Eingeschränkte Buch-Ausleihe: nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern darf in die Bibliothek

Stadtbücherei Wolfratshausen öffnet wieder

+
Neuheiten, Neuerwerbungen und Ausstellungsstücke im Eingangsbereich der Bibliothek. 

Wolfratshausen - Gute Nachricht für Leser: Die Stadtbücherei Wolfratshausen hat ab Dienstag, 12. Mai, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. 

"Aufgrund der Hygienebestimmungen wird aber der Einlass in die Wolfratshausener Stadtbücherei leider begrenzt", teilt Leiterin Silke Vogel mit. Hierfür stehen am Hammerschmiedweg Körbe vor der Tür und in der Zweigstelle in Waldram Einkaufsbeutel. Jeder Besucher, der die Bücherei betritt, muss einen Korb oder eine Tasche mitnehmen, um den Überblick über die Besucheranzahl zu gewährleisten. Sobald kein Korb oder Beutel mehr vor der Tür liegt, muss der Besucher erst einmal warten.

"Da sich nur wenige Personen in der Bücherei aufhalten dürfen, möchten wir bitten, dass Familien möglichst ein Familienmitglied stellvertretend schicken", erklärt Vogel weiter. Des Weiteren besteht nach wie vor die Möglichkeit,  Rückgaben am Fenster abzugeben, um hier die Wartezeit zu minimieren. dwe

Informationen zur Stadtbücherei Wolfratshausen Online auf www.stadtbuecherei.wolfratshausen.de.

Auch interessant

Kommentare