahnhof
24-Stunden-Übung des BRK: Großeinsatz am Wolfratshauser Bahnhof
Polizei und Feuerwehr im auereinsatz: Mehrere Unfälle auf der Autobahn München-Garmisch A 95
Polizei und Feuerwehr im auereinsatz: Mehrere Unfälle auf der Autobahn München-Garmisch A 95
Spektakuläre Vorführungen locken zahlreiche Schaulustige an
Spektakuläre Vorführungen locken zahlreiche Schaulustige an
Mehrheit der Urnengänger wollen bezahlbaren Wohnraum am Bichler Hof
Mehrheit der Urnengänger wollen bezahlbaren Wohnraum am Bichler Hof

Kommentare