Team von Gerhard Braunmiller steht

Kandidaten für Miesbach festgelegt: CSU nominiert Stadträte

+
Mit diesen Kandidaten stellt sich die Miesbacher CSU für die Wahl im kommenden Jahr auf.

Miesbach – Die CSU Miesbach hat jüngst ihre Kandidaten für den Stadtrat gewählt. Neben den neun amtierenden Stadträten, die sich alle um eine weitere Amtszeit bewerben, gibt es weitere 15 Kandidaten, die die Zukunft Miesbachs mitgestalten wollen.

„Die CSU Miesbach hat es geschafft, ein starkes Team aus interessanten und interessierten Persönlichkeiten zusammenzustellen“, sagt Gerhard Braunmiller, Ortsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat der Miesbacher CSU. Die Liste der Stadtratskandidaten zeichne sich durch Vielfältigkeit aus und bilde die Miesbacher Bevölkerung sehr gut ab. „Wir bieten den Menschen damit die Möglichkeit, sowohl erfahrene als auch junge, frische Stadträte zu wählen“, sagte Braunmiller. Die Kandidaten nach Listenplatz im Überblick: Gerhard Braunmiller, Alfred Mittermaier, Stefan Griesbeck, Franz Mayer, Erhard Pohl, Dirk Thelemann, Christian Mittermaier, Markus Baumgartner, Verena Assum, Alois Fuchs, Petra Six, Florian Brunner, Thomas Klotz, Andreas Hofmann, Sabrina Schnitzenbaumer, Andreas Lechner, Felix Meyer, Franz Simbeck, Florian Fresser, Stefan Troppmann, Thomas Huber, Oliver Back, Michael Ohneberg und Stefan Brandmaier. Ersatzkandidaten sind Anian Klingsbögl, Gerlinde Wiedemann und Konstantin Berg­hausen.ksl

Auch interessant

Meistgelesen

So prächtig war die Leonhardifahrt in Reichersdorf - mit Bildergalerie
So prächtig war die Leonhardifahrt in Reichersdorf - mit Bildergalerie
Netzwerk frühe Hilfen und Kinderschutzbund feiern runden Geburtstag mit Familienmesse
Netzwerk frühe Hilfen und Kinderschutzbund feiern runden Geburtstag mit Familienmesse
Schwerer Unfall im Leitzachtal: Motorradfahrer (60) stirbt
Schwerer Unfall im Leitzachtal: Motorradfahrer (60) stirbt
Seit 80 Jahren am Tresen: Bedienungsurgestein Kathi Kink geehrt
Seit 80 Jahren am Tresen: Bedienungsurgestein Kathi Kink geehrt

Kommentare