22 Jahre Sitzmacher

Einrichtungshaus bietet auf 3.000 Quadratmeter edle Auswahl

+

Direkt am nördlichen Ortseingang von Geretsried, 300 Meter von der Bundesstraße B11 entfernt, befindet sich in der Bayerwaldstraße 3-5 ein ganz besonderes Möbelgeschäft. Denn Inhaber Hans- Jürgen Mayer gilt seit nunmehr 22 Jahren als Spezialist für Polstermöbel. 

Sein vor neun Jahren eröffnetes Geschäft „Der Sitzmacher“ ging aus dem „Diwan“ hervor. „Mein altes Firmenkonzept mit Ausstellungsstücken, Messeware, günstigen Markenmöbeln und auch äußerst billiger Ware ist in den vergangenen Jahren sehr gut angenommen worden, doch die Nachfrage nach wertigen Möbeln ist im Vergleich zu Sonderposten stetig gestiegen“, erklärt Mayer. „Wir wollen keine Kompromisse bei Qualität und Design machen.

Deshalb finden anspruchsvolle Kunden auf 3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Designs für ihre Möbel“, so Mayer weiter. Zu Preisen von 1.000 bis 15.000 Euro sind beim Sitzmacher alle Stile vertreten. „Es ist einfach ein Erlebnis unsere Möbel zu besitzen“, beschreibt Mayer den einzigartigen Sitzkomfort zu spüren.

Stilvolle Einrichtung: Der Sitzmacher legt Wert auf nachhaltigen Wohnkomfort.

Darüber hinaus wird besonders viel Wert auf die individuelle Gestaltung der Möbel gelegt. Angefangen von der Sitzhöhe und dem Härtegrad der Sitzpolster über die Anordnung der Arm- und Rückenlehnen bis hin zur Gestaltung des Bezuges wie beispielsweise die schönsten Leder der Welt sowie Stoffe mit Kaschmir oder Alcantara, kann der Kunde jedes Detail selbst bestimmen.

„Selbstverständlich fertigen wird Möbelstücke auch auf Maß an“, ergänzt Mayer. Großer Nachfrage erfreuen sich auch die Boxspringbetten. Dass die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter des „Sitzmachers“ dabei unentschlossenen Kunden mit fundierter Beratung zur Seite stehen, versteht sich von selbst. Apropos Service: Der Sitzmacher übernimmt natürlich auch die Lieferung der neuen Möbel und die Entsorgung der alten Einrichtung.

Hier geht´s zu den aktuellen Angeboten:

„Zudem erhalten Sie bei uns bis zu fünf Jahre Garantie“, verspricht Mayer. Wer sich von der Qualität der edlen Möbel überzeugen möchte, sollte trotz der kundenfreundlich gestalteten Website www.dersitzmacher.de das Geschäft unbedingt vor Ort besuchen. Denn der Komfort erschließt sich erst, wenn man einmal die edlen Stoffe selbst hautnah gefühlt hat. Probieren Sie’s einfach aus!

Der Sitzmacher in der Bayerwaldstraße 3-5 hat von Montag bis Freitag zwischen 10 und 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Tel. 0 81 71/90 93 90

Auch interessant

Meistgelesen

Wiederauflage von „Grün kaputt“ im Kloster Beuerberg zu sehen
Wiederauflage von „Grün kaputt“ im Kloster Beuerberg zu sehen
Unternehmerfamilie Tien will Vier-Sterne-Hotel auf Wackersberger Höhe errichten
Unternehmerfamilie Tien will Vier-Sterne-Hotel auf Wackersberger Höhe errichten
Stadt Bad Tölz stellt Planung zum Baugebiet „Hintersberg II“ (Zwickerwiese) vor
Stadt Bad Tölz stellt Planung zum Baugebiet „Hintersberg II“ (Zwickerwiese) vor
Wirtschaftsstandort Lenggries präsentiert sich bei Gewerbeschau von seiner besten Seite
Wirtschaftsstandort Lenggries präsentiert sich bei Gewerbeschau von seiner besten Seite

Kommentare