Regionaler Blick

Tölzer Land: Jahreskalender 2022 der Sparkasse ab sofort erhältlich

Stolz präsentieren Fotografen und Mitarbeiter der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen zusammen mit Vorstandsvorsitzender Renate Waßmer (r.) den druckfrischen Sparkassen-Bildkalender 2022.
+
Stolz präsentieren Fotografen und Mitarbeiter der Sparkasse zusammen mit Vorstandsvorsitzender Renate Waßmer (r.) den druckfrischen Sparkassen-Bildkalender 2022.
  • Daniel Wegscheider
    VonDaniel Wegscheider
    schließen

Landkreis – Der Sparkassen-Jahreskalender 2022 ist druckfrisch aus der Presse.

Den Begleiter durchs neue Jahr können Kunden und Geschäftspartner der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen ab sofort in ihrer zuständigen Geschäftsstelle abholen. Jedes Motiv spiegelt einen persönlichen Blick von Mitarbeitern der Sparkasse auf ihren Landkreis wieder.

Es sind etwa Aufnahmen von Bergen, Blumen, Kirchen, Flüssen oder Seen – kreativ, vielfältig und manchmal auch spontan. Alle Fotografen präsentierten ihr gemeinsames Werk im Sparkassen-Center der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen.

Der Sparkassen-Bildkalender blickt auf eine lange Tradition zurück. Erstmals wurde im Jahr 2019 die Idee umgesetzt, dass Mitarbeiter der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen den Kalender mit ihren eigenen Fotos gestalten. „Eine Idee“, erklärt Vorstandsvorsitzende Renate Waßmer, „die den Kalender noch persönlicher und regionaler macht. So wie die Sparkasse auch“.

In den vielen vorangegangenen Jahren schmückten Motive von professionellen Fotografen die Kalender. In Zukunft soll nun an dem neuen Konzept festgehalten werden – also einem Wechsel zwischen Aufnahmen von professionellen Fotografen sowie persönlichen von „Sparkasslern“. Der Bildkalender 2022 hat eine Auflage von 13.000 Stück und wurde von einer einheimischen Druckerei hergestellt.

Einzigartige Facetten des bayerischen Oberlandes

Der Aufruf an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen für den Kalender 2022 erfolgte schon im Oktober 2020. Bis Juli 2021 konnten sie dann Fotos einreichen. Gefragt waren interessante und originelle Landschaftsmotive aus dem Landkreis mit einer ausgewogenen Verteilung zwischen den Regionen Süd und Nord.

Die Auswahl der Motive bestimmte auch, dass alle vier Jahreszeiten abgebildet sind. Insgesamt zeigt der Kalender besondere Facetten des bayerischen Oberlandes: pittoreske Seen, Momentaufnahmen der Isar sowie ausgewählte Blicke in die Voralpen und auf stimmungsvolle Landschaften.

„Immer mit sehr viel Individualität und einem besonderen Blick für das Motiv“, betont Waßmer weiter. „Wir bedanken uns bei allen Kolleginnen und Kollegen, die zum Gelingen dieses besonderen Kalenders beigetragen haben.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik
Bad Tölz - Wolfratshausen
Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik
Wanderer stürzt 40-Meter in die Tiefe: Verletzte kommt mit Schädelbasisbruch in die Unfallklinik
Bürgerentscheid wohl am 4. Juli
Bürgerentscheid wohl am 4. Juli
Malteser und Caritas: Sozialverbände unterzeichnen Hausnotruf-Kooperationsvertrag
Bad Tölz - Wolfratshausen
Malteser und Caritas: Sozialverbände unterzeichnen Hausnotruf-Kooperationsvertrag
Malteser und Caritas: Sozialverbände unterzeichnen Hausnotruf-Kooperationsvertrag
Krankenhäuser und Seniorenheime werden weiterhin versorgt
Bad Tölz - Wolfratshausen
Krankenhäuser und Seniorenheime werden weiterhin versorgt
Krankenhäuser und Seniorenheime werden weiterhin versorgt

Kommentare