Stromaggregat weg, Kühe ausgebüxt

Polizei sucht Zeugen: Täter bricht Schlösser am Skilift auf und klaut Benzinkanister

+
Zu Gebäuden und Anbauten am Beuerberger Skilift verschafften sich Unbekannte Zutritt (Symbolbild).

Eurasburg – Unbekannte trieben auf dem Gelände des Beuerberger Skiliftes vergangenes Wochenende ihr Unwesen. Sie brachen mehrere Schlösser auf und entwendeten einen Benzinkanister.

Vergangenes Wochenende, in der Nacht von Freitag auf Samstag, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu den am Beuerberger Skilift befindlichen Gebäuden und Anbauten. Insgesamt fünf Schlösser wurden laut Polizei aufgebrochen. In einer Scheune hatten sich eine Pistenraupe und ein Unimog, in einer Hütte Gasflaschen und in weiteren Anbauten Schneekanonen befunden.

„Allerdings hatten es die Täter offensichtlich auf einen Benzinkanister und kleinere Elektrogeräte abgesehen, die sie schließlich entwendeten“, berichtet Polizeihauptkommissar Steffen Frühauf. An einer selbst aufgebauten Pistenraupe brachen die Täter zudem einen dort verbauten Benzinkanister ab, deren Inhalt sie augenscheinlich umfüllten und somit eine Reparatur des Fahrzeugs erforderlich machen.

Der 84-jährige Betreiber und seine 50-jährige Tochter können den Tatzeitraum ziemlich genau eingrenzen: Es müsse zwischen Freitagabend und Samstagmorgen passiert sein. in Landwirt, der die umliegenden Wiesen für die Sommermonate pachtet, hatte nämlich am Samstagvormittag feststellen müssen, dass seine Kühe ausgebüxt waren. Offensichtlich hatten es die Einbrecher nicht nur auf die Beute abgesehen, sondern auch noch das Stromaggregat des Zauns manipuliert, sodass die Kühe aus der Weide ausbrechen konnten.

Der Beuteschaden hält sich mit etwa 200 Euro in Grenzen. Der Ersatz der aufgebrochenen Schlösser und die Reparaturkosten der beschädigten Gebäudeteile übersteigen nach Schätzung der Polizei, diesen Betrag jedoch deutlich.

Seitens der Polizeiinspektion Wolfratshausen wurden die ersten Ermittlungen aufgenommen. Im Raum steht ein so genannter „Besonders schwerer Fall des Diebstahls“.dwe

______________________________

Die Polizeiinspektion Wolfratshausen bittet daher um Hinweise. Wer hat in der Nacht von Freitag, 22. Mai, auf Samstag, 23. Mai, im Bereich des Skiliftes Beuerberg verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Zeugen werden gebeten, sich unter Tel: 08171/4211-101 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesen

Staatssekretär Eck schaut sich am Walchensee um, dort setzt man große Hoffnungen in einen Radweg
Staatssekretär Eck schaut sich am Walchensee um, dort setzt man große Hoffnungen in einen Radweg
Engstelle zur ehemaligen Reitschule ist mit Problemen gepflastert
Engstelle zur ehemaligen Reitschule ist mit Problemen gepflastert
Regierungsbeauftragte Sylvia Stierstorfer lobt Erinnerungsort Badehaus
Regierungsbeauftragte Sylvia Stierstorfer lobt Erinnerungsort Badehaus
50 Besucher lauschten Sängerin Claudia Sommer beim MitSingKonzert im Pfarrgarten
50 Besucher lauschten Sängerin Claudia Sommer beim MitSingKonzert im Pfarrgarten

Kommentare