Der Bewahrer des Stadtbildes

Stadtbaumeister Hannes Strunz hört nach 27 Jahren auf: Nachfolger ist Michael Ernst

+
Stabwechsel im Bauamt der Stadt: Stadtbaumeister Florian Ernst (l.) erhielt seine Ernennungsurkunde von Bürgermeister Josef Janker, sein Vorgänger Hannes Strunz (r.) wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Bad Tölz – Nach 27 Jahren hat Stadtbaumeister Hannes Strunz Ende Januar seine Laufbahn bei der Stadt Bad Tölz beendet (wir berichteten). In der jüngsten Stadtratssitzung wurde er offiziell in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet, aus der Hand von Bürgermeister Josef Janker erhielt zugleich sein Nachfolger Michael Ernst (46), der bereits seit 2017 im Rathaus tätig ist, die Ernennungsurkunde.

Josef Janker würdigte den 64-jährigen Tölzer Hannes Strunz als „Original“, der am 1. Februar 1993 nach seiner Zeit als Berufssoldat, einem Architektur- und einem Philosophiestudium die Stelle als Nachfolger von Andreas Fiechtner antrat. Wichtigste Aufgaben waren die Entwicklung auf der Flinthöhe, die Städtischen Gebäude Kurhaus, Josefistift, Alte Schießstätte und zahlreiche Schulen und Kindergärten. Außerdem wurden unter seiner Regie mehrere Fußgängerstege über die Isar, zum Rathaus und über den Ellbach angelegt. Janker würdigte besonders: der geborene Tölzer legte stets auf die Bewahrung des Stadtbildes größten Wert, setze sich zudem ein Althergebrachtes zu schützen und Traditionen zu wahren.

Über Strunz` Schreibtisch liefen auch Tausende von privaten Bauvorhaben. Sie wurden dann in den Ausschusssitzungen behandelt. Janker nannte in seiner Würdigung vor zahlreichen Sitzungsbesuchern zudem die Werbeanlagensatzung der Stadt, die mancher „als bremsend“ betrachten möchte. Allerdings: „Unser Stadtbild wäre ein anderes, hätte nicht Strunz 27 Jahre lang seine schützende Hand darüber gehalten“, so Janker: „Eine Stadt wie Tölz lebt von der Geschichte, die immer neu interpretiert wird. Die Sanierung des Rathauses mag als Beispiel gelten.“ Altes zu bewahren und Neues zu integrieren sei seiner Meinung nach „hier am Schloßplatz vorbildlich gelungen“. bo

Auch interessant

Kommentare