Polizei meldet mehrere Einbrüche

Zwei Wohnungen an Hirschbergstraße in Holzkirchen ausgeraubt

Polizei im Einsatz
+

Holzkirchen – Am Dienstag haben Diebe Schmuck und Geld aus einem Haus an der Hirschbergstraße in Holzkirchen gestohlen. Nun ist klar, dass dies offenbar keine Einzelfall war.

Am späten Dienstagnachmittag (25. Februar) ereignete sich in Holzkirchen an der Hirschbergstraße ein Einbruch. Bislang unbekannte Täter gelangten durch das Aufhebeln einer Terrassentüre in ein Einfamilienhaus. Dieses wurde von den Tätern durchsucht. Aus dem Anwesen wurde eine größere Menge Bargeld sowie Schmuck entwendet. Die Täter konnten das Anwesen unentdeckt verlassen. Die Bewohner waren zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause.

Die Polizei Holzkirchen bittet in dieser Sache um sachdienliche Hinweise. Wer hat an der Hirschbergstraße verdächtige Personen gesehen? Wurden verdächtige Fahrzeuge festgestellt?

Außerdem bittet die Polizei grundsätzlich darum, verdächtige Wahrnehmungen unmittelbar dem Polizeinotruf 110 zu melden. "Lassen Sie bitte insbesondere während ihrer Abwesenheit die Lichter in ihren Häusern brennen", heißt es. "Achten Sie bitte auch auf die Anwesen ihrer Nachbarn."

Polizei ermittelt: Zweiter Einbruch in Holzkirchen

Im Rahmen der Ermittlungen ist zudem am Mittwochabend bekannt geworden, dass in der unmittelbaren Nachbarschaft ebenfalls am Dienstag zwischen 17.25 und 19 Uhr in ein Einfamilienhaus eingebrochen wurde. Auch dort wurde die Terrassentür aufgebrochen. "Aufgrund der Spurenlage muss der Täter mit einem relativ großen Einbruchwerkzeug vorgegangen sein", heißt es. "Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde mindestens eine hochwertige Uhr im Wert von zirka 25.000 Euro entwendet."

Die Polizei Holzkirchen bittet weiterhin darum, sachdienliche Hinweise verbunden mit dem Hinweis verdächtige Wahrnehmungen unmittelbar dem Polizeinotruf 110 zu melden.

Unfallflucht in Holzkirchen

Unterdessen ist ein bislang unbekannter Autofahrer am Montag und Dienstag (24. und 25. Februar) gegen den Zaun vor dem Anwesen am Rudolf-Diesel-Ring 1. Der Zaun wurde dadurch beschädigt. Hinweise auf den Fahrzeuglenker oder dessen Fahrzeug gibt es nicht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden daher gebeten, sich bei der Polizei in Holzkirchen zu melden. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Tödlicher Unfall nahe Holzkirchen: Frau (56) wird eingeklemmt und stirbt
Tödlicher Unfall nahe Holzkirchen: Frau (56) wird eingeklemmt und stirbt

Kommentare