Bauarbeiten ab 4. November

Mehrere Straßen in Gmund komplett gesperrt

Baustelle
+

Gmund am Tegernsee - Ab Montag wird an mehreren Stellen in der Gemeinde gebaut. Für Autofahrer bedeutet das Umwege. Auch am Parkplatz See/Volksfestwiese.

Die Max-Obermayer-Straße wird von Montag, 4. bis voraussichtlich Donnerstag, 7. November, komplett gesperrt. Grund ist ein Schmutzwasserkanal, der erneuert wird. Durch die Sperre ist auch die Zufahrt zum Parkplatz See/Volksfestwiese blockiert, teilt die Verwaltung mit. Eine Umleitung für Pkw wird durch die Bahnunterführung zur Seestraße ausgeschildert. Ab Freitag wird die Straße voraussichtlich wieder frei befahrbar sein.

Ebenfalls Montag und Dienstag komplett gesperrt ist der Buchbergweg auf Höhe der Hausnummer 15. Dort wird eine Erdgas-Hauptleitung errichtet. Im Anschluss wird die Straße im Bereich Gasse 39 bis Gasse 17a Zug um Zug wegen des Breitbandausbaus voraussichtlich bis zum 20. Dezember je nach Witterung ebenfalls vollständig gesperrt. Der Verkehr wird über Tegernseer und Schlierseer Straße umgeleitet. Die Zufahrt zum Wanderparkplatz an der Gasse erfolgt je nach Baufortschritt über die Gasse oder den Buchbergweg. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz erreicht kritischen Wert
Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz erreicht kritischen Wert
Warum Linksabbiegen an der Fehnbachstraße fortan verboten ist
Warum Linksabbiegen an der Fehnbachstraße fortan verboten ist
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Neue Oberland-Card im Landkreis Miesbach: So funktioniert das Angebot
Neue Oberland-Card im Landkreis Miesbach: So funktioniert das Angebot

Kommentare