Aktuelle Zahlen aus dem Landratsamt

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: 122 Neuinfektionen

Ein Krankenpfleger in Schutzkleidung kümmert sich um einen Patienten auf der Corona-Intensivstation
+
Coronavirus in Deutschland: Die Zahl der Covid-19-Patienten, die intensivmedizinische behandelt werden müssen, ist weiter auf hohem Niveau (Symbolfoto).
  • Viktoria Gray
    VonViktoria Gray
    schließen

Landkreis - Wie das Tölzer Gesundheitsamt mitteilt, sind aktuell 122 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie und 200 weitere Kontaktpersonen befinden sich in Isolation.

Am (Donnerstag, 7. Januar 2021) sind im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen 122 Personen positiv auf das Coronavirus getestet und in Isolation. In Quarantäne befinden sich aktuell rund 200 Personen, da sie vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Kategorie 1 eingestuft wurden.

Infizierte Personen verteilt auf Gemeinden und Städte

Bad Tölz (20), Bad Heilbrunn (5), Benediktbeuern (1), Bichl (2), Dietramszell (10), Egling (5), Gaißach (1), Geretsried (27), Greiling (1), Icking (3), Jachenau (1), Kochel am See (6), Lenggries (7), Münsing (1), Reichersbeuern (5), Sachsenkam (1), Wackersberg (6), Wolfratshausen (20).

90 der 122 infizierten Personen zeigen Krankheitsanzeichen, 32 Personen sind symptomfrei. 32 Personen befinden sich in stationärer Behandlung, davon werden acht Personen intensivmedizinisch behandelt, drei Personen müssen beatmet werden. Die Zahl der mit oder am Coronavirus Verstorbenen liegt weiterhin bei 32 Personen.

Insgesamt wurden bis heute 2.598 Personen aus der Quarantäne wieder entlassen, sie gelten als genesen. Die Gesamtzahl der Infizierten beträgt aktuell 2.752 Personen. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt (7. Januar 2021) bei 110,2 (Quelle RKI).

Alle Informationen zum Coronavirus im Tölzer Landkreis gibt es auf www.lra-toelz.de. red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weltpremiere in Wolfratshausen: Walter Steffens neuer Film
Bad Tölz - Wolfratshausen
Weltpremiere in Wolfratshausen: Walter Steffens neuer Film
Weltpremiere in Wolfratshausen: Walter Steffens neuer Film
Schlagabtausch um ehemalige Metzgerei Sieber in Geretsried
Bad Tölz - Wolfratshausen
Schlagabtausch um ehemalige Metzgerei Sieber in Geretsried
Schlagabtausch um ehemalige Metzgerei Sieber in Geretsried
59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein
Bad Tölz - Wolfratshausen
59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein
59-jähriger Geretsrieder schlägt mit Faust und Holzlatte auf Passanten ein
Verhängnisvolle Haschkekse: Drei Jugendliche müssen ins Krankenhaus
Bad Tölz - Wolfratshausen
Verhängnisvolle Haschkekse: Drei Jugendliche müssen ins Krankenhaus
Verhängnisvolle Haschkekse: Drei Jugendliche müssen ins Krankenhaus

Kommentare