Radfahrer im Visier

Polizei kündigt Kontrollen im Holzkirchner Radverkehr an

Polizei bei Kontrolle im Einsatz
+

Holzkirchen – Rücksichtslose Radfahrer geraten in Holzkirchen ins Visier der Polizei. Trotz neuer Schutzstreifen an der Münchner Straße werden dort Gehwege befahren.

In den nächsten Wochen wird die Polizei Holzkirchen ein verstärktes Augenmerk auf das Einhalten der Straßenverkehrsordnung (StVO) richten. Insbesondere soll verhindert werden, dass es zu unliebsamen Begegnungen zwischen Fußgängern und Radfahrern kommt, die teilweise vorschriftswidrig die Gehwege nutzen. Diese Verkehrordnungswidrigkeit zieht ein Verwarnungsgeld in Höhe von 55 Euro nach sich, berichtet die Polizei.

In diesem Zusammenhang darf auf das Benutzen des neu geschaffenen Fahrradschutzstreifens an der Münchner Straße verwiesen werden. Die Polizei Holzkirchen hofft auf die Einsicht aller Verkehrsteilnehmer und appelliert an die gegenseitige Rücksichtnahme.

Wanderschilder in Warngau beschmiert

In der Nacht vom 5. auf den 6. Juni wurden im Ortsbereich von Warngau zwei Wanderschilder mit einer fremdenfeindlichen Schmierschrift beschädigt. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Holzkirchen um Hinweise der Bevölkerung. Die Polizei Holzkirchen ermittelt derzeit wegen Volksverhetzung und Sachbeschädigung.

Sachbeschädigung an Fensterscheibe

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen 0.15 Uhr von einem bislang unbekanntem Täter eine Büroscheibe der Marien-Apotheke in Holzkirchen beschädigt, in dem etwas gegen die Scheibe geworfen oder geschlagen wurde. Die doppelt verglaste Scheibe ist nicht durchbrochen, jedoch teilweise gesprungen. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro. Die Polizei Holzkirchen bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 08024/90740.

Sachbeschädigung in Otterfing

Im Zeitraum von April bis Juni wurden von einem bislang unbekannten Täter sämtliche Fensterscheiben eines Bienenhauses am Killerweg in Otterfing beschädigt. Die Fenster wurden mit Steinen eingeworfen und das Innere des Bienenhauses verwüstet. Der Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. Die Polizei Holzkirchen bittet auch in diesem Fall um sachdienliche Hinweise unter Telefon 08024/90740. ksl

Auch interessant

Meistgelesen

Warum Holzkirchens Gemeinderäte nicht mit Lob für den Haushalt sparen
Warum Holzkirchens Gemeinderäte nicht mit Lob für den Haushalt sparen
Mountainbiker schlägt Gebietsbetreuer: So reagiert der Landkreis
Mountainbiker schlägt Gebietsbetreuer: So reagiert der Landkreis
Neues Boardinghouse beim Bayerischen Hof eröffnet bald
Neues Boardinghouse beim Bayerischen Hof eröffnet bald
Grüne und SGT fordern mehr Schutz für das Grea Wasserl in Kreuth
Grüne und SGT fordern mehr Schutz für das Grea Wasserl in Kreuth

Kommentare