Polizei sucht Zeugen

Unbekannter dreht in Miesbach Schraube in Autoreifen

+

Miesbach - Ein an der Schützenstraße abgestelltes Fahrzeug ist am Wochenende beschädigt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen zu dem Vorfall.

Ein Autofahrer, der sein Gefährt übers Wochenende an der Schützenstraße in Miesbach abgestellt hatte, hat nun richtig Ärger. Ein Unbekannter hat das Fahrzeug mutwillig beschädigt, indem er eine vier Zentimeter lange Schraube - eine sogenannte Spax - in die Flanke des linken Vorderreifens gedreht und diesen dadurch unbrauchbar gemacht hat. Passiert ist das in der Zeit von Samstagvormittag (28. September) bis Montagvormittag (30. September).

Die Polizei Miesbach ermittelt nun und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 08025/2990 zu melden. ksl

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto auf A8 und findet vermisste Kinder
Polizei stoppt Auto auf A8 und findet vermisste Kinder
Freie Wähler Miesbach-Parsberg-Wies treten unabhängig und parteifrei an
Freie Wähler Miesbach-Parsberg-Wies treten unabhängig und parteifrei an
Die Tafel in Hausham muss umziehen – und das nicht zum letzten Mal
Die Tafel in Hausham muss umziehen – und das nicht zum letzten Mal
Christsoziale stellen Kandidaten für Bürgermeisteramt und Gemeinderat
Christsoziale stellen Kandidaten für Bürgermeisteramt und Gemeinderat

Kommentare