31-Jähriger erleidet schwere Rauchvergiftung / 500.000 Euro Schaden  

Großbrand auf Anwesen bei Wall

+
Am Weiler Rauscher brannte am Donnerstag ein Garagen- und Wohnungstrakt komplett nieder.

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und etwa 500.000 Euro Sachschaden. So lautet die Bilanz nach einem Brand am gestrigen Donnerstag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Gemeindebereich von Warngau.

Wodurch das Feuer ausgelöst wurde, steht noch nicht fest, die Kriminalpolizei Miesbach hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Inzwischen hat die Polizei die Schadenshöhe nach oben korrigiert. War zunächst die Rede von 300.000 Euro, schätzt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd den Schaden nun auf eine 500.000 Euro. 

Gegen 13.35 Uhr meldeten Anwohner den Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in dem Weiler Rauscher. Dort war ein Gebäudetrakt in Vollbrand geraten, in dem sich im Erdgeschoss Garagen und darüber Wohnungen befinden. 135 Helfer der umliegenden Feuerwehren aus der Region bekämpften stundenlang die Flammen und es gelang, ein Übergreifen des Feuers auf das eigentliche Wohnhaus und den Stall zu verhindern. Ein 31-jähriger Bewohner erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung, ein Rettungshubschrauber flog den Mann in ein Münchner Klinikum. Zwei weitere Personen wurden mit  leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus Agatharied gefahren. Insgesamt waren auch 70 Helfer des Roten Kreuzes im Einsatz. Sie kümmerten sich um die Verletzten sowie die Verpflegung der Helfer und blieben auch während der lange andauernden Löscharbeiten vor Ort. Um die Arbeit der Feuerwehr und der übrigen Einsatzkräfte nicht zu behindern, musste ein Abschnitt der nahegelegenen Bundesstraße 472 bis in den Abend hinein komplett gesperrt werden.  Die Untersuchungen zur Brandursache dauern an. Fest steht laut Polizei bisher nur, dass das Feuer im Bereich der Garagen ausgebrochen war und sich dann sehr schnell auf das gesamte Gebäude ausgebreitet hatte.

Auch interessant

Meistgelesen

Schliersee tritt über die Ufer
Schliersee tritt über die Ufer
250 fesche Madln haben sich bereits beworben. Ist deine Favoritin schon dabei?
250 fesche Madln haben sich bereits beworben. Ist deine Favoritin schon dabei?
Hochwasser am Tegernsee
Hochwasser am Tegernsee
Viel Programm und Unterhaltung geboten - auf geht´s zum Volksfestplatz!
Viel Programm und Unterhaltung geboten - auf geht´s zum Volksfestplatz!

Kommentare