Wo soll kassiert werden?

Weitere Parkplätze in Fischbachau sollen gebührenpflichtig werden

Parkplatz Tregleralm in Fischbachau
+
Noch wird am Parkplatz Tregleralm in Fischbachau um einen freiwilligen Obolus gebeten. Das ändert sich demnächst.

Fischbachau – Auf den Parkautomaten in Birkenstein folgen zwei weitere in Fischbachau. Doch auch noch mehr Parkplätze könnten laut CSU-Antrag bald bewirtschaftet werden.

Der Fischbachauer Gemeinderat hat im Februar beschlossen, nach dem erfolgreichen Testlauf in Birkenstein zwei weitere Parkplätze mit Parkscheinautomaten aufzurüsten. In der jüngsten Sitzung wurde der Antrag der CSU-Fraktion behandelt, doch alle öffentlichen Parkplätze gebührenpflichtig zu machen. Der endgültigen Entscheidung darüber geht nun eine Abfrage bei allen Gemeinderäten voraus.

Neben Birkenstein werden demnächst die Autofahrer auch auf den Parkplätzen Am Mühlenweg und Tregleralm zur Kasse gebeten. Ein Tagesticket kostet dann 5 Euro, bis zu zwei Stunden Parken bleibt gratis. Dieser Beschluss im Februar veranlasste Michael Gartmaier (CSU) dazu, unmittelbar den mündlichen Antrag zu stellen, doch alle öffentlichen Parkplätze gebührenpflichtig zu machen, wobei das Parken für Einheimische und Übernachtungsgäste weiterhin kostenfrei bleiben soll. Der schriftliche Antrag folgte mit einer Liste aller infrage kommenden Parkplätze.

Der Empfehlung des Infrastrukturausschusses, dass alle Gemeinderatsmitglieder die im Ratsinformationssystem hinterlegte Liste prüfen und jeden für sie infrage kommenden Parkplatz anzukreuzen sollen, stimmte das Gremium einstimmig zu. Die Kreuzerl sollen dann von der Verwaltung ausgewertet und darauf basierend dem Gemeinderat in einer der nächsten Sitzungen ein Beschlussvorschlag vorgelegt werden. hac

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sonderaktion zu Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Hälfte der Dosen bereits weg
Sonderaktion zu Corona-Impfung im Landkreis Miesbach: Hälfte der Dosen bereits weg
Lkw-Fahrer (32) unter Einfluss von Drogen am Steuer – und die Holzkirchner Polizei entdeckt noch mehr
Lkw-Fahrer (32) unter Einfluss von Drogen am Steuer – und die Holzkirchner Polizei entdeckt noch mehr
Edeka am Sommerkeller: Kaufleute Riedel verabschieden sich
Edeka am Sommerkeller: Kaufleute Riedel verabschieden sich
Corona im Landkreis Miesbach: Das Impfzentrum hat wegen AstraZeneca-Beschluss Termine abgesagt
Corona im Landkreis Miesbach: Das Impfzentrum hat wegen AstraZeneca-Beschluss Termine abgesagt

Kommentare