Mit vereinten Kräften

Bildergalerie: Traditionelles Maibaumaufstellen in Miesbach

1 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
2 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
3 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
4 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
5 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
6 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
7 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.
8 von 65
Mit Muskelkraft ging's für den neuen Miesbacher Maibaum am heutigen Mittwoch in die Höhe.

Miesbach -  "Sowas wird bei uns mit Muskelkraft gemacht, der Kran ist nur zur Sicherung da", stellte Miesbachs Bürgermeisterin Ingrid Pongratz beim heutigen Maibaumaufstellen klar. Bei herrlichem Wetter schien die gesamte Kreisstadt am Marktplatz den Burschen und Männern die Daumen zu drücken, die den Maibaum mit Schwaiberln Stück für Stück in die Höhe hievten. Ein ausführlicher Bericht folgt in unserer Samstagsausgabe, weitere Bilder zu den anderen neuen Maibäumen im Landkreis gibt's am morgigen Donnerstag. she

Auch interessant

Meistgelesen

6. bis 8. September: Großes Fest zum 30-jährigen Bestehen der Leitzachtaler Pferdefreunde
6. bis 8. September: Großes Fest zum 30-jährigen Bestehen der Leitzachtaler Pferdefreunde
Montessori Kindergarten Miesbach zu Besuch in der BSZ-Schreinerwerkstatt
Montessori Kindergarten Miesbach zu Besuch in der BSZ-Schreinerwerkstatt
Erst Hochwasserschutz: Gemeinderat Fischbachau lehnt Bebauung an der Auracher Straße ab
Erst Hochwasserschutz: Gemeinderat Fischbachau lehnt Bebauung an der Auracher Straße ab
Kutschera ist MINT-Manager: Ansprechpartner für alle Schularten und Altersstufen
Kutschera ist MINT-Manager: Ansprechpartner für alle Schularten und Altersstufen

Kommentare