Politiker bewundern Blütenpracht

Es blüht und summt: Zauberteppich in Miesbach beeindruckt Ilse Aigner

Die Miesbacher Blütenpracht begeistert (v.l.) Bauhofleiter Jürgen Fischer, Landrat Olaf von Löwis, Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Bürgermeister Gerhard Braunmiller.
+
Die Miesbacher Blütenpracht begeistert (v.l.) Bauhofleiter Jürgen Fischer, Landrat Olaf von Löwis, Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Bürgermeister Gerhard Braunmiller.

Miesbach – Einen Zauberteppich der besonderen Art kann man derzeit in Miesbach bewundern. Auch Politiker bestaunen die farbenfrohe Blütenpracht.

Wer derzeit in Miesbach unterwegs ist oder auch nur durch die Stadt fährt, sieht jede Menge Farbe. Manche Stellen gleichen einem Blütenmeer. Und das freut nicht nur das menschliche Auge, sondern vor allem auch viele Insekten. Wie sehr es summt und brummt, davon überzeugte sich vor Kurzem auch Politprominenz.

Umweltschutz und Naturverbundenheit sind in aller Munde und werden in der Stadt Miesbach besonders groß geschrieben, wie das Kulturamt mitteilt. Die Blühstreifen und Blumeninseln bieten zahlreichen Insekten ein Zuhause. Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Landrat Olaf von Löwis haben sich vor Kurzem mit Bürgermeister Gerhard Braunmiller und Bauhofleiter Jürgen Fischer selbst ein Bild von den blühenden Verkehrsinseln gemacht. Und sie waren begeistert.

Die Landtagspräsidentin und Stimmkreisabgeordnete freue sich jedes Mal, wenn sie durch Miesbach fahre, über die schönen Blumen, berichtet das Kulturamt. „Ein tolles Projekt der Stadt Miesbach, das mit viel Herzblut vom Bauhof umgesetzt wird. Bürgermeister Gerhard Braunmiller und Bauhofleiter Jürgen Fischer scheinen wirklich einen grünen Daumen zu haben“, lobt Aigner.

Auf den mehr als zehn Verkehrsinseln der Stadt wurden laut der Mitteilung in diesem Jahr mehr als 10 Kilo Samen ausgebracht. Es wurden sowohl ein- als auch mehrjährige Mischungen verwendet. Die verwendete Saat, die unter der Bezeichnung „Zauberteppich“ bei Blumenhändlern und Gärtnereien zu bekommen ist, wurde durch den Bauhof speziell an die vorhandenen Böden angepasst. So konnte durch die Erfahrungen der vergangenen Jahre dieses farbenfrohe Ergebnis erreicht werden. ft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Tödlicher Unfall nahe Holzkirchen: Frau (56) wird eingeklemmt und stirbt
Tödlicher Unfall nahe Holzkirchen: Frau (56) wird eingeklemmt und stirbt

Kommentare