Tankstelle erneut Ziel eines Überfalls / Polizei sucht nach Zeugen

OMV wieder ausgeraubt / Mit hoher Wahrscheinlichkeit gleicher Täter

+
Erneut wurde die OMV in Holzkirchen überfallen. Die Polizei sucht nach dem Räuber.

Holzkirchen – War es derselbe Täter? Am heutigen Freitag wurde die OMV-Tankstelle in Holzkirchen erneut Ziel eines Raubes. Die Polizei hat einen Verdacht.

Wie das Polizeipräsidium Süd mitteilt, wurde die Tankstelle gegen 3.45 Uhr erneut von einem bislang unbekannten Täter, der mit einem Messer bewaffnet war, überfallen. Er forderte die Herausgabe von Bargeld und flüchtete anschließend aus dem Kassenraum zu Fuß mit seiner Beute in unbekannte Richtung. „Den ersten Einschätzungen der ermittelnden Beamten des Fachkommissariats der Kriminalpolizeistation Miesbach zufolge, dürfte es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um den gleichen Täter handeln, wie bei dem Überfall am 19. Januar“, berichtet Präsidiums-Sprecher Alexander Huber. Die sofort nach Bekanntwerden des Raubes eingeleitete Großfahndung, unter der Leitung des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd und mit Unterstützung vieler Streifen umliegender Dienststellen, führte nicht zum Ergreifen des Täters. Erste Ermittlungen und Spurensicherungsmaßnahmen vor Ort wurden noch in der Tatnacht vom Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim vorgenommen. Täterbeschreibung: etwa 18 Jahre alt, ungefähr 1,60 bis 1,70 Meter groß, sehr schlank, trug schwarzen Kapuzenpulli, weißes T-Shirt, dunkelbraune Hose, beige Winterstiefeln und eine schwarze Sturmhaube; sprach Deutsch ohne Akzent. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeistation Miesbach unter der Telefonnummer 08025/2990 entgegen. she

Auch interessant

Meistgelesen

500 Teilnehmer bei Fridays for Future in Miesbach
500 Teilnehmer bei Fridays for Future in Miesbach
#lieblingsfriseur – Neu- und Wiedereröffnung in Holzkirchen
#lieblingsfriseur – Neu- und Wiedereröffnung in Holzkirchen
Valley: Lastwagen streift Schüler / Polizei sucht Zeugen
Valley: Lastwagen streift Schüler / Polizei sucht Zeugen
Infotafel klärt am Spitzingsee über Naturschönheiten auf
Infotafel klärt am Spitzingsee über Naturschönheiten auf

Kommentare