Beste Noten

Herausragende Absolventen in Gmund geehrt

Vier Gmunder mit Bestnoten: Bürgermeister Alfons Besel (2.v.l.) gratuliert (v.l.) Sarah Stang, Lukas Januel, Luca Herrmann und Theresa Berghammer, die ihre Schulabschlüsse mit Bravour gemeistert und dafür auch ein Präsent ihrer Heimatgemeinde erhalten haben.
+
Vier Gmunder mit Bestnoten: Bürgermeister Alfons Besel (2.v.l.) gratuliert (v.l.) Sarah Stang, Lukas Januel, Luca Herrmann und Theresa Berghammer, die ihre Schulabschlüsse mit Bravour gemeistert und dafür auch ein Präsent ihrer Heimatgemeinde erhalten haben.

Gmund – Beste Noten hat Bürgermeister Alfons Besel gewürdigt und herausragende Schulabsolventen aus Gmund am Tegernsee beglückwünscht.

Bürgermeister Alfons Besel gratulierte vor Kurzem vier Jugendlichen aus Gmund zu ihrem hervorragenden Schulabschluss.

Dabei erreichte Sarah Stang am Gymnasium Miesbach den Notendurchschnitt 1,0. Dass die Abiturientin bereits einen Jura­studienplatz gefunden hat, verwundere bei diesem Ergebnis wenig, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde. Theresa Berg­hammer war an der Realschule in Gmund mit einem Schnitt von 1,17 die Zweitbeste des Jahrgangs. Sie wird ab September die Fachoberschule besuchen. Luca Herrmann erzielte an der Montessori-Schule in Hausham mit einem Schnitt von 1,3 den zweitbesten qualifizierenden Mittelschulabschluss und wird nun im nächsten Schuljahr die 10. Klasse absolvieren, die zum mittleren Schulabschluss führt. Auch Lukas Januel zählte an der Mittelschule Rottach-Egern zu den Prüfungsbesten im Quali und möchte nun im nächsten Schritt die mittlere Reife erlangen.

Gmunds Bürgermeister Alfons Besel lobte die herausragenden Leistungen der vier Jugendlichen: „Trotz der erschwerten Bedingungen durch die Corona-Einschränkungen habt ihr eure Abschlussprüfungen mit Bravour gemeistert. Ihr könnt wirklich stolz auf euch sein.“ Abschließend wünschte er den Jugendlichen für ihren weiteren Weg alles Gute – zunächst einmal aber schöne Sommerferien. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser deutschlandweiten Aktion ist Miesbach dabei
Bei dieser deutschlandweiten Aktion ist Miesbach dabei
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
Streik bei der Vivo: So werden nun die Tonnen geleert
Streik bei der Vivo: So werden nun die Tonnen geleert

Kommentare