Mit 88 Jahren verstorben

Trauer um Kreuther Altbürgermeister Josef Hatzl

Das Foto aus dem Jahr 2019 zeigt Kreuths Altbürgermeister Josef Hatzl beim Waldfest der Gebirgsschützen Tegernsee, bei dem er für seine 70-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde.
+
Das Foto aus dem Jahr 2019 zeigt Kreuths Altbürgermeister Josef Hatzl beim Waldfest der Gebirgsschützen Tegernsee, bei dem er für seine 70-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde.

Kreuth – Trauer um Altbürgermeister Josef Hatzl. Er ist im Alter von 88 Jahren in Kreuth verstorben.

Trauer um Kreuths Altbürgermeister: Am 30. Mai verstarb Josef Hatzl im Alter von 88 Jahren. Das Wohl der Gemeinde ging ihm immer über alles. Er war von 1972 bis 1998 Mitglied des Gemeinderats, von 1984 bis 1986 Vize-Bürgermeister und von 1986 bis 1998 Bürgermeister von Kreuth.

„In der Zeit seines politischen Wirkens fielen viele wichtige und zukunftsweisende Entscheidungen, durch die die Gemeinde Kreuth nachhaltig geprägt wurde“, würdigte der amtierende Bürgermeister Josef Bierschneider den Verstorbenen in einem Nachruf. Josef Hatzl habe das Amt mit großem Verantwortungsbewusstsein, konstruktivem Miteinander und mit besonderer Menschlichkeit geführt. „Aufgrund seiner großen Verdienste wurde ihm vom Gemeinderat sowohl das silberne, als auch das goldene Ehrenwappen der Gemeinde verliehen“, ergänzt Bierschneider.

Mit ganzem Herzen war Josef Hatzl Mitglied in 17 Vereinen, gründete den Spielmannszug Rottach-Egern-Kreuth und wurde im vergangenen Jahr beim Waldfest der Tegernseer Gebirgsschützen noch für seine 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Mit seiner Ehefrau Elisabeth lebte Josef Hatzl im landwirtschaftlichen Anwesen „Zum Hausmo in Oberhof“, das inzwischen von einem der drei Söhne weitergeführt wird. iv

Auch interessant

Meistgelesen

Warum Holzkirchens Gemeinderäte nicht mit Lob für den Haushalt sparen
Warum Holzkirchens Gemeinderäte nicht mit Lob für den Haushalt sparen
Mountainbiker schlägt Gebietsbetreuer: So reagiert der Landkreis
Mountainbiker schlägt Gebietsbetreuer: So reagiert der Landkreis
Neues Boardinghouse beim Bayerischen Hof eröffnet bald
Neues Boardinghouse beim Bayerischen Hof eröffnet bald
Grüne und SGT fordern mehr Schutz für das Grea Wasserl in Kreuth
Grüne und SGT fordern mehr Schutz für das Grea Wasserl in Kreuth

Kommentare