Ressortarchiv: Miesbach

Die Spielarena bleibt

Die Spielarena bleibt

Bad Wiessee – Der CSU-Antrag zur Gemeinderatssitzung am Donnerstag war letztendlich obsolet. Die Spielarena in Bad Wiessee bleibt zumindest bis 2021, solange der Mietvertrag läuft, bestehen. Das gab Städteplaner Eberhard von Angerer bei der jüngsten Bürgerversammlung im Gasthof zur Post bekannt.
Die Spielarena bleibt
Bereit für den Einzug

Bereit für den Einzug

Rottach-Egern – Mit so einem Riesenansturm von Besuchern hatten die Verantwortlichen beim „Tag der offenen Tür“ in der ersten Traglufthalle des Landkreises Miesbach nicht gerechnet. Trotz des feucht-kalten Wetters bildeten sich lange Schlangen vor der 36 mal 36 Meter großen Halle in Rottach-Egern.
Bereit für den Einzug
Warten voller Ungewissheit

Warten voller Ungewissheit

Agatharied – Am vergangenen Mittwoch luden die Verantwortlichen des Krankenhauses Agatharied zur Pressekonferenz. Sie gaben einen Einblick, wie die Einrichtung in Krisensituationen, wie nach dem Zugunglück bei Bad Aibling, reagiert.
Warten voller Ungewissheit
Wirbel um Stellplätze

Wirbel um Stellplätze

Holzkirchen – Seit September bewirtschaftet die DB BahnPark GmbH die Parkplätze am Bahnhof Holzkirchen. Es wurden Kurzzeit- und Dauerplätze eingerichtet, wobei letztere nur von Besitzern eines Monats-Parkscheins aufgesucht werden dürfen. Eine Regel, die jüngst für viel Wirbel gesorgt hatte.
Wirbel um Stellplätze
Lawine am Miesing

Lawine am Miesing

Spitzingsee – Es ist ein schneearmer Winter. Dass deshalb aber keine Lawinengefahr herrsche, das ist ein Trugschluss.
Lawine am Miesing
Mittlerweile zehn Tote

Mittlerweile zehn Tote

Holzkirchen/Rosenheim - Nach der Kollision zweier Züge des Meridian bei Bad Aibling am Faschingsdienstag beginnt nun die Suche nach den Ursachen.
Mittlerweile zehn Tote
Unglück bei Bad Aibling

Unglück bei Bad Aibling

Holzkirchen/Rosenheim - Schweres Zugunglück bei Bad Aibling: Auf der Bahnstrecke Rosenheim-Holzkirchen sind heute Morgen zwei Regionalzüge des Meridian (zugehörig zur Bayerischen Oberlandbahn) frontal zusammengestoßen. Die Einsatzkräfte sind seitdem vor Ort, die Unfallursache ist noch ungeklärt.
Unglück bei Bad Aibling
Geplantes Wertstoffgesetz

Geplantes Wertstoffgesetz

Warngau/Landkreis – Das Bundesumweltministerium will das Wertstoffgesetz überarbeiten und hat bereits im Oktober vergangenen Jahres einen Entwurf vorgelegt. Doch der gehört „Ab in die Tonne!“ findet das VIVO Kommunalunternehmen (KU) für Abfall-Vermeidung, Information und Verwertung im Oberland.
Geplantes Wertstoffgesetz
Hoffen auf Verständnis

Hoffen auf Verständnis

Neuhaus – Schliersees Bürgermeister Franz Schnitzenbaumer hatte vergangenen Donnerstag zu einer Infoveranstaltung zum Neubau der Turnhalle eingeladen. Seit nunmehr 40 Jahren plant die Gemeinde Schliersee an dem Bau.
Hoffen auf Verständnis
Die nächste Bestmarke

Die nächste Bestmarke

Fischbachau – „Wir haben letztes Jahr schon gesagt, es ist der höchste Haushalt, den Fischbachau je hatte – und heuer überschreiten wir das nochmal.“ So stimmte Bürgermeister Josef Lechner seinen Gemeinderat bei dessen jüngster Sitzung auf die Präsentation des Etats 2016 ein.
Die nächste Bestmarke
Ballonglühen im Tal

Ballonglühen im Tal

Bad Wiessee – Heftige Kapriolen schlug das Wetter bei der ersten Runde der 16. Tegernseer Tal Montgolfiade. Zwischen wolkenbedecktem Himmel und Sonnenschein schwankten die Konditionen für die Fahrer.
Ballonglühen im Tal