Polizei warnt vor Dieben

Unbekannter klaut wertvollen Schmuck aus Haus in Gmund

+

Gmund am Tegernsee - Als die Bewohnerin nicht zu Hause war, nutzte ein unbekannter Dieb den Moment und brach ein. Nun sucht die Polizei Zeugen und warnt die Bevölkerung.

Am Mittwoch (30. Oktober) zwischen 17 und 23.30 Uhr wurde in ein Anwesen an der Wiesseer Straße in Gmund am Tegernsee eingebrochen. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Geschädigten, um in das Haus einzubrechen. Es wurde die Terrassentür aufgehebelt und der gesamte Schmuck der Geschädigten entwendet, berichtet die Polizeiinspektion Bad Wiessee.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro, die Tatbeute hat einen Wert von etwa 4.000 Euro. Sachdienlichen Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wiessee unter der Telefonnummer 08022/98780 entgegen.

Seitens der Polizei wird darauf hingewiesen, dass in der dunklen Jahreszeit vermehrt eingebrochen wird. Erhöhte Aufmerksamkeit ist deshalb geboten und bei verdächtigen Wahrnehmungen sollte die Polizei verständigt werden. ksl

Auch interessant

Meistgelesen

So schön war die Leonhardifahrt in Hundham – mit Bildergalerie
So schön war die Leonhardifahrt in Hundham – mit Bildergalerie
Bildergalerie: Markus Söder und Ilse Aigner bei der Leonhardifahrt in Kreuth
Bildergalerie: Markus Söder und Ilse Aigner bei der Leonhardifahrt in Kreuth
Kfz-Zulassung und Führerscheinstelle des Landratsamtes geschlossen
Kfz-Zulassung und Führerscheinstelle des Landratsamtes geschlossen
Bildergalerie: Traumwetter bei Schlierseer Leonhardifahrt
Bildergalerie: Traumwetter bei Schlierseer Leonhardifahrt

Kommentare