Einbruchserie auf und in Firmen

Polizei sucht Zeugen: Unbekannte klauen Bargeld und verschwinden

+
Dieb(e) gesucht: der/die in der Nacht von Sonntag auf Montag im Gewerbegebiet Geretsried-Süd wüteten.

Geretsried – Gesucht werden ein oder mehrere unbekannte Einbrecher, die laut Polizei vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag im Gewerbegebiet Geretsried-Süd wüteten.

Der oder die Täter versuchten zuerst in eine Firma am Breslauer Weg, über ein Fenster im Untergeschoss einzudringen. Aufgehalten habe sie vermutlich ein Bewegungsmelder, der die dortige Beleuchtung aktivierte. Ebenso schaltete sich das Licht bei einem weiteren Versuch am Seniweg an. „Daraufhin ließen von ihrem Vorhaben ab“, berichtet Polizeihauptkommissar Fabian Küblbeck. Bei zwei Firmen in der Wallensteinstraße hatten sie jedoch Erfolg: Bei einer Firma konnten sie ein Fenster aufbrechen, bei der zweiten hebelten sie die Haupteingangstüre auf. In den jeweiligen Bürogebäuden suchten sie offenbar gezielt nach Bargeld – erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag. Schließlich lösten am Montag, um 3.45 Uhr, der Alarm einer Firma in der Wallensteinstraße aus. Die am Tatort eintreffende Polizeistreife konnte nur noch die aufgebrochene Haupteingangstüre feststellen.

Wer in diesem Zeitraum oder auch vorher verdächtige Beobachtungen gemacht hat, möge sich bei der Polizei Geretsried unter Tel: 08171/9351-0 melden. dwe

Auch interessant

Meistgelesen

Haupt- und Finanzausschuss bewilligt Haushaltsvorentwurf einstimmig
Haupt- und Finanzausschuss bewilligt Haushaltsvorentwurf einstimmig
Stadtfinanzausschuss diskutiert über Sanitäranlage an Blomberg-Bergstation
Stadtfinanzausschuss diskutiert über Sanitäranlage an Blomberg-Bergstation
Gedenktag für die vertriebenen Ungarndeutschen
Gedenktag für die vertriebenen Ungarndeutschen
Tödlicher Motorradunfall in Jachenau
Tödlicher Motorradunfall in Jachenau

Kommentare