Der Unterricht im gesamten Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen fällt bis einschließlich Dienstag, 15. Januar, aus

Schule bleibt zu

+
Schüler müssen vorerst nicht zur Schule gehen oder von den Eltern dorthin gebracht werden. Denn: Im gesamten Landkreis fällt der Unterricht aus. 

Landkreis - Im gesamten Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen entfällt bis einschließlich Dienstag, 15. Januar 2019 der Unterricht an allen staatlichen Schulen: Davon betroffen sind alle Grund-, Mittel- und Förderschulen, Realschulen Gymnasien, FOS/BOS sowie die Berufsschulen. 

Diese Regelung gilt nicht für Privatschulen, diese treffen die Entscheidung für Unterrichtsausfälle in Eigenverantwortung. Alle Kinder, die trotzdem zu den Schulen (Grund-, Mittel- und Förderschulen, Realschulen Gymnasien, FOS/BOS und Berufsschulen) kommen, werden dort von Lehrern betreut. 

Das Landratsamt begründet die Entscheidung den Unterricht bis einschließlich Dienstag, 15. Januar 2019, ausfallen zu lassen, folgendermaßen: "Die vorhergesagten Witterungsbedingungen im Landkreis lassen eine sichere Erreichbarkeit der Schulen während der nächsten Tage nicht zu." dwe

Auch interessant

Meistgelesen

Sicherheitslage auf dem Sudelfeld, Spitzingsee und Brauneck normalisiert sich
Sicherheitslage auf dem Sudelfeld, Spitzingsee und Brauneck normalisiert sich
Nachruf auf den Unternehmer Max Anton August Hoefter
Nachruf auf den Unternehmer Max Anton August Hoefter
Ministerpräsident Markus Söder besucht die Katastrophenregion
Ministerpräsident Markus Söder besucht die Katastrophenregion
Tölzer Laden „Ois Ohne“ bietet Einkaufen ohne Plastikverpackungen an
Tölzer Laden „Ois Ohne“ bietet Einkaufen ohne Plastikverpackungen an

Kommentare