Wolfratshauser Narreninsel: Krönungsball in den Ratsstuben

Ballsaison eröffnet

+
Die Prinzenpaare 2018, der Hofstaat und die Faschingsgarden bei der Inthronisation im Ratsstubensaal Geretsried

Geretsried/Wolfratshausen – Anfang Januar beginnt traditionell die Ballsaison in Wolfratshausen und Geretsried mit der Inthronisation der Wolfratshauser Narreninsel. Und entsprechend erwartungsvoll warteten die Gäste des Krönungsballs nun auf die Krönung der Prinzenpaare und die Vorstellung der Garden.

Genauso erwartungsvoll warteten in der Garderobe aber auch die Aktiven auf das Zeichen, endlich in den Ratsstubensaal Geretsried einmarschieren zu dürfen.

Ein ganzes Jahr hat sich die Truppe rund Narreninsel-Präsident Franz Hübler auf diesen Moment mit fleißigem Training zu den Choreographien, Kostümwahl und vielem mehr vorbereitet. Erstmals überreichte Wolfratshausens zweiter Bürgermeister Fritz Schnaller den Tollitäten die Schlüssel für die Wolfratshauser Stadtkasse und Geretsrieds Kulturbeauftragte Anita Zwicknagl wünschte den Prinzenpaaren und Garden, der Kindergarde „Speedys“, der Jugendgarde „Dancing Fires“ sowie der großen Garde „Island Dancers“ eine unfallfreie Ballsaison.

Die Kinderprinzessin Sélina Altfeld (10 Jahre, Königsdorf) und ihr Prinz Maximilian Grasberger (13 Jahre, Gelting) bezauberten das Publikum ebenso wie die große Prinzessin Melanie Hurler (29 Jahre, Dietramszell) und Prinz Sascha Kaußen (25 Jahre, Wolfratshausen). Und dann tanzten sich natürlich auch die Garden in die Herzen der Zuschauer – mit jeweils feurigen Shows.

Noch bis zum Kehraus am Faschingsdienstag am 13. Februar sind die Narreninsulaner in ganz Oberbayern unterwegs. Und natürlich sind sie auch in ihrer Heimat unterwegs. Hier in der Region treten sie etwa auf beim Kinder- und Jugendgardetreffen in den Ratsstuben Geretsried am Sonntag, 4. Februar, beim Insulaner Faschingsball in der Loisachhalle am Freitag, 9. Februar, beim Kinderfaschingsball in den Ratsstuben am Sonntag, 11. Februar, und beim Kehraus in Musto`s Restaurant in Farchet, Wolfratshausen, am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018. cp

_________________________________

Karten für die jeweiligen Veranstaltungen oder Buchungen unter E-Mail franz.huebler@t-online.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Wolfratshauser Grünen appellieren für radikales Umdenken
Wolfratshauser Grünen appellieren für radikales Umdenken
Festnahmen nach Überfall auf Spielcasino in Lenggries
Festnahmen nach Überfall auf Spielcasino in Lenggries
Neuer Platz soll durch Spielflächen aufgewertet werden
Neuer Platz soll durch Spielflächen aufgewertet werden
Ferienpass: Eine Viertelstunde fliegen und das eigene Haus suchen
Ferienpass: Eine Viertelstunde fliegen und das eigene Haus suchen

Kommentare