1. dasgelbeblatt-de
  2. Lokales
  3. Bad Tölz - Wolfratshausen

Zu viele individuelle Fehler

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mit 0:5 hat der BCF Wolfratshausen am vergangenen Mittwochabend gegen den Aufsteiger TSV Kottern in Sankt Mang verloren.

Die Farcheter nehmen dadurch im Mittelfeld des Tableaus Platz Andi Brunner attestierte seiner Elf „zu viele individuelle Fehler“. Der in der Halbzeit eingewechselte Werner Schuhmann hätte die Flößerstädter nochmal ins Spiel bringen können, wenn er nach Wiederanpfiff seine Riesenchance zum 1:2 nicht vergeben hätte. Vor 420 Zuschauern trafen für den Allgäuer Landesliga-Neuling Sinan Yilmaz (36.), Daniel Eisenmann (42.), Axel Fuchsenthaler (55.), Patrick Wachter (62.), Kevin Siegfanz (79.). TSV-Coach Stephan Wuttge nach dem Spiel: „Auch der nächste Gegner wird es sehr, sehr schwer haben.“

Auch interessant

Kommentare