Bauarbeiten nahe Holzkirchen

Straße nach Babenberg gesperrt – besondere Bitte an Radfahrer

Schild für Baustelle
+

Holzkirchen – Ab Mittwoch ist die Straße von der B13 nach Babenberg in Richtung Kirchsee/Sachsenkam für drei Tage gesperrt.

Von Mittwoch, 26., bis voraussichtlich Freitag, 28. August, muss die Ortsverbindungsstraße ab der Bundesstraße B13 nach Babenberg in Richtung Kirchsee/Sachsenkam aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Darüber informiert Cornelia Weber, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit bei der Marktgemeindeverwaltung Holzkirchen. Die Fahrbahn wird auf einer Länge von etwa 2,2 Kilometern erneuert.

Eine Umleitung über die B13 und Sachsenkam wird für die Zeit der Bauarbeiten eingerichtet. "Radfahrer werden gebeten, das Gebiet in diesen Tagen zu meiden oder zu umfahren", erklärt die Sprecherin. "Bereits in Kleinhartpenning an der Einmündung Am Hinterfeld wird auf die Sanierungsarbeiten hingewiesen."

Während der Dauer der Bauarbeiten halten an den Bushaltestellen Kloster Reutberg, Babenberg und Pelletsmühl Abzweig keine RVO-Linienbusse. Weitere Straßensperrungen im Gemeindegebiet gibt es auf der Homepage der Marktgemeinde Holzkirchen sowie auf der Homepage der Gemeindewerke. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bad Wiessees Bürgermeister mit eindringlichem Appell an Einwohner
Bad Wiessees Bürgermeister mit eindringlichem Appell an Einwohner
Schule in Zeiten von Corona: So geht Unterricht dahoam
Schule in Zeiten von Corona: So geht Unterricht dahoam
Pleite des „Premium-Produkts“
Pleite des „Premium-Produkts“

Kommentare