Kreistag berät über Rücktritte

Über zwei Personalien hat der Kreistag zu entscheiden, wenn er am Mittwoch nächster Woche zusammenkommt.

Denn Josef Maier jun. (ödp, l.) und Gunter Straube (Grüne) haben beantragt, von ihren Ämtern als Kreisräte entbunden zu werden. Beide führen gesundheitliche Gründe an. Während Maier vor allem wegen seiner streitbaren Positionen zur Schulpolitik und seiner Differenzen mit Dietramszells Bürgermeisterin Leni Gröbmaier die Schlagzeilen bestimmte, war es um Straube stets vergleichsweise ruhig. Der Grüne hatte bei Amtsantritt nach den Wahlen 2008 gleich eine große Aufgabe im Kreistag zu absolvieren: Als Ältester im Gremium durfte er dem auf Altlandrat Manfred Nagler (CSU) folgenden Josef Niedermaier (FW) den Amtseid abnehmen. Sitzungsbeginn ist um 15 Uhr im Landratsamt. tka

Auch interessant

Kommentare