Wertvolle Arbeit

Gemeinde Rottach-Egern dankt Ehrenamtlichen mit Empfang im Seeforum

+
Die Gäste des Ehrenamtsempfangs der Gemeinde Rottach erwartete als Dank für ihr Engagement Musik und ein Menü.

Rottach-Egern – Insgesamt 145 Mitglieder aus 57 Vereinen und Institutionen hatte Rottachs Bürgermeister Christian Köck zum Ehrenamtsempfang ins Seeforum eingeladen. „Ich danke allen für die wertvolle Arbeit während des ganzen Jahres“, würdigte Köck in seinen Begrüßungsworten.

Die Vereine seien das Rückgrat des Ortes. Als unverzichtbar bezeichnete der Gemeindechef deren Bemühungen um die Jugend- und Senioren-Arbeit sowie um das gesellschaftliche Miteinander. „Bei dem jüngsten Wetterchaos hat sich die flurübergreifende Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Hilfsorganisationen im Tegernseer Tal segensreich bewährt“, lobte Bürgermeister Köck. Er forderte die Vereinsvorstände auf, mit zahlreichen Mitgliedern am Maibaum-Aufstellen zum 1. Mai in der Partnergemeinde Kastelruth/ Südtirol teilzunehmen, zu der beste Beziehungen gepflegt werden. Kulinarisch wurden die Gäste mit einem Drei-Gang-Menü verwöhnt, untermalt mit Live-Musik durch Hans Weber mit seinen Mannen. iv

Auch interessant

Meistgelesen

Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee
Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee
Juristin und Musikpädagogin will in Waakirchen Rathauschefin werden
Juristin und Musikpädagogin will in Waakirchen Rathauschefin werden
So soll das Freizeitgelände am Oedberg erweitert werden
So soll das Freizeitgelände am Oedberg erweitert werden
Miesbach erstrahlt im 1.000 Lichter Glanz – von schaurig-eisig bis feurig-bunt
Miesbach erstrahlt im 1.000 Lichter Glanz – von schaurig-eisig bis feurig-bunt

Kommentare