Ressortarchiv: Miesbach

Schnelles Internet

Schnelles Internet

Otterfing – Jetzt, da die Gemeinde Otterfing den Förderbescheid der Regierung von Oberbayern in der Tasche hat, folgte die Einigung mit der Telekom über den Breitband-Ausbau. Bis Ende 2017 sollen 692 Otterfinger Haushalte das schnelle Internet nutzen können.
Schnelles Internet
Bitte weg von der Straße

Bitte weg von der Straße

Miesbach – Es soll nicht erst etwas passieren, bevor gehandelt wird. Nun überlegt die Stadt, ob und wohin sie die Schulbushaltestelle an der Schlierseer Straße verlegen kann.
Bitte weg von der Straße
Wegen Auflagen

Wegen Auflagen

Warngau – Im Rahmen der Tieferlegung der B 318 plant die Gemeinde Warngau als zusätzliche Querverbindung zwischen Angerweg und  Kaiserbichl eine 5,50 Meter breite einspurige Brücke. Waren die Kosten zunächst noch mit 350.000 Euro angegeben, verteuert sich das Projekt nun auf rund 862.000 Euro.
Wegen Auflagen
Film-Streithansl im Fokus

Film-Streithansl im Fokus

Miesbach – Den schlitzohrigen Priester Don Camillo und den aufbrausenden Bürgermeister Peppone kennt fast jeder. Fotograf Thomas Schwob hat die Figuren aus den italienisch-französischen Schwarz-Weiß-Filmen neu in Szene gesetzt. Bis 12. November sind seine Aufnahmen in der Stadtbücherei zu sehen.
Film-Streithansl im Fokus
Oberland in ganzer Pracht

Oberland in ganzer Pracht

Warngau – „Der Leahats ist für mich der schönste Tag des Jahres, gerade bei diesem Traumwetter“, schwärmte Warngaus Bürgermeister Klaus Thurnhuber. Bei strahlendem Sonnenschein säumten rund dreitausend Besucher die Straßen zwischen Reitham und Allerheiligen, um die Gespanne zu bewundern.
Oberland in ganzer Pracht
Hausham darf weiterplanen

Hausham darf weiterplanen

Hausham – „Wir haben die Chance, zwei Projekte zu verwirklichen“, sagte Haushams Bürgermeister Jens Zangenfeind. Und der Kreistag hat nichts dagegen.
Hausham darf weiterplanen
Dem Lanserhof wird’s zu eng

Dem Lanserhof wird’s zu eng

Waakirchen – Vom Bürgerentscheid zum Wirtschaftspreis und schließlich zum Ehrenteller – es ist eine spannende Geschichte, die der Lanserhof Tegernsee zu erzählen hat.
Dem Lanserhof wird’s zu eng
Nein zu Sixtus am See

Nein zu Sixtus am See

Schliersee –Die Bürger haben entschieden. Sie haben den Plänen von Sixtus eine wenn auch knappe, doch eindeutige Abfuhr erteilt.
Nein zu Sixtus am See
Bitte mehr Möglichkeiten

Bitte mehr Möglichkeiten

Bad Wiessee – „Die Konditionen müssen stimmen“, stellte Bernd Kuntze-Fechner (SPD) fest. Die Gemeinde Bad Wiessee möchte mit den Bayerischen Staatsforsten den Pachtvertrag für die Winterstube am Zeiselbach neu verhandeln.
Bitte mehr Möglichkeiten
Brauen aus Leidenschaft

Brauen aus Leidenschaft

Miesbach – Zum Spaß und zu Ehren der Kunst der Bierherstellung entstehen in der Hausbrauerei Hofwies-Bräu seit 15 Jahren ganz besondere Sude. Im 500. Jubiläumsjahr des Reinheitsgebotes brauen Konrad Tradler und Stefan Koch aktuell für die Gebirgsschützenkompanie Miesbach ein untergäriges Märzen.
Brauen aus Leidenschaft
„Vertreter fürs Oberland“

„Vertreter fürs Oberland“

Holzkirchen – Karl Bär nimmt einen dritten Anlauf (die ersten waren 2009 und 13) auf ein Bundestagsmandat. Er hat die Wahl zum Grünen-Direktkandidaten gewonnen. Bär ist seit 2014 Marktgemeinderat für die Grünen-Fraktion in Holzkirchen sowie Kreisrat.
„Vertreter fürs Oberland“
„Lasst uns das Ganze sein!“

„Lasst uns das Ganze sein!“

Rottach-Egern - Nachdem bereits das 50-jährige Gründungsjubiläum des Kuratoriums Wohnen im Alter (KWA) mit einem Sommerfest an der Sonnenmoostraße in Rottach-Egern gefeiert wurde, rundete ein ereignisreicher Nachmittag zur 45-Jahrfeier des KWA Seniorenstifts am Tegernsee den Geburtstagsreigen ab.
„Lasst uns das Ganze sein!“
„Stabilitätsfaktor in unserer Zeit“

„Stabilitätsfaktor in unserer Zeit“

Irschenberg – Bezogen haben die Mitarbeiter des Maschinen- und Betriebshilfsrings Aibling-Miesbach-München (MR), der MW Biomasse und der pro communo den Neubau im Irschenberger Gewerbegebiet Salzhub zwar schon. An Erntedank wurde es nun Zeit für die offizielle Einweihung mit Festprogramm.
„Stabilitätsfaktor in unserer Zeit“
Erfolgreiche 20 Jahre

Erfolgreiche 20 Jahre

Tegernsee – Mit rund 60 geladenen Gästen wurde im Hotel „Das Tegernsee“ E-Werks-Direktor Norbert Kruschwitz in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Eingeladen hatte Bürgermeister Johannes Hagn als Vertreter der persönlich haftenden Gesellschafterin.
Erfolgreiche 20 Jahre
Bürgermeister: „Vertraue Sixtus“

Bürgermeister: „Vertraue Sixtus“

Schliersee – Mit großem Interesse waren viele Bürger am vergangenen Mittwoch der Einladung der Marktgemeinde Schliersee gefolgt: In der Vitalwelt fand eine Infoveranstaltung zum Bürgerentscheid für oder gegen den geplanten Sixtus-Neubau statt.
Bürgermeister: „Vertraue Sixtus“
Denkanstöße auslösen

Denkanstöße auslösen

Holzkirchen – 24 Veranstaltungen zu den Themen Politik, Persönlichkeit, Gesellschaft und Konsum beinhaltet die neue Reihe „Anders wachsen“.
Denkanstöße auslösen
Beherzte Retter

Beherzte Retter

Holzkirchen/Landkreis – Weil sie in einer brenzligen Situation die Nerven bewahrt und einem Menschen in Not geholfen haben, wurden drei couragierte Lebensretter am vergangenen Montag von Robert Kopp, Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, geehrt.
Beherzte Retter
Lösung in der Teilung

Lösung in der Teilung

Miesbach – Wo haben Kinder Platz, sich einfach mal mit einem Ball auszutoben. Zu kicken, ohne in einem Verein zu sein, Fußballspielen ohne offizielles Training. Die Stadt ist fündig geworden, doch es sind noch Gespräche und Verhandlungen für den Bolzplatz nötig.
Lösung in der Teilung