Bergab viel Spaß

Bike Trail in der Langenau nach Sanierung offen

+
Hie geht‘s rein in den Trail: Projektleiterin Christine Miller (Tegernseer Tal Tourismus GmbH) und MTB-Guide Sepp Heigl freuen sich, dass die Strecke in der Langenau saniert ist.

Kreuth – Die Mountainbike-Saison im Tegernseer Tal ist schon im vollen Zuge und nun kann auch der „BaySF Bike Trail Langenau“ wieder genutzt werden. Nach ausgiebigen Sanierungen bietet die Strecke beste Bedingungen für rasante Abfahrten.

Der Trail in der Langenau ist der einzige offiziell genehmigte im Tegernseer Tal, vor rund acht Jahren wurde er eröffnet. 2015 fand bereits eine große Sanierung statt, die Strecke wurde zudem neu beschildert. Heuer im Mai war es erneut an der Zeit, den „BaySF Bike Trail Langenau“ auf Vordermann zu bringen. Dafür arbeiteten die Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT), eine Baufirma aus Kreuth und Mounatinbike-Guide Sepp Heigl zusammen und brachten den Trail „in einen hervorragenden Zustand für die Zweiradbegeisterten“, wie die TTT mitteilt. Heigl betreut und wartet den Trail seit 2016. Regelmäßig fährt und kontrolliert er den Zustand. Im vergangenen Jahr gab es drei Holzbrücken zu erneuern, das hat eine Kreuther Zimmerei übernommen. Auch Christine Miller, Projektleiterin bei der TTT, freut sich, dass die Strecke nun wieder in einem hervorragenden Zustand ist. „Der äußerst gut frequentierte Trail ist ein wichtiger Bestandteil in der Rad-Region. Wir wollen den Mountainbikern einen top Trail bieten. Unser Anspruch ist, dass der Trail technisch gut befahrbar ist.“

Die Strecke führt von der Langenau Alm bis zirka 100 Meter vor die Schwaiger Alm und bietet den Bikern auf einer Länge von rund sieben Kilometern Radl­spaß pur. Sie verläuft entlang der Forststraße in der Langenau, die Mountainbiker, Fußgänger, Waldarbeiter und viele andere nutzen. Hier müssen die Radler bergauf strampeln, um den Einstieg des Trails zu erreichen. Rasant geht‘s dann auf dem Naturradweg hinunter ins Tal. Dabei gibt‘s einige Regeln zu beachten. Zum Beispiel darf die Bergab-Strecke nur von geübten Fahrern genutzt werden, ein Fahrradhelm ist Pflicht. Bei Nässe und Nebel sowie nach Einsetzen der Dämmerung ist die Benutzung untersagt. Der BaySF Bike Trail ist bis 31. Oktober geöffnet und ab dem Wanderparkplatz Schwaiger Alm südlich von Kreuth zu erreichen.

ft

Auch interessant

Meistgelesen

Großbrand auf Bauernhof bei Weyarn
Großbrand auf Bauernhof bei Weyarn
„Zukunftsweisend“: Stadt möchte Haberer- und AOK-Parkplatz entwickeln
„Zukunftsweisend“: Stadt möchte Haberer- und AOK-Parkplatz entwickeln
Raiffeisenbank im Oberland: Erste Bilanz nach der Fusion fällt durchweg positiv aus
Raiffeisenbank im Oberland: Erste Bilanz nach der Fusion fällt durchweg positiv aus
Bayerische Tracht in ihrer Pracht
Bayerische Tracht in ihrer Pracht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.