Arbeit fortführen

Neuwahl bei Kindergarten- und Grundschulverein Kreuth

Der neue Vorstand des Kindergarten- und Grundschulvereins Kreuth: (v.l.) Thomas Schmidt, Michaela Schmitt, Steffi Schmidt, Sabine Pfaff, Michaela Echtler, Vorsitzende Kirsten Röttgermann und Inge Hacker.
+
Der neue Vorstand des Kindergarten- und Grundschulvereins Kreuth: (v.l.) Thomas Schmidt, Michaela Schmitt, Steffi Schmidt, Sabine Pfaff, Michaela Echtler, Vorsitzende Kirsten Röttgermann und Inge Hacker.

Kreuth – Bei der Jahreshauptversammlung des Kindergarten- und Grundschulvereins Kreuth wurde jüngst ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt.

Der Kindergarten- und Grundschulverein Kreuth hat eine neue Vorstandschaft. Sie wurde vor Kurzem bei der Jahreshauptversammlung gewählt und wird die Geschicke des Vereins für die kommenden zwei Jahre lenken.

Dabei kam es auch zu personellen Veränderungen, da einige Vorstandsmitglieder auf eigenen Wunsch hin nicht mehr für eine Neuwahl zur Verfügung standen. So wurde die langjährige 1. Vorsitzende, Franca Ruttkowski, von Kirsten Röttgermann abgelöst, welche zuvor noch das Amt der Schriftführerin innehatte. Michaela Schmitt wurde als 2. Vorsitzende im Amt bestätigt. Doreen Bachmann, die bislang als Schatzmeisterin tätig war, übergab ihr Amt an Steffi Schmidt. Neuer Schriftführer wurde Thomas Schmidt. Die beiden langjährigen Beisitzerinnen Sabine Pfaff und Inge Hacker verbleiben ebenfalls im Amt. Monika Breunig wurde als Beisitzerin von Michaela Echtler abgelöst.

"Der neue Vorstand möchte sich bei den scheidenden Amtsinhabern ganz herzlich für ihr Engagement bedanken und in Zukunft auch weiterhin offen und vertrauensvoll mit Kindergarten, Hort und Grundschule sowie den Elternbeiräten zusammenarbeiten", heißt es in einer Mitteilung.

Der Kindergarten- und Grundschulverein Kreuth konnte im vergangenen Jahr wieder erhebliche finanzielle Mittel für dringend benötigte Anschaffungen im Kindergarten, zum Beispiel eine neue Schaukel, sowie unter anderem für Ausflüge von Kindergarten, Hort und Schule zur Verfügung stellen. ft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Wanderausflug: Mann (54) bricht in Tegernseer Bergen zusammen
Tödlicher Wanderausflug: Mann (54) bricht in Tegernseer Bergen zusammen
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zahl der Neuinfektionen steigt weiter
In der Corona-Krise: Krankenhaus Agatharied freut sich über breite Unterstützung
In der Corona-Krise: Krankenhaus Agatharied freut sich über breite Unterstützung
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zwei weitere Schulklassen in Quarantäne
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Zwei weitere Schulklassen in Quarantäne

Kommentare