„Danke für das entgegengebrachte Vertrauen“

Edeka am Sommerkeller: Kaufleute Riedel verabschieden sich

Zum 17. April bekommt der Edeka-Markt am Sommerkeller einen neuen Betreiber.
+
Zum 17. April bekommt der Edeka-Markt am Sommerkeller einen neuen Betreiber.

Zum 17. April bekommt der Edeka-Markt am Sommerkeller einen neuen Betreiber.

Nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben als gelernte und leidenschaftliche Kaufleute verabschieden sich Gabriele und Wolfgang Riedel nach 22 Jahren Selbstständigkeit in den verdienten Ruhestand. Ihren Lebensmittelmarkt am Standort Tegernsee führt künftig Kurt Friedlmeier weiter, der bereits den Edeka in Fischbachau betreibt. Die bestehende Tegernseer Belegschaft wird komplett übernommen.

Über acht Jahre wirkten die Kaufleute Riedel in Tegernsee und führten parallel 13 Jahre den Edeka-Markt in Bad Wiessee, den sie bereits im Dezember 2020 übergeben konnten. „Wir bedanken uns herzlich bei unserer Kundschaft rund um den See für das langjährige Vertrauen und bitten sie, dasselbe Vertrauen auch der neuen Marktleitung zu schenken.“ Am Samstag, 17. April findet die Inventur statt und der Edeka am Sommerkeller ist geschlossen – die Bäckerei Bachmeier bleibt ganztägig geöffnet. sko

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Almdorf: Neue Pläne für Hotelkomplex in Tegernsee
Miesbach
Almdorf: Neue Pläne für Hotelkomplex in Tegernsee
Almdorf: Neue Pläne für Hotelkomplex in Tegernsee
Neuer Weg zur Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung in Holzkirchen
Miesbach
Neuer Weg zur Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung in Holzkirchen
Neuer Weg zur Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung in Holzkirchen
Deutsche Bahn erneuert weiteren Bahnübergang in Schliersee
Miesbach
Deutsche Bahn erneuert weiteren Bahnübergang in Schliersee
Deutsche Bahn erneuert weiteren Bahnübergang in Schliersee
Schlaflager der Tegernseer Hütte geschlossen
Miesbach
Schlaflager der Tegernseer Hütte geschlossen
Schlaflager der Tegernseer Hütte geschlossen

Kommentare