1. dasgelbeblatt-de
  2. Lokales
  3. Bad Tölz - Wolfratshausen

Vandalismus am S-Bahnhof Hohenschäftlarn

Erstellt:

Von: Franca Winkler

Kommentare

Kaputter Schaukasten am S-Bahnhof
Mit Schottersteinen und einem Bierkasten wurden zwei Schaukästen am S-Bahn-Haltepunkt Hohenschäftlarn zerstört. © Polizei München

Hohenschäftlarn – Sonntagnacht (30. Januar) ist es am S-Bahn Haltepunkt Hohenschäftlarn zu Vandalismus durch Unbekannte gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Anwohner informierten die Polizei gegen 1 Uhr, dass vier Personen an der Haltestelle der Linie S7 randalieren. Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums München konnten vor Ort jedoch niemanden mehr feststellen.

Die Beamten veranlassten vor Ort die Beweissicherung: Mit Schottersteinen und einem Bierkasten wurden zwei Schaukästen zerstört, Glasscheiben der Wartehäuschen mit Schriftzügen zerkratzt. Die genaue Schadenshöhe werde noch ermittelt, belaufe sich aber nach ersten Schätzungen im unteren vierstelligen Bereich.

Die Bundespolizei leitete Ermittlungen wegen gemeinschaftlicher Sachbeschädigung gegen Unbekannt ein. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel: 089/5155 50 1111 zu melden.

Auch interessant

Kommentare