Entwarnung im HEP in Holzkirchen

Bombendrohung stellt sich als „Falschmeldung“ heraus

+
Wer hat das Schreiben erstellt, das zum Einsatz geführt hat? Dazu hat die Polizeiinspektion Holzkirchen die Ermittlungen übernommen.

Holzkirchen – Nach dem Einsatzende am Holzkirchner Einkaufszentrum hat sich das Polizeipräsidium Oberbayern Süd zu Wort gemeldet: Ein in einer sanitären Anlage gefundenes Drohschreiben habe sich als Falschmeldung herausgestellt, sagt Präsidiums-Sprecherin Carolin Hohensinn. Wer das Schreiben erstellt hat, sollen Ermittlungen klären.

Gegen Mittag war am heutigen Freitag bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd der Hinweis eingegangen, dass im HEP ein Drohschreiben aufgefunden worden war. „Wie das Drohschreiben in das Einkaufszentrum gelangt ist und von wem es erstellt wurde, ist bislang nicht bekannt und wird Teil der polizeilichen Ermittlungen sein“, sagt Hohensinn. Die Polizeiinspektion Holzkirchen rückte nach Eingang der Mitteilung sofort mit einem Großaufgebot an polizeilichen Einsatzkräften aus. Hierbei wurden sie von zahlreichen Streifen der umliegenden Dienststellen, des Polizeipräsidiums München und der Bundespolizei sowie von verschiedenen Feuerwehren aus dem Landkreis und dem Rettungsdienst unterstützt. „Um jede Gefahr für Kunden und Angestellte des Einkaufszentrums auszuschließen, wurde das Gebäude vorsorglich geräumt. Die Räumung verlief planmäßig ruhig und koordiniert“, sagt Hohensinn. Im Anschluss wurde der Gebäudekomplex durch die Polizei mit speziell ausgebildeten Diensthunden abgesucht. „Nachdem bei der Absuche nichts Verdächtiges aufgefunden wurde, konnte das Einkaufszentrum gegen 15.30 Uhr wieder freigegeben werden“, erklärt Hohensinn. Die Polizeiinspektion Holzkirchen hat die Ermittlungen übernommen. she

Die Bilder zum Polizeieinsatz und die ursprüngliche Meldung gibt's hier.

Auch interessant

Meistgelesen

250 fesche Madln haben sich bereits beworben. Ist deine Favoritin schon dabei?
250 fesche Madln haben sich bereits beworben. Ist deine Favoritin schon dabei?
Schliersee tritt über die Ufer
Schliersee tritt über die Ufer
Hochwasser am Tegernsee
Hochwasser am Tegernsee
Viel Programm und Unterhaltung geboten - auf geht´s zum Volksfestplatz!
Viel Programm und Unterhaltung geboten - auf geht´s zum Volksfestplatz!

Kommentare