Fundort an der Bundesstraße 472 / Polizei: Gehört zu „schadensträchtigem Einbruch aus dem Bereich von München“

Rätsel um offenen Tresor

+
Hier wurde der Tresor gefunden.

Irschenberg - Ein Tresor, der am vergangenen Donnerstag Woche an der Bundesstraße 472 zwischen dem Landgasthof Auerschmiede und der OMV-Tankstelle gefunden wurde, gibt der Polizei Rätsel auf. Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizeistation in Miesbach.

Er konnte laut Polizeipräsidium Oberbayern Süd einem „schadensträchtigen Einbruch aus dem Bereich von München“ zugeordnet werden, der Mitte November verübt worden war. Zeugen, die in dem kleinen Waldstück verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, melden sich bei der Kripo Miesbach unter Telefon 08025/ 299299.

she

Auch interessant

Meistgelesen

Verfolgung wie im Film: Chef der Kreissparkasse schnappt Randalierer
Verfolgung wie im Film: Chef der Kreissparkasse schnappt Randalierer
So schön war die Leonhardifahrt in Hundham – mit Bildergalerie
So schön war die Leonhardifahrt in Hundham – mit Bildergalerie
Warum der Optimismus der Wirtschaft im Oberland verflogen ist
Warum der Optimismus der Wirtschaft im Oberland verflogen ist
SPD bereit für Kommunalwahl – diese Kandidaten treten 2020 an
SPD bereit für Kommunalwahl – diese Kandidaten treten 2020 an

Kommentare