Neue Abteilungsleiterin

Sie kümmert sich fortan um den Bereich Umwelt beim Landratsamt

Christina Eder ist die neue Abteilungsleiterin für den Bereich Umwelt.
+
Christina Eder ist die neue Abteilungsleiterin für den Bereich Umwelt.

Miesbach – Nach dem Ausscheiden von Dr. Thomas Eichacker ist nun mit Christina Eder eine Nachfolgerin für den Posten im Bereich Umwelt gefunden worden.

Am Landratsamt Miesbach hat eine neue Abteilungsleiterin zum Jahresanfang den Dienst begonnen: Christina Eder. Sie führt die Abteilung Umwelt und ist im Rahmen eines Referendariats am Landgericht Passau ausgebildet worden.

Anfang Januar hat Christina Eder die Nachfolge von Dr. Thomas Eichacker angetreten, der zum Umweltministerium gewechselt ist. Die 26-jährige Volljuristin kommt aus dem Bayerischen Wald, genauer gesagt aus der Gemeinde Mauth im Landkreis Freyung-Grafenau.

Im Jahr 2012 begann sie ihr Jurastudium an der Universität Passau. Im Jahr 2017 beendete sie das Studium mit dem Ersten Staatsexamen. Von Herbst 2017 bis November vergangenen Jahres absolvierte sie das Referendariat im Landgericht Passau. Im November vergangenen Jahres legte Christina Eder erfolgreich das Zweite Staatsexamen ab. Sie ist damit Volljuristin.

Nach dem Examen bewarb sie sich beim bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration. Das Innenministerium entsandte sie dann auf die seit Mai vergangenen Jahres vakante Stelle im Landratsamt Miesbach.

„Die Arbeit in einem Landratsamt ist ein echter Traumjob“, berichtet die junge Juristin. „Es ist vielseitig, es ist spannend, man kommt mit Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt oder hat Außentermine. Ich freue mich sehr auf meine Arbeit hier, gerade in der heutigen Zeit des Klimawandels ist diese Abteilung des Landratsamtes eine sehr wichtige Abteilung“, sagt Christina Eder. ksl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Die wichtigsten Beschlüsse des Corona-Gipfels
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Neuer Behindertenbeauftragter: Miesbachs Bürgermeister scheitert mit Vorschlag
Krankenhaus Agatharied: Neue Marke, neuer Chefarzt
Krankenhaus Agatharied: Neue Marke, neuer Chefarzt

Kommentare