Wetter- und Sonnenschutzanlagen smartHome

Produktvielfalt für jedes Zuhause und jeden Anspruch

Anton Wagner zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern
+
Anton Wagner mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern

Im Jahr 1980 gründeten die Unternehmer Wagenblast und Altmann das gleichnamige Unternehmen in München. Im Jahr 2000 wurde in Geretsried eine Werkstätte eröffnet und 2004 kam ein Laden mit Ausstellung in Wolfratshausen am Hans-Urmiller-Ring hinzu.

Das inzwischen von Anton Wagner mit Unterstützung seiner Frau und seiner Töchter geleitete Unternehmen firmierte im September 2020 um. Da die Gründer längst ausgeschieden sind, heißt das Unternehmen nun „WSA Wetter- und Sonnenschutzanlagen SmartHome GmbH“ und der Firmensitz wurde an die Bürgermeister-Seidl-Str. 8 verlegt. Hier stehen nun erheblich größere Räume für die Werkstätten und das Lager zur Verfügung; aber auch für die Verwaltung sowie für eine große Ausstellung ist hier viel Platz. Neben dem Hauptgeschäft in Wolfratshausen werden die Münchner Kunden weiterhin in der Niederlassung in der Landsberger Str. 458 in Pasing betreut.

Impressionen der Werkstätte und der Ausstellung in Wolfratshausen

Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Werkstätte der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen
Die Ausstellung der WSA GmbH in Wolfratshausen © WSA GmbH

Qualitätsprodukte für Ihr Smarthome

Unser Angebot umfasst eine große Palette an Rollladen, Markisen, Raffstores, Fliegengittern, Fenstern und Türen, einschließlich Zutrittssystemen und allen Smarthome- Funktionen. Bei der Auswahl der Produkte setzen wir auf die hohe Qualität deutscher Markenhersteller. Für die Außenjalousien, die für jedes Gebäude und Fenster individuelle Abmessungen und Konfigurationen erfordern, haben wir in Wolfsratshausen eine eigene Fertigung. Damit gehören wir zu den Marktführern. Ergänzt wird unser Angebot um einen Reparaturservice für Rollladen und Jalousieanlagen aller Hersteller.

Immer nah an unseren Kunden

Insgesamt 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die individuellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden. Mit 20 Servicefahrzeugen sind unsere Monteure im Münchner Umland und im gesamten Oberland unterwegs.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Krise: Tölzer Stadtrat tagt vermutlich zum letzten Mal in alter Zusammensetzung
Bad Tölz - Wolfratshausen
Corona-Krise: Tölzer Stadtrat tagt vermutlich zum letzten Mal in alter Zusammensetzung
Corona-Krise: Tölzer Stadtrat tagt vermutlich zum letzten Mal in alter Zusammensetzung
Stadtrat befürwortet Neubau eines Kindergartens mit zwei Gruppen
Bad Tölz - Wolfratshausen
Stadtrat befürwortet Neubau eines Kindergartens mit zwei Gruppen
Stadtrat befürwortet Neubau eines Kindergartens mit zwei Gruppen
Corona im Tölzer Land: Coronazahlen steigen exponentiell
Bad Tölz - Wolfratshausen
Corona im Tölzer Land: Coronazahlen steigen exponentiell
Corona im Tölzer Land: Coronazahlen steigen exponentiell
MVV-Tarifreform beschlossen
Bad Tölz - Wolfratshausen
MVV-Tarifreform beschlossen
MVV-Tarifreform beschlossen

Kommentare