Coronafälle im Landkreis

15 Covid-19-infizierte Personen in Isolation

Corona Masken
+
Symbolbild

Landkreis - Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen befinden sich 15 Personen in Isolation. Bei Ihnen wurde das Coronavirus nachgewiesen (Stand 7. Oktober).

Die 15 an Covid-19 erkrankten Personen wohnen in folgenden Städten und Gemeinden: Icking (2), Schlehdorf (1), Lenggries (1), Wolfratshausen (3), Geretsried (4), Königsdorf (1), Egling (1), Dietramszell (2.) 13 Betroffene zeigen Symptome, zwei sind asymptomatisch. Niemand ist in stationärer Behandlung. Unter den positiv Getesteten ist nur mehr ein Reiserückkehrer aus Bosnien.

Laut Landratsamt liegt die Gesamtzahl derer, die sich nachweislich seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infiziert haben, nunmehr bei 656 Personen. 631 Personen sind inzwischen wieder aus der Quarantäne entlassen worden, sie gelten als genesen. Weiterhin liegt die Zahl derer, die mit oder am Coronavirus verstorben sind, bei zehn.

Das Testangebot im Testzentrum auf der Flinthöhe in Bad Tölz haben seit der Inbetriebnahme am 1. September insgesamt rund 2.000 Personen in Anspruch genommen. Wer symptomfrei ist, sich aber testen lassen möchte, wird dringend darum gebeten, die Onlineanmeldung unter www.coronatest-toelz.de zu nutzen. dwe

Auch interessant

Kommentare