Bürgerstiftung geehrt

Wie ein Gütesiegel die lokalen Stiftungsaktivitäten in Holzkirchen stärkt

Ulrike Reichart, Teamleiterin beim Bundesverband deutscher Stiftungen, überreicht das Gütesiegel an Frank Strathmann, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Holzkirchen.
+
Ulrike Reichart, Teamleiterin beim Bundesverband deutscher Stiftungen, überreicht das Gütesiegel an Frank Strathmann, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Holzkirchen.

Holzkirchen – Die Bürgerstiftung Holzkirchen ist mit einem Gütesiegel ausgezeichnet worden, das die lokalen Stiftungsaktivitäten vor Ort stärkt.

Die Bürgerstiftung Holzkirchen ist zum vierten Mal in Folge mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen ausgezeichnet worden. Damit wird die vielfältige Arbeit der Bürgerstiftung in Holzkirchen gewürdigt.

„In der globalen Welt, in der wir leben, braucht es lokale Ankerpunkte, wo wir uns verorten und die nachhaltige Wirksamkeit unseres Handelns unmittelbar erleben können. Bürgerstiftungen, die das Gütesiegel des Bundesverbandes deutscher Stiftungen tragen, sind lebendige Beispiele dafür“, erklärt Burkhard Küstermann, Vorsitzender der Gütesiegeljury.

Seit 20 Jahren bieten die „Zehn Merkmale einer Bürgerstiftung“ Orientierung für Bürgerstiftungen im ganzen Land. 271 der rund 400 Bürgerstiftungen in Deutschland tragen aktuell das Gütesiegel, das für Qualität und Transparenz des lokalen bürgerschaftlichen Engagements steht. Um sich erfolgreich zu bewerben, müssen Bürgerstiftungen neben der Zweckvielfalt und der lokalen Ausrichtung der Stiftungsarbeit insbesondere die Unabhängigkeit der Stiftung von politischen Gremien und einen strategischen Aufbau des Stiftungskapitals nachweisen, heißt es in einer Mitteilung.

Der Bundesverband deutscher Stiftungen vertritt als Dachverband die Interessen der mehr als 22.000 Stiftungen gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung. Als das zentrale Kompetenzzentrum des deutschen Stiftungswesens bietet er seinen mehr als 4.400 Mitgliedern, Stiftern, Medienschaffenden sowie Interessierten umfassenden Informations- und Beratungsservice. Das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands ist ein Projekt des Bundesverbandes deutscher Stiftungen und organisiert die Vergabe des Gütesiegels.

Weitere Infos zur Bürgerstiftung in der Marktgemeinde Holzkirchen gibt es im Internet unter www.buergerstiftung-holzkirchen.de. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nahverkehr für den Landkreis Miesbach: So läuft's aktuell
Nahverkehr für den Landkreis Miesbach: So läuft's aktuell
Bayrischzeller Bürgerversammlung: Positives Haushaltsjahr / Tourismus fördern
Bayrischzeller Bürgerversammlung: Positives Haushaltsjahr / Tourismus fördern
Pleite des „Premium-Produkts“
Pleite des „Premium-Produkts“
Ökologisch und ökonomisch sinnvoll
Ökologisch und ökonomisch sinnvoll

Kommentare